Lebensart - die Kunst zu leben

Lebensart - Essen und Trinken

  • Wuerzige asiatische Gemuese und Fisch Currys sind wesentlicher Bestandteil der ayurvedischen Kueche in den Barberyn Resorts auf Sri Lanka
    Workshops in den Barberyn Resorts
    Auf Sri Lanka kostenlose Kochkurse - Kochen lernen nach Ayurveda-Art

    Ayurvedisch essen ist gesund und genussvoll. Die Speisen aktivieren die körpereigenen Heilkräfte und sorgen für mehr Vitalität. Wer lernen möchte, wie diese im Ursprungsland zubereitet werden, macht eine Ayurveda-Kur in einem Barberyn Resort im Südwesten der asiatischen Insel Sri Lanka.

    Dort nehmen Gäste an einem der kostenlosen Kochkurse (Video) im Barberyn Beach, Barberyn Reef oder im Barberyn Sands Ayurveda Resort teil. Einmal pro Woche laden Ärzte und Chefköche alle Interessierten ein, sich in die Geheimnisse der besonderen Küche einweihen zu lassen.

    Dabei geht es um grundlegende Prinzipien von Ayurveda, die richtige Auswahl der Zutaten und die Herstellung der Gerichte mit überraschenden Aromen.

    Ein 14-tägiger Aufenthalt in den Barberyn Resorts kostet ab 1.785 €/Pers. Enthalten sind sämtliche ayurvedische Anwendungen und Medikamente, ärztliche Betreuung, ayurvedische Vollpension, Akupunktur, Yoga, Meditation, kurze Ausflüge, die Flughafen-Transfers und der Koch-Workshop.

    Während eines Aufenthalts in den Barberyn Resorts spielt neben den perfekt auf den Gast abgestimmten Treatments die Ernährung eine herausragende Rolle. Sie wird als „Prana" (lebenserhaltende Energie) betrachtet. So erhält jeder Urlauber einen individuellen Essensplan.

    Was dabei auf den Tisch kommt, ist höchst abwechslungsreich: Auf dem großen Frühstücksbuffet etwa finden sich unzählige exotische Früchte von Papaya bis hin zu Mangostane, frisch gepresste Säfte, selbst gebackenes Brot, Kräutersuppen und vieles mehr.

    Mittags warten die Küchenchefs mit einer Reihe von Gemüse- und Fisch-Currys sowie frischen Salaten auf. Abends verwöhnen sie den Gaumen mit einem vegetarischen Menü, verfeinert mit typischen Gewürzen der Region wie Kurkuma, Kreuzkümmel oder den leicht nussigen Pandanusblättern. Fleisch, Kaffee und Alkohol hingegen sind tabu. Zu jeder Mahlzeit ist ein Ernährungsberater im Restaurant.

    Ayurveda-Rezept zum Nachkochen:

    Subji mit Blumenkohl und Kartoffel

    Dieses Rezept für Subji, ein curryähnlicher indischer Eintopf, eignet sich für alle drei Doshas (Vata, Pitta, Kapha). Schwarze Senfsamen, ein Hauch Asant sowie Kurkuma machen den Blumenkohl sehr bekömmlich.

    Zutaten

    0,5 kg Kartoffeln

    0,5 kg Blumenkohl

    1 mittelgroße Tomate

    3 bis 4 cm frischer Ingwer

    2 EL ungesüßte geriebene Kokosnuss

    25 g frischer Koriander

    1,7 l Wasser

    5 Curryblätter, frisch oder getrocknet

    3 EL Distelöl

    1 TL schwarze Senfkörner

    ½ TL Kreuzkümmelsamen

    1 Messerspitze Asant oder Asafoetida-Gewürz

    ½ TL Masala-Pulver

    ¼ TL Kurkuma

    ¼ TL Salz

    Zubereitung

    Kartoffeln schälen und Gemüse waschen. Anschließend alles in mundgerechte Stücke schneiden. Ingwer, Kokosnuss, Koriander, Curryblätter und 120 ml Wasser im Mixer pürieren und zur Seite stellen. Distelöl, Senfkörner, Kreuzkümmelsamen und Asant in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und umrühren, bis die Samen aufplatzen.

    Die Flüssigkeit aus dem Mixer sowie das Masala-Pulver, Kurkuma und Salz hinzufügen. Alles leicht rösten, dann Blumenkohl, Kartoffeln und Tomate beigeben und gut vermischen. Das restliche Wasser dazugeben, abdecken und alles köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

    Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    Freunde der Künste,
    das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

     

     

     

     

    mehr
  • Edelkastanien aus der Toskana
Lochpfanne fuer die Zubereitung der  Maronen
    Zubereitung auf dem Grill
    Edelkastanien in der Toskana: Die essbaren Maronen selbst sammeln

    Mögen Sie Maronen? Nein, es sind nicht die Maronenröhrlinge, Boletus badius, gemeint: Es geht um die Edelkastanie, Castanea sativa. In Deutschland findet man den Baum meistens in den südlich gelegenen Bundesländern, und die Ernte ist auch oft nicht besonders überzeugend.

    Geht man aber nach Italien, sieht das ganz anders aus. Im Herbst, Ende Oktober, Anfang November, ist Maronen-Zeit in den Wäldern der apuanischen Apen. Das ist jener Ausläufer des Appenin-Massivs, der den nördlichen Zipfel der Toskana bildet.

    In Sichtweite des Meeres erheben sich die Gipfel auf deutlich über 1000 Meter. In den tieferen Lagen, bis ungefähr 500 Meter über dem Meeresspiegel, wachsen Oliven. Wo keine Oliven gepflanzt sind, wachsen üppige Bergwälder, die zu einem guten Teil aus Esskastanien bestehen.

    Im Gegensatz zu den Rosskastanien-Bäumen sind die Edelkastanien von etwas filigranerer Gestalt. Die Schalen der Früchte sind mit einem Pelz aus Stacheln besetzt, und innen finden sich zwei bis fünf braune, meistens etwas abgeflachte Nüsse. Das sind die Maronen!

    Um das ganze Mittelmeer herum sind Maronen seit jeher eine gesuchte Speise – oft für „zwischendurch“. So wie es schon in den Märchen von 1001 Nacht zu lesen ist, gibt es auch heute noch auf den Märkten Maronen-Verkäufer, die mit einem fahrbaren Grill die Kastanien frisch zubereiten.

    Es gibt Maronen-Mehl zur Herstellung von bestimmten Süßspeisen zu kaufen. Man kann die zerhackten inneren Früchte als Einlage in Suppen verwenden. Die klassische Zubereitung findet aber über dem offenen Feuer statt. Alles, was man dazu braucht sind Maronen, ein Messer, eine gelochte Blechpfanne und ein Feuer.

    Die Maronen sind auf einem Spaziergang schnell gesammelt. Am besten, man zieht sich dicke Lederhandschuhe an. Denn die stachligen Früchte kann man eigentlich nirgendwo anfassen, ohne sich zu pieksen. Alternativ dazu öffnet man die Schalen vorsichtig mit den Füßen (wenn man nicht gerade Sandalen trägt).

    Man muss ein bisschen aufpassen, dass man nicht in einen unkontrollierten Sammelrausch verfällt! Denn die nächste Kastanie ist schon wieder schöner als die eben erbeutete.

    Was die Pfanne mit den Löchen betrifft, sind die Eisenwaren- und Landhandelsgeschäfte in den kleinen toskanischen Städten die richtigen Ansprechpartner. „Una pardella con bucche“ – für ein paar Euro kommen Sie in den Besitz dieses schmucken Küchengegenstandes.

    Wenn Sie in einem Ferienhaus untergebracht sind, schauen Sie sich dort einmal sorgfältig um – es besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass es dort schon so eine Lochpfanne gibt!

    Nun kommen die Kastanien und das Messer zum Einsatz. Man schaut sich jede einzelne Kastanie sorgfältig an. Die Natur versorgt mit den Maronen nicht nur die Menschen, sondern auch Insekten. Weisen sie also ein kleines Loch auf, wohnt wahrscheinlich eine dicke, stämmige Made in der Kastanie.

    Weisen sie ein großes Loch auf, hat die Made die Frucht schon verlassen, um sich zu verpuppen und womöglich ein schöner Schmetterling zu werden. Aber die Hinterlassenschaften des Tiers sind auch nicht sonderlich lecker, also sind auch solche Maronen auszusortieren.

    Jede einzelne Marone wird nun mit dem Messer angeritzt. Unterlässt man dies, kann sich beim Röstprozess nämlich in der braunen Schale ein solcher Druck aufbauen, dass die Marone regelrecht explodiert! Man tut gerade so viele Kastanien in die Pfanne, das sie schön umherkollern können.

    Dann wird das Feuer entfacht – natürlich an einer sicheren Stelle – und das Kastanienrösten kann beginnen. Man hält die Pfanne über die Flammen und lässt sie locker kreisen. So werden die Kastanien zuerst heiß und die äußere Schale verfärbt sich schwarz. Schon sind die gerösteten Maronen genussfertig.

    Genuss? Hier scheiden sich die Geister. Die einen behaupten, es handele sich um eine höchst mäßige, mehlige Speise, die leicht süßlich schmecke und an der man sich zuerst beim Abpulen der verbrannten Schale die Finger und bald darauf die Zunge verbrenne.

    Die anderen schwärmen von dem köstlichen Aroma, den wunderbaren Duft und dem unvergleichlichen Geschmack der gerösteten Früchte. Zu welcher Richtung Sie neigen, müssen sie schon selbst ausprobieren.

    Wenn Sie keine Lust haben, ein Feuer zu entfachen, oder es in der freien Natur zu trocken dafür ist, können Sie auch die Kastanien im Backofen zubereiten.

    Dann legen Sie sie auf einen Rost, schalten die Grill-Funktion ein und drehen die Maronen hin und wieder mit einem Kochlöffel. Alternativ dazu können Sie die Maronen auch auf dem Gasherd rösten.Das funktioniert auch gut, aber ist natürlich etwas anderes als ein richtiges Feuer!

    Mitte, Ende November entlauben sich dann die Bäume und die Kastanienzeit geht dem Ende entgegen. Natürlich findet man weiterhin Kastanien in den Wäldern, aber die meisten sind dann angefressen oder wurmig. Also, verpassen sie die Zeit nicht – in diesem Jahr kommt sie nicht wieder!

    www.urlaub-im-olivenhain.de

    Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    Freunde der Künste,
    das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

    mehr
  • VEGA Tiefe Schuessel CONTRAST
VEGA Teller Basilico e Pomodoro
    Ambiente mit Anspruch
    VEGA: Feines Porzellan für einen perfekt eingedeckten Tisch

    Schönes Porzellan, formvollendet arrangiert und kreativ in Szene gesetzt, ist der Hauptakteur auf einer perfekt eingedeckten Tafel. Dazu wandlungsfähige Möbel mit Stil – und der Gastraum inszeniert sich als perfekte Location für ein stimmungsvolles Get-Together.

    VEGA präsentiert seine exklusiven Tabletop- und Möbel-Neuheiten im aktuellen Herbst-/Winter-Katalog.

    CONTRAST setzt edle Farbakzente

    Die außergewöhnliche Porzellan-Serie CONTRAST ist ein Trendsetter in Sachen kreativer Tischkultur, die mit ihren Kombinationsmöglichkeiten der Fantasie freien Lauf lässt. Ganz neu im Programm sind die eleganten runden und ovalen Schalen in Anthrazit und Taupe:

    Sie setzen Vorspeisen und Salate gekonnt in Szene. Die funktionalen Schalen mit farbigem Innenleben wirken im Spiel mit der kompletten Porzellan-Serie als raffinierter Blickfang.

    Ob klassisch ganz in Weiß, veredelt mit auffälligem Relief oder kombiniert mit den neuen Schalen – die Porzellan-Serie CONTRAST adelt mit ihrer formvollendeten Eleganz jede Tafel und jedes Buffet. VEGA garantiert auf die spülmaschinenfeste und mikrowellengeeignete Serie 10 Jahre Nachkauf-Garantie.

    Viva Italia – für die magischen italienische Momente

    Hier trifft Dolce Vita auf Lust am Genuss: Neu im VEGA Sortiment sind die formschönen und funktionalen Pizzateller mit einem extra großen Durchmesser von 32 cm.

    Vier typisch italienische Motive zaubern Urlaubsgefühle und die Erinnerung an Sonne, Strand und laue Sommernächte auf den Tisch. Alle Teller sind untereinander frei kombinierbar. Ein weiterer Teller in rein-weißem Porzellan ergänzt die spülmaschinenfeste und mikrowellengeeignete Gastronomie-Serie.

    www.vega-direct.com

    Dekorationen beleben den Gastraum mit wenig Zeit und Aufwand immer wieder aufs Neue: Eine Blume auf dem Tisch, raffinierte Deko-Kugeln, Kerzen- und Lichtarrangements oder edle Wandbilder schaffen eine inspirierende Szenerie, je nach Jahreszeit, Anlass und Fest. Ihre Gäste lieben diese Abwechslung vom Alltag – und Sie bleiben „en vogue“ und immer im Gespräch.

    Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    Freunde der Künste,
    das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

     

    mehr

Lebensart - Reisen und Urlaub

  • Fernab von Hektik bietet das Schlossgut Oberambach in Oberbayern den passenden Rahmen fuer eine besinnliche Weihnachtsfeier mit Familie oder Kollegen
    geschäftliche Weihnachtsfeier
    Glühweinempfang zur Weihnachtsfeier im Schlossgut Oberambach

    Eine ganz besondere Location für die private oder geschäftliche Weihnachtsfeier ist das Schlossgut Oberambach. Der herrschaftliche Landsitz oberhalb des Starnberger Sees liegt fernab des Trubels in einer parkähnlichen Landschaft.

    Zum Sonnenuntergang auf der Terrasse mit Blick auf Alpen und See stimmen sich Gäste beim Glühweinempfang mit gebrannten Mandeln und Stockbrot am Holzfeuer auf den Abend ein. Im Anschluss gibt es je nach Wunsch ein rustikales oder Fine-Dining-Menü.

    Regionale und saisonale Spezialitäten in Bio-Qualität sind so oder so gesetzt. Buchbar ist eine Weihnachtsfeier ab zehn Personen ab 59 €/Gast inkl. oben genannter Leistungen.

    Wer nicht mehr nach Hause fahren möchte, bekommt das DZ zum vergünstigten Preis ab 119 €/Pers./Nacht.

    Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    Freunde der Künste,
    das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

    mehr
  • Der neue Indigourlaub Katalog 2020 kann kostenlos heruntergeladen oder bestellt werden
    Yoga Meditations Ayurveda
    Poesie, Yoga und Natur - 350 Reisen zu sich selbst

    Indigourlaub offeriert auch 2020 wieder Yoga-, Meditations-, Ayurveda- und Kreativreisen. Im neuen Jahreskatalog stehen 350 Programme in 23 Ländern zur Auswahl. Ein Schwerpunkt liegt zum 15. Jubiläum des österreichischen Spezialveranstalters auf dem Entdecken der eigenen Schöpferkraft.

    Dies gelingt den Teilnehmern zum Beispiel bei Poetisch Schreiben in der veranstaltereigenen Son Manera Retreat Finca auf Mallorca (7 Nächte ab 1.190 €/Pers. inkl. VP und Flughafentransfers).

    Darüber hinaus finden sich im druckfrischen, 76-seitigen Katalog zahlreiche neue Reisen in das Mountain Retreat Center von Indigourlaub im Chiemgau/Oberbayern.

    Idyllische Umgebung und frische Luft bieten den idealen Rahmen zum Waldbaden (3 Nächte ab 515 €/Pers. inkl. VP) oder Jodeln in der Chiemgauer Bergwelt (3 Nächte ab 535 €/Pers. inkl. VP).

    Mit einer morgendlichen Yogaeinheit stimmen sich Indigourlauber in Finnland bei Naturerlebnis & Yoga in Finnisch Lappland auf täglich neue Abenteuer ein, etwa eine Hundeschlittenfahrt, Schneeschuhwanderung oder den Besuch einer Rentierfarm (7 Nächte ab 1.420 €/Pers. inkl. HP).

    Authentisches Ayurveda können Gäste nicht nur in den Herkunftsländern Sri Lanka und Indien erleben, sondern auch in Europa, z. B. in Welschnofen bei einer Ayurvedakur in den Bergen Südtirols (3 Nächte Ayurveda-Refresher ab 1.050 €/Pers. inkl. VP, Wohlfühlpaket und Programm).

    Infos zu allen Reisen, Katalogbestellung und Buchung unter Fon +43 732 272810 (Ö), +49 8621 9024140 (D) oder www.indigourlaub.com

    Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    Freunde der Künste,
    das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

     

     

    mehr
  • Auch unser Redaktions Mops Adele von der GFDK freut sich auf das Hundehotel auf Mallorca
Im Designhotel Cort in Palma auf Mallorca fuehlen sich auch Vierbeiner wohl und duerfen mit ihren Besitzern in den stylischen Zimmern wohnen
    Tierischer Urlaub auf Mallorca
    Mit Mops Adele, Dackel oder Schäferhund die Balearen-Metropole erkunden

    Mit Mops Adele, Dackel oder Schäferhund die Balearen-Metropole erkunden: Das Designhotel Cort im Zentrum Palmas heißt ab sofort Hunde willkommen.

    Bisher waren die tierischen Gäste nur im Restaurant und auf der Terrasse des Vier-Sterne-Superior-Hotels erlaubt, nun erweitert das Haus die Gastfreundschaft auf die Zimmer. Direktor Sven Rasch und seinen Mitarbeitern liegen die Vierbeiner auch in ihrer Freizeit am Herzen.

    Sie alle engagieren sich ehrenamtlich für den Tierschutz auf Mallorca. Die Übernachtung im DZ kostet pro Person ab 105 €/inkl. Frühstück – für Hunde ist der Urlaub im Hotel Cort kostenlos

    Exklusiv und individuell wohnen Gäste in den 14 Suiten und zwei Doppelzimmern des Hotel Cort. Jetzt dürfen es sich auch Hunde in dem zentral gelegenen Vier-Sterne-Superior-Haus gemütlich machen.

    Während ihres Aufenthalts bekommen sie ein exklusives Körbchen und einen Futternapf von der noblen Hundeboutique Palma Dog, wenige Gassiminuten vom Cort entfernt, gestellt.

    Die Vierbeiner erhalten zur Begrüßung selbstverständlich ein Leckerli, Frauchen und Herrchen genießen den Welcome-Drink.

    Für Tiere, denen es nicht so gut geht, zeigen Direktor Sven Rasch und seine Mitarbeiter ebenso Engagement. „Wir gehen ehrenamtlich mit den Hunden aus dem Tierheim spazieren und helfen, sie an ein neues Zuhause zu vermitteln“, erzählt der Dresdener.

    Zudem nimmt das Cort-Team an Benefiz-Events wie dem Port Adriano Doggy Race teil und spendet regelmäßig an Tierschutz-Organisationen auf Mallorca.

    Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    Freunde der Künste,
    das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

     

     

     

     

    mehr

Lebensart - Stil und Lifestyle

  • Die Marketing Direktorin EMEA Anja Schimmelpfennig von Medisana und André Lehnen bei Barbara Schoeneberger auf der Buehne
Schon der Messestand von Medisana auf der IFA 2019 machte Eindruck auf die Besucher 
Probelauf fuer den Home Care Robot Temi von Medisana beim Goldenen Computer
Anja Schimmelpfennig stellte sich einer tagelangen TV und Medien Schlacht auf der IFA
Der neue medisana Home Care Robot sorgt fuer Sicherheit Kommunikation und Unterhaltung vor allem bei der aelteren Generation
Yoga fuer Senioren ist nur eine von vielen Moeglichkeiten die der Medisana Temi bietet
Warum Fahrraeder von Maserati auf der IFA waren konnte mir keiner erklaeren
Auch Fiat war sogar auf der IFA vertreten
Letzter TV Auftritt ein Interview fuer ntv
Das war es von der IFA 2019
    The Winner is Medisana
    IFA 2019, Medisana startet durch - Unterhaltungselektronik in der Krise

    IFA Nachlese 2019 - The Winner is Medisana. Es gab verdammt viel zu sehen auf der IFA 2019, so zum Beispiel der erste smarte Fahrradhelm mit Bremslicht, Sprachnavigation und SOS-Taste, nur Radfahren müssen sie noch selber.

    Fast 2.000 Aussteller präsentierten ihre Neuigkeiten, wie Tablets, Notebooks, Smartphones, Gaming-Produkte, Haushaltsgeräte und natürlich Fernseher.

    Und wie schon angekündigt war KI das große Thema der Messe. Waschmaschinen, Trockner bis zum Heizkörper können nun miteinander kommunizieren. Vergessen wird dabei, dass dies alles viel Strom fressen wird. Was soll´s, dann müssen wir eben noch mehr Windräder aufstellen, auch wenn die keiner haben will.

    „KI wird künftig in jedem Gerät drin sein, aber wir werden nicht darüber nachdenken, sondern es für selbstverständlich halten“, sagt der IFA-Direktor Jens Heithecker schon vor Messebeginn. Auch die Sprachsteuerung sei bei vielen Geräten schon fast eine Selbstverständlichkeit.

    In diesem Jahr stünden Künstliche Intelligenz, 5G sowie die Sprachsteuerung von Geräten der Unterhaltungselektronik klar im Fokus der Top-Themen, sagte Jens Heithecker zur offiziellen Eröffnung in Berlin.

    Heithecker sprach von einer „kleinen, stillen Revolution“ in der Unterhaltungselektronik, Hausgeräten und in der Gesundheitsvorsorge sowie technischer Gesundheitsprodukte.

    Und da bin ich schon bei meinem ersten Thema, bei den technischen Gesundheitsprodukten von Medisana. Zur IFA 2019 stellte Medisana gleich sieben neue Connect Highlight Produkte in Berlin vor, von neuen Körperanalyse-Waagen, die mit WLAN funktionieren bis hin zu einer Blutdruckmessuhr.

    Medisana präsentierte den Home Care Robot Temi

    Auf dem offiziellen IFA Innovations Media Briefing hatte es sich schon angedeutet, eine der großen Innovationen war der Home Care Robot von Medisana, der erstmals dem Publikum vorgestellt wurde. Aber eins nach dem anderen.

    Aufschlag bei Barbara Schöneberger - Der Goldene Computer

    Für die Marketing Direktorin EMEA von Medisana Anja Schimmelpfennig und Kollegen André Lehnen ging es schon am Montag vor dem Messestart richtig los. Der Medisana Home Care Robot war der Stargast auf der Bühne bei Barbara Schöneberger beim „Goldenen Computer“ und wurde vor 300 geladenen Gästen aus der Technik- und Unterhaltungselektronikbranche als Innovation gewürdigt.

    Die begehrten Trophäen des „Goldenen Computer“ werden nur an ausgezeichnete Produkte verliehen. Die begehrten Technikpreise werden von Computer Bild, Audio Video Foto Bild, der IFA, Otto, One.de und TechniSat verleihen. 91 Favoriten in zwölf Kategorien standen dieses Jahr zur Wahl.

    André Lehnen, Projektmanager new Business Areas bei Medisana, führte den Home Care Robot über den roten Teppich und erläuterte Barbara Schöneberger und Dirk General-Kuchel, Chefredakteur der Computer Bild, als Gastgeber unterhaltsam die spannenden Funktionen und Features des neuen digitalen Alltagshelfers von Medisana vor. Dieses Jahr stand die Verleihung unter dem Motto „Robotics“.

    Der Temi von Medisana wurde von den Medien gefeiert

    Aber das war erst der Anfang eines nun einsetzenden Presse und TV-Marathons für Anja Schimmelpfennig und Medisana. Von nun an ging es Schlag auf Schlag, TV Medien und Print Medien wechselten sich fast stündlich ab, und das acht Tage lang.

    Es begann mit dem Digitalexperten Dennis Horn im ARD Morgenmagazin, es folgte die SWR Sendung ARD Büffet, die zur Mittagszeit ausgestrahlt wurde. Im Sat 1 Frühstücksfernsehen stellte Sascha Zöller den Temi vor, und ntv brachte einen Beitrag in den IFA-Nachrichten. Weiter ging es mit dem MDR, RBB, Media Markt TV und dem Spreewald TV.

    LEAD Digital stellte die zehn besten IFA-Neuheiten 2019 vor. Willkommen in der Zukunft hieß es und der Home Care Robot Temi von Medisana war unter den zehn besten IFA-Neuheiten. Mehr Lob geht nicht, und Smart Wohnen brachte einen ellenlangen Beitrag über den Temi in dem alles erklärt wurde. Laut Anja Schimmelpfennig wird der Home Care Robot Temi im Frühjahr 2020 von Medisana eingeführt.

    Die Spezialisten im Home Health Care-Markt stellten geballte Highlights von Medisana über fast alle Produktkategorien vor, die ich hier nicht alle aufzählen kann. Die Pioniere im Bereich Mobile Gesundheit haben aber mit dem Temi den größten medialen Erfolg in der über 30 jährigen Firmengeschichte erzielt.

    Unterhaltungselektronik nicht mehr im Aufwind

    Die Hersteller für Unterhaltungselektronik haben 2019 nicht viel zu lachen. Die TV-Hersteller versuchen die Absatzflaute mit immer neueren Technologien zu überwinden. Auf der wichtigsten Leistungsschau für Unterhaltungselektronik und Hausgeräte, der IFA, wollten die Hersteller das Blatt vor dem Weihnachtsgeschäft noch einmal wenden.

    LG, Samsung und Sony übertrumpften sich mit Bildschirmen, die immer größer, dünner, farbenprächtiger, und sogar einrollbar sind. Das Problem, die Geräte werden immer teurer. Durchschnittlich geht in Deutschland ein TV-Gerät aber nur noch für 564 Euro über den Ladentisch.

    Das ist bitter für die Branche, da Fernseher 45 Prozent des gesamten Geschäfts mit Unterhaltungselektronik ausmachen. Im ersten Halbjahr 2019 sehen die Zahlen mehr als tiefrot aus, das Geschäft ist um zehn Prozent eingebrochen.

    Noch schlechter sieht es bei Spielkonsolen aus, hier ist der Umsatz um 25 Prozent gesunken, und bei Home-Cinema-Systemen sogar um fast 50 Prozent.

    Ist das Irrsinn - Flachbildschirme so groß wie Zimmerwände

    Trotz alledem setzen die Hersteller weiter auf die neuen 8K-Fernseher. Und Sharp zeigte den größten 8K-LCD-TV der Welt. Seine Bildschirmdiagonale beträgt etwas mehr als drei Meter. Aber es geht sogar noch größer, Samsung zeigte den The Wall Luxury mit einer Bilddiagonale von 7,4 Meter. Also anbauen oder umziehen.

    Und der Publikumsmagnet auf der IFA war der LG Fernseher, der sich bei bedarf einrollen läßt. LG zeigte in Berlin den 88 Zoll großen LG OLED Z9 mit 8K für rund 40.000 Euro, ein echtes Schnäppchen.

    Da läßt sich Sony nicht lumpen und stellte auf der IFA seinen rund 15.000 Euro teuren 8K-Fernseher mit riesiger 85-Zoll-Diagonale vor. Schon im letzten Jahr haben wir kritisiert, dass es noch keine Filme und Fernsehsendungen für 4K und erst recht nicht für 8K gibt. 

    Eine schöne Nachricht für Retro-Fans gab es auch: Die IFA 2019 erlebte die Rückkehr einer Legende. Nach 29 Jahren Abstinenz gab es erstmals wieder Audio-Geräte unter dem Namen Braun. Die neuen Braun-Geräte kommen aber vom englischen Audiospezialisten Pure. Egal, die Legende lebt auf.

    Smartphones überrollen Unterhaltungselektronik

    Die Unterhaltungselektronik ist zwar  in der Flaute, dafür boomt der Markt für Smartphones. Für Deutschland wird ein Wachstum von mehr als zehn Prozent 2019 erwartet. Mit knapp zwölf Milliarden Euro haben die Smartphones die Unterhaltungselektronik mehr als nur abgehängt.

    Die faltbaren Smartphones werden durchstarten. Jeder dritte Verbraucher in Deutschland (35 Prozent) könnte sich vorstellen, ein Falt-Smartphone zu nutzen, geht aus einer Trendstudie hervor, die das Beratungshaus Deloitte gemeinsam mit dem Digitalverband Bitkom am Mittwoch zum Start der IFA in Berlin vorstellte.

    Auf der IFA in Berlin zeigte der südkoreanische Konzern Samsung sein "Galaxy Fold" und will so das Wettrennen gegen Huawei gewinnen. Dafür präsentierte Huawei seinen neusten Smartphone-Chip in Berlin.

    Und die Presse schrieb: Nach PR-Desaster: Samsungs Falt-Handy Galaxy Fold feiert Knaller-Comeback auf der IFA. Das Galaxy Fold 5G wird am 18. September in den Handel kommen. Sony präsentierte das Sony Xperia 5 zum Preis von 799 Euro, und wird laut Sony ab Anfang Oktober mit Android 9 in den Farben Black, Grey, Blue und Red erhältlich sein.

    Ganz anders macht es der Handy-Veteran Nokia. Fünf neue Mittelklasse-Modelle zu Preisen, die man sich auch leisten kann, hat Nokia vorgestellt. Die Handys haben auch die wichtigsten Apps, wie Whatsapp ,Youtube und auch den Google Assistant. Die Preise liegen zwischen 90 und 300 Euro.

    Zum Beispiel 90 Euro für das Klapphandy, 110 Euro für das Outdoor-Modell. Geht doch - Das Nokia 7.2, gibt es ab rund 300 Euro, und das Nokia 6.2, für rund 250 Euro.

    Apple nicht auf der IFA

    Nur, und das hat mich erstaunt, wo waren eigentlich die Smartphones von Apple zu sehen. Auf der IFA in Berlin jedenfalls nicht. Apple hat es vorgezogen seine neuen Modelle, das iPhone XI und die neue Apple Watch erst nach der IFA in den USA vorzustellen, was für eine Enttäuschung für die IFA Gäste.

    Das 6,1 Zoll große iPhone 11 kommt am 20. September ab 799 Euro in den Handel. Das 11 Pro fängt bei 1.149 € an und das 11 Pro Max bei 1.249 €. Die Apple Watch Series 5 startet wie gehabt bei 449 Euro. Aber richtig spannend wird es erst 2020 bei Apple.

    Der E-Scooter-Trend auf der IFA?

    An vielen Ständen waren E-Tretroller zu sehen und sogar Fahrräder mit Maserati-Logo, was die auf der IFA zu suchen hatten, hat sich mir nicht erschlossen. Der E-Scooter-Trend ging aber an der IFA nicht vorbei: Der Hersteller Trekstor stellte gleich vier Modelle zu Preisen von 399 Euro bis 1.499 Euro vor.

    Mitten in die IFA platzt dann für die Hersteller der E-Tretroller eine unangenehme Meldung. Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, sprach sich für ein Verbot von E-Scootern aus. „E-Tretroller sollten komplett verboten werden. Nur das würde helfen, Verletzungen zu vermeiden“, sagte er der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ („NOZ“). „Aus medizinischer Sicht sind sie einfach zu gefährlich, also weg damit.“ Da sag ich mal: Basta

    Hausarbeit hat sich erledigt

    Gute Nachrichten gab es für Putzmuffel auf der IFA, denn laut einer Umfrage des globalen Marktforschungsunternehmens Mintel gibt es immer wieder Streit bei der Aufteilung der häuslichen Tätigkeiten. Das ist nun vorbei. Saugroboter reinigen die Wohnung, den können sie über eine App steuern, und müssen dafür nicht einmal Zuhause sein.

    Waschmaschinen können nun auch per App und WLAN mit Tablet oder Smartphone gesteuert werden, alles aus der Ferne. Via Smartphone können sie, dank Innenraumkameras einen Blick in ihren Kühlschrank werfen, und wissen nun das dringend Bier nachgeholt werden muß. Prima, das nenne ich mal eine digitale Innovationen, die auch ich gebrauchen kann.

    Das muß auch noch erwähnt werden

    Die Chemnitzerin Stefanie Müller hat in diesem Jahr den ARD ZDF-Förderpreis 2019 erhalten, der mit 5000 Euro notiert ist. Im letzem Jahr ging der erste Preis an Aruscha Kramm für die Bachelorarbeit "Barrierefreiheit in mobilen Applikationen - Implementierung einer Sprachsteuerung.
    Die Chemnitzerin Stefanie Müller wurde am Freitag, dem ersten Messetag mit dem ARD/ZDF-Förderpreis "Frauen und Medientechnologie" ausgezeichnet. Sie hat ein Verfahren entwickelt, mit dem man altes Videomaterial auf Fehler untersuchen kann und darüber an der TU Chemnitz ihre Dissertation geschrieben.

    So, das war es von der IFA 2019. Mit 2.800 Kollegen, deutlich weniger als im letzten Jahr, habe ich mich durch den IFA-Dschungel geschlagen, und längst nicht alles gesehen, aber es hat mir gereicht.

    Die IFA-Bilanz 2019 kann sich sehen lassen. Fast 2.000 Aussteller, 245.000 Besucher und einem neuen Allzeithoch mit Fachbesuchern aus mehr als 100 Ländern konnte man glänzen. Die nächste IFA findet vom 4. bis zum 9. September 2020 statt.

    Also, bis zum nächsten Jahr

    Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    mehr
  • Variierbares farbenpraechtiges Design von Breil
Ringe mit unterschiedlichen farbigen Innenringen
    Schmuck aus Aluminium von Breil
    Variierbar und farbenfroh - Breil Schmuck „Secretly“

    Lust auf neue Mode? Lust auf neue Farben? Nichts einfacher als das. Tauschen Sie den inneren Aluminiumring Ihrer Secretly und Sie sind farblich up to date. Ein zeitloses Konzept, das mit der Mode geht. Irgendwie geheimnisvoll.


    Die Linie „Secretly“ der führenden italienischen Edelstahl-Schmuckmarke Breil bietet variierbares farbenprächtiges Design. Die polierten und satinierten Außenringe der Armreifen und Ringe können mit unterschiedlichen farbigen Innenringen kombiniert werden, die Ohrhänger mit verschieden farbigen Anhängern.

    Die Armreifen gibt es in zwei Größen (Bold und Thin) und dazu passend Innenringe aus Aluminium in verschiedenen Farben. Die Innenringe können einzeln nachgekauft werden, womit immer wieder neue Variationen möglich sind. Die Ringe und Ohrringe werden als Set mit jeweils zwei verschiedenfarbigen Innenringen bzw. Anhängern angeboten.

    Die Armreifen gibt es als Set mit Außen- und Innenring in zwei Größen (UVP: Bold 105,00 Euro und Thin 95,00 Euro), die Innenringe können einzeln nachgekauft werden (UVP: Bold 37,00 Euro und Thin 35,00 Euro).

    Die Ringe bestehen aus einer polierten und einer satinierten Halbschale aus Edelstahl  und zwei farbigen Innenringen (UVP: 82,00 Euro). 

    Die Ohrhänger werden mit Anhängern in zwei verschiedenen Farben angeboten (UVP: 79,00 Euro)

    Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    mehr
  • Exotische Fototapeten mit Wildtieren schmuecken ihr Wohnzimmer
Hoeren Sie auf den Ruf der Wildnis
Ein perfektes Arrangement sind auch Tapeten mit Voegel
Kinder lieben Tiere, und Tiere im Kinderzimmer sind genau das richtige fuer ihr Kind
Fuer die Liebhaber von Meerestieren gibt es auch vielfache Moeglichkeiten das Zuhause zu gestalten
    Exotische Fototapeten mache das Leben schöner
    Hören Sie den Ruf der Wildnis bei der Einrichtung Ihres Zuhauses

    Die äußerst vielfältige Naturwelt war schon immer eine Inspirationsquelle für Dekorateure und Interior Design Spezialisten. Aus der Tierwelt stammende Motive haben ein besonderes Potenzial. Vom visuellen Standpunkt aus gesehen sind sie unglaublich interessant und attraktiv sowie zugleich sehr originell.

    Wenn wir sie am effektivsten in unserem Zuhause einsetzen wollen, lohnt es sich, großformatige Dekorationen wie Fototapeten zu verwenden. Waldtiere, exotische Tiere, Haustiere – dies sind einige der beliebtesten Themen, die zur Auswahl stehen.

    Jedes dieser Themen hat eine etwas andere Ästhetik und Vorteile, aber alle werden einen „wilden“ Charakter und eine einzigartige Atmosphäre in den Raum bringen. Hören Sie also den Ruf der Wildnis, wenn Sie Ihr Zuhause einrichten, und zögern Sie nicht, sich etwas Tolles zu gönnen, wenn Sie das Arrangement planen!

    Exotische Fototapete: Tiere aus Afrika an den Wohnungswänden

    Tiere, die in heißen Savannen und sonnenverbrannten überwiegend trockenen Wüstengebieten leben, haben die Menschen schon immer fasziniert. Für sie waren diese Tiere die Verkörperung von Wildheit, Stärke und Unvorhersehbarkeit.

    Ihnen wurde auch oft mystische, spirituelle Symbolik zugeschrieben. Bis heute werden afrikanische Tiere als geheimnisvoll und ungewöhnlich betrachtet. Fototapeten (https://myloview.de/) mit ihren Abbildern sehen atemberaubend und zugleich faszinierend aus.

    So verleiht beispielsweise ein Foto eines Löwen, das in dieser Form an der Hauptwand des Wohnzimmers angebracht ist, dem ganzen Raum einen exotischen, aber auch würdevollen Charakter. Designs mit Zebras, Giraffen oder Antilopen sind ein Schritt in Richtung wilde Reiseakzente.

    Bemerkenswert sind sicherlich auch Fototapeten mit Tieren im Tribal-Stil. Sie eignen sich perfekt für Arrangements, bei denen eine ungewöhnliche Ästhetik im Vordergrund steht. Die meisten tierischen Muster, die von der afrikanischen Fauna inspiriert sind, haben warme Farben, so dass sie perfekt zu Holz- und Korbmöbeln sowie Dekorationen aus natürlichen Materialien passen.

    Fröhliche Fototapete: Tiere im Kinderzimmer

    Niemand scheint daran zu zweifeln, dass Kinder Tiere lieben. Außerdem sind sie weniger bestimmten Arten zugeneigt als Erwachsene und lieben fast alle vierbeinigen Tiere. Deshalb eignen sich Fototapeten mit Tieren hervorragend als Dekoration des Zimmers eines kleinen Kindes.

    Bei der Auswahl der Muster für dieses Interieur sollte unsere Aufmerksamkeit in erster Linie auf die Ausschmückungen in Form einer Illustration gerichtet werden. Ihr Charakter muss an das Alter des Kindes angepasst werden.

    Zeichnungen mit freundlichen, lächelnden Waldbewohnern werden Kinder mit Sicherheit ansprechen. Dank ihnen erhält dieser Raum ein attraktives, lebendiges und fröhliches Erscheinungsbild.

    Etwas ältere Kinder werden Naturfototapeten mögen, die auf interessante Weise zeigen, wie vielfältig die Fauna der Welt ist. Für die Dekoration eines Teenagerzimmers können wir auch nach Designs in Form von Fotos greifen, die unter freiem Himmel aufgenommen wurden.

    Skandinavische Fototapete – Waldtiere in Pastellfarben

    Obwohl die von der Tierwelt inspirierten Dekorationen (https://myloview.de/fototapeten/) meist mit einer starken und sehr ausdrucksstarken Ästhetik assoziiert werden, finden wir unter ihnen auch abgetönte und ruhige Designs. Zu dieser Gruppe gehört u.a. eine in Pastellfarben gehaltene Fototapete mit Waldtieren.

    Eine solche Dekoration harmoniert perfekt mit dem skandinavischen Stil und ergänzt ihn um einen attraktiven und originellen, aber zugleich völlig einheitlichen ästhetischen Akzent. Designs, die Füchse, Rehe oder Eulen darstellen, verleihen dem Schlafzimmer einen gemütlichen Charakter sowie dem Wohnzimmer Leichtigkeit.

    Darüber hinaus können solche Dekorationen auch im Zimmer eines kleinen Kindes erfolgreich eingesetzt werden. Die subtile Ästhetik, die sie in den Raum einfügen, wird perfekt mit seinem zarten Charakter harmonieren.

    In Regenbogenfarben und vielfältig

    Unter der gesamten Fauna der Welt sind es wahrscheinlich die Vögel, die es verdienen, als die buntesten Tiere bezeichnet zu werden. Die ungewöhnlichen Farben ihrer Federn sind eine weitere dekorative Inspiration mit großem Potenzial. Fototapeten mit exotischen Vögeln beleben effektiv selbst dunkle oder kleine Räume.

    Den größten Eindruck hinterlassen sie jedoch an hellen, gut sichtbaren und beleuchteten Orten. Wenn wir beeindruckende Arrangements mögen, lohnt es sich auf jeden Fall, eine solche Dekoration in einem modernen Wohnzimmer oder Büro anzubringen.

    Auch in einem großen Badezimmer werden Designs mit bunten Vögeln inmitten einer dichten Flora großartig aussehen. Eine solche Dekoration in der Nähe der Badewanne verleiht dem gesamten Raum eine entspannende, fast „paradiesische“ Atmosphäre.

    Für dieses Interieur eignen sich auch Fototapeten mit einer anderen, äußerst bunten Tierart – Fischen – ideal. Es genügt, ein richtiges, farblich passendes Muster zu wählen, und unser Badezimmer wird uns jedes Mal beim Baden mit der Schönheit der Unterwasserwelt der Fische und Korallentiere bezaubern.

    Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

    GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

    Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

    mehr