19.03.2013 08:00 Trend aus Israel

Xray – Die Kult-Brillen aus Tel Aviv sind da

© X-Ray

Von: Florian Engi - 6 Bilder

Die aufstrebende Brillenmarke Xray macht mit ihrem schier endlosen Sortiment neu auch Deutschen schöne Augen. Von klassisch bis freakig, die Sonnenbrillen und Korrekturfassungen von Xray erlauben jeder und jedem, einen eigenen unabhängigen Stil zu leben. In Deutschland sind die Kult-Brillen vorerst exklusiv über Mister Spex erhältlich. Ein besonderes Highlight der aktuellen Kollektion sind die Pilotenbrillen als Korrekturfassungen.


Vor wenigen Jahren eröffnete der erste Xray Store an der trendigen Shopping-Meile Shenkin in Tel Aviv im Look eines überdimensionierten Swimmingpools seine Pforten und erlangte im Nu Kultstatus. Mit über 300 Sonnentagen pro Jahr gehört die Sonnenbrille in der weißen Stadt am Mittelmeer zum ständigen Begleiter trendbewusster Großstädter. Die sommerliche Lebensfreude bringen die Macher von Xray im avantgardistischen Design ihrer Kultbrillen zum Ausdruck. Als erste Station in Europa sind die Brillen von Xray seit 2010 in den italienischen Metropolen Mailand und Rom erhältlich.

Nachdem die beiden Jungunternehmer Alex Maienfisch und Joel Leuenberger das Label vor knapp zwei Jahren erfolgreich in der Schweiz lancierten, setzen sie nun gemeinsam mit Mister Spex dazu an, auch die deutschen Fashionistas für sich zu gewinnen. Das Ziel von Xray ist es, Schutz, Qualität und Fashion zu einem unschlagbaren Preis-/ Leistungsverhältnis anzubieten. „Im anspruchsvollen deutschen Markt legen wir den Fokus bewusst auf die handgefertigten Modelle von Xray“, erklären die beiden Lizenznehmer. “When everyone is unique, be ordinary“

Im Sommer 2013 wartet Xray mit einer Kollektion auf, die das kosmopolitische Ambiente der Trendmetropole Tel Aviv perfekt einfängt. Neben klassischen Modellen, die den Stil und die Grandesse der 50er Jahre aufleben lassen, zeigt Xray in diesem Sommer auch extravagante Brillen mit auffälligen Designs und frechen Farbkombinationen.

Ein besonderes Highlight für alle Brillenträger sind die neuen Titanfassungen, die jung und modern wirken und gleichzeitig einen edlen Touch verleihen. Zum ersten Mal bringt Xray in diesem Sommer ausserdem die als Sonnenbrille beliebte Pilotenbrille als Korrekturfassung auf den Markt. Die von Hand gefertigten Sonnenbrillen und Korrekturfassungen sind in Deutschland exklusiv über Mister Spex zu fairen Preisen zwischen EUR 129.- und 139.- erhältlich.

 

Über Xray Eyewear

Xray, Hersteller von Sonnenbrillen und Korrekturfassungen, wurde vor knapp sieben Jahren in Tel Aviv gegründet. Dort steht auch der erste Store im Look eines Swimmingpools an der beliebten Shopping-Meile Shenkin.Seit 2010 werden die Brillen der Kult-Marke in Mailand und Rom vertrieben, seit März 2011 auch in der Schweiz und seit Anfang 2013 in Deutschland exklusiv über Mister Spex.

Jeder Mensch möchte seine Individualität mit all seinen Facetten nach Außen tragen. Mit Xray öffnen sich unendliche Möglichkeiten, den eigenen Stil tagtäglich zum Ausdruck zu bringen. Das Ziel von Xray ist es, Schutz, Qualität und Fashion zu einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten.

 

Pressekontakt: fe@oppenheim-partner.ch