20.07.2014 08:00 Hang loose

Vielseitig Accessoires: Pippa&Jean stellt Ohrringe vor

Stil Pippa Jean Ohrringe Reese Gold

Zu langem oder zu kurzem Haar, zur offenen Mähne oder zum Pferdeschwanz: sie wirken ebenso weiblich wie lässig. © Pippa & Jean

Stil Pippa Jean Ohrringe NolaStil Pippa Jean Ohrringe AlikaStil Pippa Jean Ohrringe Hailey
Von: Pippa&Jean

An den Ohren darf man (sich) auch mal hängen lassen. Lange, auffällige Ohrringe gehen immer. Sie lenken den Blick auf das Gesicht und schmeicheln dabei jeder Form. Zu langem oder zu kurzem Haar, zur offenen Mähne oder zum Pferdeschwanz: sie wirken ebenso weiblich wie lässig. Tagsüber als Solisten getragen, peppen Ohrhänger jedes Büro- oder Alltagsoutfit auf. Abends dürfen sie auch gern auffällig kombiniert werden mit Ketten, Ringen oder Armschmuck. Wichtig: Akzente statt Alarm. Die Schmuckbegleiter dürfen auch groß sein, sollten dann aber farblich und vom Stil her passen.

Über Pippa&Jean:

Pippa&Jean ist eine Social Selling Community, die modebegeisterten Frauen den erfolgreichen Schritt in die
Selbständigkeit ermöglicht. Als Style Coaches bieten sie auf Style Partys oder in ihrer persönlichen Online Boutique
Schmuck, Accessoires und andere Lifestyle-Produkte an. Pippa&Jean kümmert sich um den Rest - vom Design und
Einkauf über die Lagerhaltung und die Abrechnung bis hin zur Lieferung. Pippa&Jean steht für Initiative, Qualität und
Tue Gutes und hat das Ziel, mehr als 100.000 Frauen auf dem Weg in die Selbständigkeit zu begleiten. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main und Hamburg wurde 2011 von Gerald Heydenreich gegründet.

Pressekontakt: susanne.stock@pippajean.com