01.07.2017 08:12 Tour de France Hauptsache Französisch

Tour de France - Erst Breuninger, nun auch Franzen - Schaufenster in Düsseldorf

Noch ein Schaufenster in Duesseldorf zur Tour de France Bei Franzen heißt es Hauptsache Franzoesisch

Noch ein Schaufenster in Düsseldorf zur Tour de France. Bei Franzen heißt es Hauptsache Französisch. Fotocredit: Uschi Fellner, Konzept: Sayonara Visual Concepts/Domagoj Mršić

Von: Redaktion - GFDK

Noch ein Schaufenster in Düsseldorf zur Tour de France. Breuninger hat es ja mit der Künstlerin Elena Panknin schon vorgemacht und nun zieht der Lifestyle Concept Store von Franzen auf der Kö nach.

Schaufenster in Düsseldorf

Nachdem Elena Panknin ihr Kunstwerk für Breuninger in Düsseldorf am 27. Juni vorgestellt hat und ihr Gesamtwerk zur Tour de France für den Flagship Store von Breuninger präsentierte, werden die Düsseldorfer nun mit einem weiteren Schaufenster beglückt.

Im Schaufenster von Breuninger sind drei historische Persönlichkeiten zu sehen: Heinrich Heine, Joseph Beuys und Kaiser Wilhelm – eingekleidet in Erfolgstrikots des französischen Kult-Radrennens. Wir hatten die Frage gestellt, " was haben Heinrich Heine, Joseph Beuys und Kaiser Wilhelm mit Luxus Mode und der Tour de France gemein, und Elena Panknin hat uns auch geantwortet. Das Kunstwerk kann bis zum 09. Juli bei Breuninger besichtigt werden.

Bei Franzen heißt es Hauptsache Französisch

Das lange Warten hat ein Ende, die Vorfreude ist auf dem Höhepunkt: Das weltbekannte Radrennen geht an den Start. Zur Feier des Grand Départ durch die Straßen Düsseldorfs und direkt an Franzen vorbei hat der Lifestyle Concept Store eines seiner Schaufenster zur Tour de Franzen verwandelt.

Die wechselnden Dekorationen des Familienunternehmens zählen stets zu den Highlights auf der Königsallee in Düsseldorf. Stilgerecht spiegelt sich die Atmosphäre rund um das Großevent in der Inszenierung der Produktinspirationen wider. Ob Geschirr, Schmuck oder Dekoration – Hauptsache Französisch.

Wir können nur hoffen, dass die Rad-Fahrer vor lauter Schaufenster gucken nicht in einen Massensturz verwickelt werden.

Die Tour de France startet 2017 in Düsseldorf. Der Grand Départ des bekanntesten Radrennens der Welt wird vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf gestartet.

Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung