12.11.2012 08:20 Mode trifft Kunst

Stil und Lifestyle: Für Sportmax hat die Künstlerin Ambra Medda eine farbenfrohe Kollektion entworfen

Stil und Lifestyle: Für Sportmax hat die Künstlerin Ambra Medda eine farbenfrohe Kollektion entworfen

(c) Ambra Medda für Sportmax

Von: Quest Magazin - 3 Bilder

Mode trifft mal wieder Kunst: Für Sportmax hat die Künstlerin Ambra Medda eine farbenfrohe Kollektion entworfen. Es ist die vierte Künstler-Kooperation, die Sportmax unter dem Titel “Carte Blanche” ins Leben ruft: Nach Christophe Brunnquell, Art-Direktor des Purple Magazins, Musikerin Kim Gordon von Sonic Youth und Künstlerin Lola Montes Schnabel, wurde jetzt Ambra Medda, Co-Gründerin der Design Miami/Basel freie Hand bei der Gestaltung einer Schal-Kollektion gelassen.

Für Sportmax hat sie dafür  in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Illustrator Ying Wu ihre farbigen Malereien der zauberhaften Tierwelten mit Wasserfarben auf Tücher gemalt. Die auf 1000 Stück limitierte Kollektion erscheint im Januar 2013.

Quelle: qvest magazin

 

Publisher / Editor-in-Chief (v.i.s.d.p.)
Michael Kaune
kaune@remove-this.qvest.de