07.05.2012 07:41 in Handarbeit gefertigte Unikate

Stil und Lifestyle: Die Berliner Designerin Myra Klose extravagante Stoffskulpturen aus unzähligen Wollbommeln

(c) MYK

Von: qvest magazin

 

Als wir klein waren, trugen wir sie alle: fröhliche Kindermützen mit Wollbommeln. Dass die bunten Kugeln nicht nur auf einem Kinderkopf, sondern auch in den eigenen vier Wänden großartig aussehen, beweist das Berliner Label MYK. Zusammen mit einem jungen Designteam – darunter eine Filzgestalterin und ein Tischler - kreiert die Berliner Designerin Myra Klose extravagante Stoffskulpturen aus unzähligen Wollbommeln. Ob Teppich oder Sitzpouf:  die komplett in Handarbeit gefertigten Unikate bringen Farbe in Wohn- und Schlafzimmer und wecken Erinnerungen an Bastelstunden in der Grundschule …

Teppich 1,60 – 1,80 m groß , Preis ca. 7000-8600 Euro

 

Gesehen bei www.qvest.de

 

Publisher / Editor-in-Chief (v.i.s.d.p.)
Michael Kaune
kaune@remove-this.qvest.de