11.06.2013 08:15 Intensive Farben, mutige Kombinationen

"Ride on" Kollektion - vom Londoner Radrennen "Tweed Run" inspirierte Mode

RIDE ON Bunte Kravatten Maennerkollektion

Emerald oder ein kräftiges Grün, Petrol, Purple, Braun und Beige sind die bestimmenden Farben der Schals, Tücher, Krawatten, Pochettes und Schleifen aus „Ride on“. © SIEGER

Blazer Tailor Made RIDE ON

„Ride on“ umfasst Anzüge, Blazer, Mäntel, wattierte Jacken, Steppwesten und garment dyed pants aus einer angenehmen Winter-Baumwolle. © SIEGER

RIDE ON Bunte Halstuecher Frauenkollektion

Auch der Blick auf das Futter der Krawatten – mit zarten Blumen im Microdessin – zaubert ein Lächeln auf die Lippen © SIEGER

Von: SIEGER Schloss Harkotten

Stylish und zudem ein „Fatburner“ auf dem Weg zur Arbeit – Fahrräder sind wieder en vogue und stehen für eine umweltbewusste, kostengünstige Mobilität. Der beachtliche Imagewandel des Drahtesels ist ein weiterer Beleg für die Renaissance traditioneller Produkte und Werte. Kein Wunder, dass sich Michael Sieger von dieser Entwicklung, speziell von dem Londoner Fahrradrennen „Tweed Run“, inspirieren ließ und die hochwertige Modekollektion „Ride on“ entwarf – mit spannenden Einflüssen englischen Brauchtums und reichen Melangetönen. Das gute alte Velo und die trendigen eBikes sorgen für Aktivität und Spaß in der Großstadt oder Abenteuer und Freiluft auf dem Land. Michael Sieger, der in Deutschlands Fahrradstadt Münster wohnt, ist dies allzu bekannt – bietet das Thema doch zudem viele spannende Anknüpfungspunkte für Dessins und Details.

Besonders der „Tweed Run“ mit seinen stilvoll, traditionell gekleideten Teilnehmern inspirierte den Designer. So finden sich nicht nur Bike-Motive in der Kollektion – zum Beispiel bei den Schals, Pochettes oder in dem Innenfutter der handgefertigten Tailor-Made-Blazer – sondern ebenso zahlreiche Assoziationen zu dem britischen Lebensstil. Davon zeugen die Herringbone Muster der Anzüge oder auch der Union Jack und klassische Liberty Blumen-Dessins in den Accessoires der Ladies & Gentlemen. „Ride on“ motiviert und aktiviert dazu, sich stilvoll zu kleiden. Michael Sieger entwarf die Kollektion mit einer Botschaft für selbstbewusste Individualisten und solche, die es werden wollen: „Ride on“ – mach weiter, bleibt dir treu, glaub an dich. All jenen, die sich mit diesem Credo identifizieren können, ist die SIEGER Mode gewidmet. Intensive Farben, mutige Kombinationen
und auffällige Details gehören hier ebenso dazu wie die unterschwellige Aufforderung, die auch
im Kragen der Blazer versteckt eingestickt ist: „Get dressed“.

HAKA – KONFEKTION MADE IN GERMANY AND ITALY
„Ride on“ umfasst Anzüge, Blazer, Mäntel, wattierte Jacken, Steppwesten und garment dyed pants aus einer angenehmen Winter-Baumwolle. Verschiedene ausgesuchte Materialien – von Tweed bis Samt – werden für die Business und Casual Outfits verwendet. Die SIEGER Trendfarben für Herbst/Winter 2013/14 sind Dunkelblau, Dunkelbraun, Petrol und Emerald-Grün. Rallyestreifen im Ärmel- und Seitenschlitz der Blazer sowie Badges gehören zu den charmanten Details der Kollektion, die sich auch extravagant im Herringbone Muster, Microdessin und modern interpretiertem Karo zeigt. Neu im SIEGER Portfolio sind leicht wattierte Jacken sowie passende Westen, die im SIEGER Stern-Design abgesteppt sind. Die Modelle aus 100% Wolle oder Wolle/Nylon, in kariert oder in reichen Melangetönen mit Kontrastnähten, bieten zwei Innentaschen, ein Handypocket, eine Zeitungs- und eine Stifttasche.


FÜR GENTLEMEN & LADIES – ACCESSOIRES MADE IN GERMANY AND ITALY
Emerald oder ein kräftiges Grün, Petrol, Purple, Braun und Beige sind die bestimmenden Farben der Schals, Tücher, Krawatten, Pochettes und Schleifen aus „Ride on“. Für die bedruckten Accessoires wurden klassische und neue Motive originell verknüpft: all-over Fahrrad-Dessins und der Union Jack, Rosen und Stiefmütterchen, Streifen und Punkte, Herringbone und die SIEGER typische Star Explosion. Auch der Blick auf das Futter der Krawatten – mit zarten Blumen im Microdessin – zaubert ein Lächeln auf die Lippen. Als abgestimmte Kombination gibt es zwei Krawatten und Schleifen aus Oberstoff gefertigt, passend zum Blazer bzw. Anzug. Für die Damen sind u. a. Schals und Tücher aus reiner Seide im Jacquardmuster gewebt und anschließend überfärbt. Hochwertigste Materialien wie Kaschmir/Modal oder feinste Merinowolle werden für die vielfältigen Accessoires verwendet.

Pressekontakt: ak.schulte@sieger.org