26.10.2013 08:20 Junge Designer

Regt die Fantasie an: Spielzeug und Möbelstück in einem

Kvadratt

Ein Paradebeispiel eines durchdachten Modulmöbel ist Kvadratt des Berliner Designstudios Drache&Bär. © qip home

Petstools

Hanna Emelie Ernstings Petstools sehen auf den ersten Blick aus wie große Kuscheltiere. © qip home

Zookids

Ebenfalls tierisch sind die Zookids von JulicaDesign. © qip home

Das Eisenbahn Frühstücksset hält Kinder am Tisch beschäftigt. © qip home

Von: qip home

Ein Möbel kann Spielzeug sein und ein Spielzeug zum Möbel fungieren. Dank ihrer Fantasie und Vorbehaltlosigkeit ordnen Kinder Objekten o! unerwartete Rollen zu und verwischen Grenzen. Diese Tatsache haben sich junge deutsche Designer zu eigen gemacht und entwickeln Objekte, die sowohl Möbel als auch Spielzeug sind. Dieser Trend zeichnet sich auch am Esstisch ab: Das Frühstücksbrettchen und das Tischset erfüllen zwar weiterhin ihre Funktion, regen aber gleichzeitig zum Spielen an.

Kvadratt Modulmöbel von Drache&Bär

Ein Paradebeispiel eines durchdachten Modulmöbel ist Kvadratt des Berliner Designstudios Drache&Bär. Seine universelle Form – außen quadratisch, innen rund – lässt es viele Nutzungen zu. Hocker, Tisch, Regal, Lowboard, Highboard, interaktives Spielzeug für Kinder, der Kreativität beim Einsatz von Kvadratt sind keine Grenzen gesetzt. Obwohl aus Wellpappe gefertigt, zeichnet sich das Modulmöbel durch eine extrem hohe Stabilität aus, da die einzelnen Schichten sorgsam mit wasserbasiertem Kleber verklebt sind. Die Fronten bestehen aus farbigen MDFPlatten (acht verschiedene Farben erhältlich). Mehr Infos hier.

Petstools von Hanna Emelie Ernsting

Hanna Emelie Ernstings Petstools sehen auf den ersten Blick aus wie große Kuscheltiere. Doch eigentlich hat die Designerin die Petstools nicht für Kinder, sondern für gestresste Erwachsene kreiert. Petstools sind Fußhocker in Form von Tieren, in dessen lockeren, weichen Stoff man seine Füße eintauchen und wärmen kann. Selbstverständlich finden auch Kinder gefallen an den Hockern, welche sie besitzen oder bespielen können. Mehr Infos hier.

Zookids von JulicaDesign

Ebenfalls tierisch sind die Zookids von JulicaDesign. Die kindgerechte Gestaltung der Holz- Hocker in abstrahierter Tierform animiert Kinder zum Spielen, Sitzen, Reiten, Überstülpen und vielem mehr. Die krä!igen Farben und die schlichte Formsprache machen aus einfachen Hockern tierische Spielkameraden und beflügeln die Phantasie des Kindes. Neben den Zookids haben JulicaDesign ebenfalls multifunktionale Frühstücksbrettchen und Sto!aschentücher mit lustigen Tier- bzw. Monstergesichtern entworfen. Mehr Infos hier.

Eisenbahn Frühstücksset von Neue Freunde Products

Mit Essen spielt man nicht, aber warum nicht beim Essen spielen? Das Eisenbahn Frühstücksset hält Kinder am Tisch beschä!igt und gibt Eltern eine kleine Auszeit, sich in Ruhe zu unterhalten. Das Frühstücksset besteht aus einem Brettchen und Untersetzer aus Buchenholz, einer Kuratierter Marktplatz für Design und Handwerk Tunneltasse und einem Speisewagen. Als Zubehör gibt es einen Salz-Express, bestehend aus zwei Holzwaggons mit Salz- und Pfefferbehälter. Die Teile sind mit allen gängigen Holzschienensystemen erweiterbar. Mehr Infos hier.

KidzBox von Modern Twist

Ein anderes Mittel, um Kinder am Tisch beschä!igt zu halten, ist die KidzBox. Sie besteht aus einem hochwertigen Silikon-Tischset mit lustigen Malvorlagen und Filzsti!en. Das Tischset ist immer wieder aufs Neue bemalbar und kann einfach mit einem feuchten Lappen abgewischt werden. Dank der praktischem Box, kann man die KidzBox bequem mit ins Restaurant oder in den Ferien mitnehmen. Mehr Infos hier.

Alle aufgeführten Produkte sind erhältlich auf dem kuratierten Online-Marktplatz www.qiphome.com

www.qiphome.com ist ein Marktplatz für hochwertige, einzigartige Möbel und Wohnaccessoires für den deutschsprachigen Raum. Kunden können Produkte direkt von ausgesuchten Designern, Handwerkern, Manufakturen oder Concept Stores online kaufen, wobei die Bezahlung zentral und sicher über qip home abgewickelt wird. Bei www.qiphome.com finden Individualisten und Menschen, die Nachhaltigkeit und schöne Dinge schätzen, Möbel und Wohnaccessoires die das Zuhause persönlich und einzigartig gestalten: Unikate, kleine Editionen, handgearbeitete Einrichtungsgegenstände, Sammlerstücke, kurzum Dinge mit dem gewissen Etwas.

Dabei ist qip home keinem bestimmten Stil verpflichtet, sondern strebt einen eklektischen Produkte-Mix an: Designermöbel, klassisches Handwerk, hippe Accessoires und Vintage. Ziel von qip home ist es, nicht nur junges Design zu fördern, sondern auch das traditionelle Handwerk wieder zu beleben, indem wir dem Kleingewerbe einen einfachen und günstigen Zugang zu professionellem ECommerce ermöglichen. 'qip' steht für 'quality interior products'. www.qiphome.com (sowie www.qiphome.de und www.qiphome.lu) wurde im September 2012 lanciert und ist die Marktplatz-Plattform von qip home S.A., eine in Luxemburg eingetragene Firma (Handelsregisternr. B 166181).

Pressekontakt: viviane.bumb@qiphome.com