07.04.2013 08:40 „Untergschwend“

Neueröffnung: Der erste Onlineshop für handgefertigtes Geschirr im Schwarzwälder Landhausstil

© Untergschwend Landhausgeschirr

Von: Claudia Lüttgens

Seit Januar 2013 gibt es den „Untergschwend“ Onlinehandel für Landhausgeschirr mit Sitz in Gütenbach im Schwarzwald. „Untergschwend“ hat sich auf handgefertigte Geschirre, im neuen modernen Schwarzwälder Landhausstil, trendigen Shabby chic,  Vintage, Cottage und Country Style spezialisiert. Alle Produkte sind aus regionalen, deutschen und europäischen Töpfereien und Manufakturen.
 

Die Geschirre werden im Shop als gedeckte Tische in der Kulisse des Untergschwendhof’s vorgestellt.  Der Untergschwendhof ist ein historisches Schwarzwaldhaus von 1650 (erste amtliche Erwähnung 1490), der als Foto- und Präsentationskulisse und Stilgeber für das Landhausgeschirr dient.

Der Schwarzwälder Landhausstil wurde von der Produkt-Designerin Claudia Lüttgens entwickelt. „Wichtig ist mir, dass alle Produkte in hochwertiger Handarbeit und so regional wie möglich hergestellt werden. Alles muss zu uns und in die Kulisse des Untergschwends passen!“

 

Wie alles begann …

Alles begann mit einer Idee vom Landleben und einem alten Schwarzwaldhaus – dem Untergschwendhof.  Hier sollte der Sitz unserer privaten und beruflichen Zukunft sein. Als Designerin war es (m)ein Traum und eine Herausforderung - ein rustikales, historisches Gebäude unserer modernen Lebensart anzupassen und den Charakter des Schwarzwaldhauses hervorzuheben. 

Daraus entstanden ist der Schwarzwälder Landhausstil. Wie die typische Schwarzwälder Landschaft und die Menschen aus der Region lebt der Stil vom Kontrast: rau zu elegant, geschwungenen Formen; Verspieltes, Feines zu Rustikalem und helle, klare Materialien zu dunklen, groben Materialien.

So hängt bei uns ein eleganter, moderner Kronleuchter über einem rustikalen Esstisch, in einem Raum aus groben Balken und Bruchsteinmauern. Der Schwarzwälder Landhausstil ist kräftig, rustikal, rau, ein wenig verspielt und elegant, fein - er lebt durch seine Gegensätze und bietet daher viele Gestaltungsfreiheiten. 

Schwarzwald, das heißt auch Gastlichkeit, Familie, Freunde und gemeinsames Beisammensein und Genießen. Und so kam es zum „Untergschwend“ Landhausgeschirr. Ein Geschirr, das zum Schwarzwälder Landhausstil passt: robust, elegant, einfach, fein, rustikal und ein wenig verspielt. Alles in liebevoller Handarbeit aus kleinen regionalen, deutschen bis europäischen Töpfereien und Manufakturen hergestellt.  Handarbeit, das bedeutet – es hat  Seele, Charakter und Persönlichkeit - es ist nicht perfekt eins-wie-das-andere, sondern jedes Teil ist einzigartig!

Das Sortiment soll noch erweitert werden mit neuen Geschirren, Gläsern, Bestecken und Tischdecken – alles für einen schön gedeckten Tisch zum gemeinsamen Genießen mit Familie & Freunden.

 

 

 

 

 

 Pressekontakt: info@landhausgeschirr.de