02.09.2013 08:20 Das "virtuelle Schmuck-Buch"

Mit traditionellem "Buch-Gefühl" - die Online-Präsentation von Schmuckdesignerin Manuela Merk

Manuela Mark Schmuckbuch

Der hochwertige Schmuck präsentiert sich mit aussagekräftigen Bildern; klar, anmutig und ohne Ablenkung. © Manuela Merk

Von: Manuela Merk

Hochwertigen Echtschmuck adäquat online zu präsentieren, das war der Anspruch der Künstlerin Manuela Merk. Auf www.ManuelaMerk.de ist jetzt das aktuelle Ergebnis zu sehen: Man spürt sofort das traditionelle „Buch-Gefühl“. Kapitel und Stichwortsuche führen durch die Schmuck-Kollektionen. Das Buch besticht durch sein facettenreiches Spektrum an Schmuckstücken: von lässig-elegant bis rockig, vom Brillant-Collier bis zum lächelnden Totenkopf. Für die junge Generation gibt es das Kapitel „Schmuck bis 500,- Euro“. Und zum Relaunch der Website erhält der Kunde bis zum 30.09.2013 einen Willkommensrabatt von 10%.

Der hochwertige Schmuck präsentiert sich mit aussagekräftigen Bildern; klar, anmutig und ohne Ablenkung. Auf den ansprechend gestalteten Seiten mit Zoomfunktion, stehen dem User teilweise auch kleine Filme zu Verfügung, die zum entspannten Entdecken und betrachten einladen. 
„Trotz Internet legen wir größten Wert auf persönlichen Kontakt. Eine kompetente Beratung schafft eine sichere Basis. Ob Mini-Herz, Brillant-Schmuck oder die Umsetzung eines persönlichen Entwurfs, alles bedarf des Vertrauens und das ist das höchste Gut im Internet.“

Es ist ein virtuelles, innovatives Buch aber in traditioneller Form. Seine Atmosphäre ist sinnlich sowie spannend; ein passender Rahmen für die handgearbeiteten und limitierten Schmuckstücke. Zudem spiegelt das „Werk“ Seele und Leidenschaft der Künstlerin wieder - persönlich, dynamisch, charmant und hell; wie ein funkelnder Diamant im Sonnenschein…

Ein gelungener Relaunch der Website. Authentisch, mit unverwechselbarem Stil und dem gewissen Etwas. 
Weitere Informationen unter www.ManuelaMerk.de



Manuela Merk

Im Jahre 2000 startete die anerkannte Künstlerin Manuela Merk Ihre Laufbahn als Schmuckdesignerin. Eine große Herz-Skulptur, ein Geschenk an Ihre Mutter, wurde zur Basis Ihrer ersten Kollektion „Heart-Affair“. Die „herzigen Schmuckstücke“ mit nur einem Flügel wurden schnell zu einem Erfolg. Es entstanden weitere neue Schmuckstücke mit symbolischem Charakter. So entwickelte sich das Hauptlabel „Manuela Merk“.
Ihr Schmuck ist ein Geheimtipp für Kunden, die das Besondere und Einzigartige suchen und echte Werte schätzen. 
Unikate und Kleinserien sind dabei Ihre Spezialität! Kleine und große Wünsche werden mit viel Ruhe und Feingefühl erfüllt. Echte Materialien sind so ursprünglich wie nachhaltig. Zauberhafte, magische Edelsteine und ausgesuchte Brillanten werden in feinster Handarbeit verarbeitet. Ihr Schmuck erzählt kleine Geschichten oder spiegelt die Stimmungen seines Trägers wieder. „So wird Schmuck zum Botschafter unserer Gefühle.“ 
Leidenschaft und Kreativität der Künstlerin lassen Ihre Kreationen zu Schmuckstücken mit echtem Key-Piece Charakter werden.
Das ist die Story einer authentischen self-made Woman.

Pressekontakt: atelier@ManuelaMerk.de