10.02.2014 09:43 Künstlerteppiche überzeugen mit frischem Design

Künstlerteppiche - Robert Zehetner auf den Spuren von Paul Klee und Gustav Klimt

Robert Zehetner auf die Spuren beruehmter Kuenstlerpersoenlichkeiten.

Robert Zehetner auf den Spuren beruehmter Kuenstlerpersönlichkeiten, alle Bilder/Quelle: Textilshop

Surrealistische Bilder und Farben in die Welt der Teppiche von Robert Zehetner.

Surrealistische Bilder und Farben in die Welt der Teppiche gebracht von Robert Zehetner.

Renaissance der Bildteppiche von Robert Zehetner.

Renaissance der Bildteppiche von Robert Zehetner.

Von: GFDK -Redaktion

Der österreichische Fotokünstler Robert Zehetner bringt mit seinen surrealistischen Bildern Farbe in die Welt der Teppiche. Der ausgebildete Bauingenieur fotografiert bereits seit seiner Jugend. Seit dem Jahr 2010 verwandelt Zehetner seine Foto-Motive, die vorwiegend aus der Natur stammen, zu wahren Kunstwerken.

Robert Zehetner begibt sich in seiner Arbeit auf die Spuren berühmter Künstlerpersönlichkeiten, die schon Anfang des 19 Jahrunderts damit begonnen haben, ihre Motive auf kunstvolle Teppiche zu bannen. Der Österreicher Gustav Klimt hat schon 1905 für das Palais Stoclet in Brüssel ein weltberühmtes Wandfries geschaffen, das später auch auf Teppichen erschien.

Schöpfungsakt aus der Natur

Noch weitaus berühmter ist der Teppich von Bayeux, eine der frühesten Darstellungen des hallischen Kometen. Auch von dem Künstler Paul Klee der in Dessau (Bauhaus) 1929 die Gestaltungslehre für Weberrei leitete sind Teppich Werke übermittelt. Die Lehre von den bildnerischen Elementarmitteln (Bildnerische Formlehre, wurde zum Ausgangspunkt von Klees System.

Renaissance der Bildteppiche von Robert Zehetner

Teppiche haben eine sehr lange Geschichte. Im Altertum wurden sie vorwiegend zum bekleiden von Wänden eingesetzt, woraus später der Bildteppich entstand. Alexander der Große brachte um 330 v. Chr die ersten Teppiche ins Abendland. Erst viel später haben dann die Adelshöfe Künstler berufen, um Motive von Teppichen in Bildern festzuhalten.

Der 50jährige Oberösterreicher verfremdet die Aufnahmen dermaßen, dass letztendlich kaum noch etwas vom Original zu erkennen ist. Die Resultate sprechen für ihn – zahlreiche begeisterte Interessenten geben dem Künstler Recht.

Motive neuerdings auf Teppichen

Robert Zehetner erkannte rasch das Potential seiner Kunstwerke. Man solle diese nicht nur mehr als Bild an der Wand bestaunen können. Die Idee des „Künstlerteppichs“ war geboren. Der findige Fotograf machte sich auf die Suche nach einem kompetenten Partner im Textilbereich. Mit DI Gerhard Söllradl, dem Inhaber von Textilshop.at war dieser rasch gefunden.

Der Teppich-Experte ließ die Vision von Zehetner Wirklichkeit werden. In der Zwischenzeit sind die künstlerischen Motive auf hochwertigen Teppichen zu sehen. Die Künstlerteppiche werden bis zu einer Breite von 200 Zentimeter individuell hergestellt und sind ein wahres Highlight für jede (moderne) Wohnlandschaft.

Natürlich schätzen auch zahlreiche Unternehmer den auffälligen Bodenschmuck für Ihren Betrieb.

Logoteppiche

Der Textilspezialist Textilshop.at hat neben den beschriebenen Künstlerteppichen natürlich zahlreiche andere Teppichvariationen im Sortiment. Besonders der sogenannte Logo-Teppich erfreut sich – speziell bei Gewerbetreibenden – besonderer Beliebtheit. Das Firmenlogo verleiht dem hochwertigen Teppich – zum Beispiel im Eingangsbereich – eine besondere Note.

Dabei ist praktisch jedes Logo auf den Teppichen umsetzbar. Und das Ganze natürlich in Ihrem Wunschmaß. Die sogenannte „Cooperate Identity“ (einheitliches Erscheinungsbild im gesamten Geschäftsbereich) wird durch diesen Teppich perfekt unterstützt. Nebenbei vermittelt der Logoteppich einen hochwertigen und professionellen Eindruck und bereitet so dem Gast einen freundlichen Empfang.

Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Highlight für Ihren Boden? Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von den Künstlerteppichen von Robert Zehetner. Einige Anschauungsbeispiele finden Sie bereits im Online-Shop von Textilshop.at. Ob Künstler- oder Logo-Teppich – eines ist gewiss: es handelt sich um einen Teppich, denn sicherlich nicht jeder hat. Setzen auch Sie persönliche Akzente – mit den Teppichen von Textilshop.at. 


Mehr Infos unter: http://www.textilshop.at

Gottfried Böhmer

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft