11.11.2014 08:52 erleuchtend

Herbstzeit: Stimmungsvolle Kerzendekorationen für St. Martin

Kerzen zu St. Martin

Leuchtende Farben wie Orange schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre, Fotos: Gütegemeinschaft Kerzen

Windlicht

Nicht nur schön anzusehen, sondern auch praktisch: Vor Wind in Laternen oder gläsernen Windlichtern geschützt platzierte Stumpenkerzen

Von: GFDK - Redaktion

Wer am 11. November in den frühen Abendstunden durch die Straßen geht, dem begegnet mit etwas Glück ein sogenannter „Martinszug“: Kinder, die mit ihren leuchtenden Laternen die Dunkelheit erhellen und dabei fröhliche Lieder singen.

Während für die Kleinen der Martinszug der Höhepunkt dieses Abends ist, freuen sich die Älteren auf das traditionelle „Martinsgans-Essen“. Und damit die stimmungsvolle Atmosphäre der bunten Laternen auch drinnen spürbar wird, sorgen Kerzen in RAL-Qualität für eine feierliche Tischdekoration: Ob leuchtende Teelichte in bunten Deko-Gläschen oder ausgehölten Kürbissen,  edle Stumpen-Kerzen zwischen herbstlichen Früchten – das flackernde Licht der Kerzen sorgt für das passende Ambiente.

Kerzenlicht sorgt für Stimmung

Übrigens: Laternen sind nicht nur an Sankt Martin bezaubernde Lichtquellen. Verziert mit herbstlichen Accessoires oder auch ganz pur mit einer Stumpen-Kerze in RAL-Qualität, sorgen Laternen drinnen und draußen für eine tolle Stimmung.

info@grimm-pr.de.