18.07.2013 08:30 Silbernes Jubiläum vom 22. bis 25. August

Gaastra ist erneut Sponsor für die größte deutsche Klassiker-Regatta

Gaastra German Classics

Die niederländische Marke Gaastra trägt ihre unverkennbare nautische DNA. © Gaastra

Gaastra Mode German Classics

Gaastra vereint nautischen Lifestyle konstant mit innovativer Funktionalität. © Gaastra

Gaastra Poloshirt German Classics

Limitiertes Poloshirt zur 25. German Classics in 2013 von Gaastra für Herren und Damen. © Gaastra

Von: Claus Kiessling

Seit einem Vierteljahrhundert lädt der Freundeskreis Klassische Yachten (FKY) die Segler-Szene zu den German Classics nach Laboe an die Kieler Förde. Gaastra International Sportswear ist zum sechsten Mal in Folge Sponsor der traditionsreichsten und größten deutschen Klassiker-Regatta, die 2013 vom 22. bis 25. August ihr silbernes Jubiläum im Glanze rund 180 klassischer Yachten feiert. Als langjähriger Partner des sportlichen und kultigen Laboe Segel-Events hat die Segelmode-Marke Gaastra zur Ehrung der XXV. Klassiker Regatten Laboe eine exklusive German Classics Limited Edition Kollektion für Damen und Herren entworfen.

Die Event-Poloshirts sind aus hochwertigem Baumwollpiqué gefertigt, mit aufwendiger und silberner 25-Jahre German Classics und FKY-Applikation auf Brust, Rücken und Ärmel sowie einem besonderen Klassikyacht-Print auf der Vorderseite geschmückt. Die Gaastra German Classics 2013 Kollektion ist ab sofort limitiert im offiziellen Gaastra Online Shop für Deutschland erhältlich.

Von den beeindruckenden über 20 m langen Zwölfern wie der Trivia Rennyacht, die bis in die Achtzigerjahre im America’s Cup segelten, bis zu den kleinen 12-Fuß-Dinghies, die in diesem Jahr ihr 100. Jubiläum feiern – bei den German Classics Laboe vereinen sich beinahe alle Bootsklassen zu einer einzigartigen Typenvielfalt. Auch in diesem Jahr wird die „Regatta der 100jährigen“ als besonderes Highlight ausgetragen, bei der ausschließlich über einhundert Jahre alte Yachten in das Rennen gehen. Am Freitag starten die kurzen Wettfahrten in der Strander Bucht, am Samstag, 24. August, fällt um 11:30 Uhr der Startschuss für die traditionelle Langstreckenregatta. Die speziellen Wettfahrten für die 6mR und 12mR Yachten starten am Samstag um 12 Uhr. An Land wird die beliebte Laboe Veranstaltung von einem besonderen kulinarischen und musikalischen Programm für die Besucher begleitet.

Auch in diesem Jahr zum 25. Jubiläum verleiht der Freundeskreis Klassische Yachten den Restaurierungspreis an einen Bootseigner für das beste Klassikboot-Restaurierungsprojekt. Unter dem Motto „Segeln, lieben, bewahren“ wird der originalgetreueste Erhalt gewürdigt. Bewerbungsunterlagen können bis zum 1. August beim FKY eingereicht werden. Die German Classics Regatta 2013 wird organisatorisch vom Kieler Yacht Club (KYC), der Segler-Vereinigung Kiel (SVK) und dem Hamburger SVAOe unterstützt. Neben der internationalen Sportswear- und Segelmodemarke Gaastra gehören auch Wehring & Wolfes Yachtversicherungen sowie die Gemeinde Ostseebad Laboe zu den Event-Sponsoren. Die Schirmherrschaft für das silberne Jubiläum in diesem Jahr übernimmt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig.

Die niederländische Marke Gaastra trägt ihre unverkennbare nautische DNA seit ihrer Gründung im Jahr 1897 nach Außen. Die einzigartige Kombination aus höchster Funktionalität und frischem Design zeigt sich in der innovativen Gaastra Profi-Segelbekleidung, sportlicher Segelmode, Gaastra Footwear und maritimer Mode für Damen, Herren und Kinder: Von hochwertigen Jacken, Softshells, Fleeces, Hemden, Poloshirts, Blusen, Blazern, Sweats, Hosen, Taschen bis hin zu Profi-Segeljacken, -hosen und -schuhen. Gaastra vereint nautischen Lifestyle konstant mit innovativer Funktionalität und genießt durch seine jahrzehntelange Erfahrung weltweite Anerkennung bei Segelsportlern und Liebhabern maritimer Mode. Alle aktuellen Kollektionen werden auch online im offiziellen Gaastra Online Shop mit weltweiter Lieferung geführt.

Hier finden Sie das neue Frühjahr/Sommer 2013 Magazin von Gaastra als pdf zum downloaden (12 MB) oder im Browser anschauen: Gaastra Magazin Sommer 2013

Pressekontakt: Claus@ClausKiessling.de