28.06.2018 08:03 Herbst, Winter Kollektion von 2XM

Eine ausdrucksstarke Designsprache von 2XM:SHRTS Blusen im Herbst und Winter

2XM:SHRTS setzt auf eine starke Fusion aus Formen und Farben in der Herbst, Winter Kollektion

2XM:SHRTS setzt auf eine starke Fusion aus Formen und Farben in der Herbst, Winter Kollektion 2018/19 Fotos: 2XM

Insgesamt bleibt die Designhandschrift der 2XM:SHRTS Kollektion dennoch klarlinig und pur

Insgesamt bleibt die Designhandschrift der 2XM:SHRTS Kollektion dennoch klarlinig und pur.

Immer wieder wird  bei 2XM mit Länge und Weite gespielt

Immer wieder wird bei 2XM mit Länge und Weite gespielt.

Von: GFDK - Stil und Lifestyle

Vor kurzer Zeit hat die GFDK Stil und Lifestyle Redaktion das Das deutsche Newcomer-Label 2XM:SHRTS hier vorgestellt. 2XM:SHRTS hebt die Klassiker durch eine klare Designsprache auf ein neues Level - die Frühjahr/Sommer Kollektion 2019 vereint urbane Romantik mit sportiven Akzenten.

Herbst, Winter Kollektion 2018/19 von 2XM:SHRTS

Eine klare, aber ausdrucksstarke Designsprache mit raffiniertem Detailing kennzeichnet die hochwertigen Kreationen der neuen Kollektion. Perfekte Schnitte, edle Materialien und ganz besondere Details machen die Styles zu absoluten Lieblingsstücken, die weit mehr als eine Modesaison überdauern.

2XM:SHRTS setzt auf eine starke Fusion aus Formen und Farben. Grafische Strenge trifft dabei auf feminine Elemente, sportive Eleganz auf eine moderne Interpretation von Klassik.

Geometrische Formen bestimmen die neue Herbst/Winter Kollektion 2018/19 von 2XM:SHRTS und finden sowohl in körperumspielenden Trapezschnitten als auch expressiven Drucken modischen Ausdruck.

Aktuelle Fashiontrends fließen subtil ein in eine klassische Schnittführung, die gekonnt zwischen feminin und androgyn variiert.

Gitterkaros in starken Schwarz/Weiß-Kontrasten und intensivem Pink und Rot treffen auf zarte Nadelstreifen in Navy. Dazu sorgen grafisch-organische Mosaikprints auf schimmernden Seidenqualitäten für lebendige Oberflächen.

2XM:SHRTS Blusen - grafische Strenge trifft auf feminine Elemente

Immer wieder wird mit Länge und Weite gespielt. Layering bleibt ein Key-Look der Saison: Blusen werden im kommenden Winter entweder unter Strick getragen oder verschmelzen mit Pullovern zu rekonstruierten 2-in-1-Styles:

Die extravagante Symbiose aus Strickrolli und Bluse kann ideal zur Culotte kombiniert werden und macht im Büro eine perfekte Figur.

Die Bandbreite der neuen 2XM:SHRTS Modelle reicht von ausgestellten Ärmelpartien über weite Trompetenformen bis hin zu gotisch gebauschten Keulenärmeln. Feminin zeigen sich zart-transparente Seidenblusen im Tunika-Stil mit gerafften Ärmeln und fließenden Doppelvolants am Saum. Gesmokte Stehkrägen und Ärmelmanschetten sorgen zusätzlich für einen sinnlichen Look.

Insgesamt bleibt die Designhandschrift der 2XM:SHRTS Kollektion dennoch klarlinig und pur.

Bei den Fabrics fokussiert sich 2XM:SHRTS auf hochwertige Qualitäten mit besonders viel Tragekomfort: Ausgesuchte Baumwollmaterialien treffen auf feinste Seide. Immer wieder blitzt subtil Farbe auf – entlang des Zippers am Rücken oder als Streifenbündchen am Ärmelsaum.


Die Farbpalette der neuen 2XM:SHRTS Kollektion reicht von unverzichtbaren Klassikern wie Weiß, Offwhite und Schwarz, verschiedene Grautöne über dunkle Smaragd- und Navytöne bis hin zu leuchtendem Pink und Orange.

Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung