31.03.2013 08:20 Nachhaltigkeitskonzepte

Eco Performance Award 2013: Finalisten stehen fest

Begehrte Visitenkarte: Der Eco Performance Award zeigt, dass immer mehr Unternehmen in der Transport- und Logistikbranche nachhaltige Logistikkonzepte in die Tat umsetzen © Eco Performance Award

Von: Dirk Heinrichs

Bereits zum siebten Mal wird am 3. Juni 2013 in München der Eco Performance Award für Unternehmen im gewerblichen Gütertransport durch den Lehrstuhl für Logistikmanagement der Universität St.Gallen und den DKV Euro Service verliehen. Nach eingehender Prüfung der eingereichten Bewerbungsunterlagen hat die Expertenjury jetzt eine Vorauswahl getroffen. Unter den Finalisten, die am 10. April 2013 ihre Nachhaltigkeitskonzepte der Fachjury präsentieren, werden anschließend die Gewinner gekürt. Der Eco Performance Award wird jährlich in zwei Kategorien vergeben, die sich nach der Größe des eingesetzten Fuhrparks richtet: kleine und mittelständische Unternehmen (<50 Lkw) sowie Großunternehmen/Konzerne (>50 Lkw).

Die Expertenjury setzt sich aus renommierten Mitgliedern der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, unter dem Vorsitz von Prof. Stölzle (Inhaber des Lehrstuhls für Logistikmanagement an der Universität St.Gallen), zusammen. „Bei der Bewertung ist uns eine ganzheitliche Herangehensweise wichtig“, erklärt Prof. Stölzle. „Denn neben der Fahrzeugflotte eines Bewerbers werden auch seine Standorte und sein Fahrpersonal bewertet. Modernisiert ein Unternehmen kontinuierlich seinen Fuhrpark? Kontrolliert es Kraftstoffverbrauch und Transportwege, beispielsweise durch Telematiklösungen? Trifft es Maßnahmen zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit? Mit dem Eco Performance Award möchten wir Unternehmen auszeichnen und sichtbar machen, die all diese Aspekte in einem ökonomischen, ökologischen und sozialen Transport- und Logistikkonzept vereinen.“ 

Die Sieger erhalten neben dem Eco Performance Award und einer Urkunde auch ein Preisgeld in Höhe von jeweils 10.000 Euro. Die Prämie sollte inner- oder außerbetrieblich für ökologische oder soziale Projekte verwendet werden. Gestiftet wird der Eco Performance Award als unabhängiges Gütesiegel durch den DKV Euro Service.

Weitere Informationen unter www.eco-performance-award.com


Ihr Ansprechpartner

DKV Euro Service GmbH + Co. KG
Dirk Heinrichs
Press Relations Manager
Tel. +49 2102 5517-889
dirk.heinrichs@remove-this.dkv-euroservice.com


DKV Euro Service 

Der DKV Euro Service gehört seit über 75 Jahren zu den führenden Dienstleistern für das Logistik- und Transportgewerbe. Von der bargeldlosen Unterwegsversorgung an 54.000 markenübergreifenden Akzeptanzstellen über Mautabrechnung bis zur Mehrwertsteuer-Rückerstattung bietet der DKV zahlreiche Dienstleistungen zur Kostenoptimierung und zur Steuerung von Fuhrparks auf Europas Straßen. Der DKV gehört zur EGRIMA Gruppe mit 680 Mitarbeitern (312 davon DKV Euro Service). Diese erwirtschaftete 2012 einen Umsatz von 5,34 Mrd. Euro und ist in 42 Ländern vertreten. Im letzten Jahr waren rund 1,9 Mio. DKV Cards bei über 98.000 Kunden im Einsatz. 2012 wurde die DKV Card bereits zum achten Mal in Folge als beste Marke, Kategorie Tank- und Servicekarten, ausgezeichnet.