26.06.2013 08:10 Exklusive Designs

Dessous- und Bademodelabels der Stars - erhältlich im Onlineshop "Poetic-Dessous"

Laura Ellipse Girly bandeau

„Ellipse“ heißt dieses kolumbianische Label, das mit seiner Bade- und Dessouslinie lateinamerikanische Lebensfreude und feuriges Temperament einfängt. © Poetic-Dessous

Laura Ellipse Girly triangel

Auf hochwertigen Materialien, die weder Form noch Farbe verlieren, prangen lebhafte Motive in frischen Farben. © Poetic-Dessous

Von: Froschkönig PR

Die in Hamburg ansässige Lateinamerikanerin Claudia C. Pantoja hat die Suche nach außergewöhnlicher Bademode und schönen Dessous zu ihrer Hauptaufgabe gemacht. Ständig ist die Fashion-Bloggerin auf weltweiter Entdeckungstour, um frische Labels und die neuesten Trends aufzuspüren. Durch ihr Gespür für Mode und Qualität stößt die Trendsetterin immer wieder auf spannende Labels, die in Europa beziehungsweise Deutschland noch nicht vertreten sind. In ihrem Onlineshop www.poetic-dessous.de bietet sie diesen Entdeckungen eine Plattform. So hat sich der Onlineshop mit der Zeit zu einem echten Geheimtipp für Fashionistas und Badenixen entwickelt.

Die Inspirationen für die Bikinis des Labels „Luli Fama“ sind wohl auf Miamis Stränden entstanden, in deren Nähe ihre Schöpferin Lourdes „Luli“ Hanimian aufwuchs: Bikinis in leuchtendem Azur und hauchdünne Sommerkleider in farbenfreudigen 60’s-Musterungen denen man sofort verfällt – vielleicht gerade, weil sie so viel Selbstbewusstsein ausstrahlen. Auf diese Weise wurde „Luli Fama“ zu einem der angesagtesten Bademodenlabels in Hollywood. Kurvige Stars wie Beyoncé und Shakira sind in den Styles zu bewundern, aber auch schlanken Strandschönheiten wie Cindy Crawford oder Miranda Kerr schmeicheln sie. Die Bikini-Einzelteile beginnen bei 99,00 Euro, die Preise für Kleider bewegen sich zwischen 169,00 Euro und 179,00 Euro.

Luxus von der italienischen Riviera:
Auch an Mittelmeerstränden findet man Badenixen, die reichlich Ideen für lebensfrohe und luxuriöse Bikinis liefern. Die Marke „Veronica Verde“ birgt den Hauch Luxus, der sofort von der italienischen Riviera träumen lässt. Mit ausdrucksstarken Farben, glamourösen Schnitten und heißen Details, wie mittig an einem Bandeau-Bikini angebrachte Fransen, ziehen die Must-haves alle Blicke auf sich. Das italienische Label ist exklusiv über www.poetic-dessous.de zu beziehen. Die Preisspanne für die heißen Bottoms beträgt dabei zwischen 49,00 Euro und 59,00 Euro, Tops beginnen bei 79,00 Euro.

Temperament und Lebensfreude:
„Ellipse“ heißt das kolumbianische Label, das mit seiner Bade- und Dessouslinie lateinamerikanische Lebensfreude und feuriges Temperament einfängt. Auf hochwertigen Materialien, die weder Form noch Farbe verlieren, prangen lebhafte Motive in frischen Farben. Durch raffinierte Kleinigkeiten wird mit den Bikinis und Badeanzügen von „Ellipse“ jeder Beachspaziergang zum großen Auftritt. Die Bottoms sind ab 65,00 Euro und die Tops mit gefütterten Cups oder in Triangel- und Bandeauform ab 69,00 Euro aufwärts zu haben.

Die Dessousdesigns reichen von verspielt bis verführerisch. Halbtransparente Sets können unter fließenden Überwürfen getragen werden. Romantische weiße Bustiers mit dazu passenden Panties in weißer durchbrochener Spitze verschönern das Entblättern in der Hochzeitsnacht. Die Girly-Linie bietet mit weichen, bonbonfarbenen Sets für junge Trägerinnen den perfekten Einstieg in die Welt der Dessous. Für die Bottoms zahlt man zwischen 20,00 Euro und 49,00 Euro, für die Tops reichen die Preise von 27,00 Euro bis 99,00 Euro.

Der Onlineshop www.poetic-dessous.de führt ein ausgewähltes Sortiment an Beachwear, Nachtwäsche und Dessous. Man kann sicher mit Kreditkarte, Paypal, Lastschrift, Vorauskasse und Nachnahme bezahlen. Der Versand der Artikel, die auf Lager sind, erfolgt innerhalb von ein bis drei Werktagen und ist ab einem Bestellwert von 100,00 Euro kostenfrei. Darunter betragen die Versandkosten 6,90 Euro. Sollte ein Artikel nicht passen oder gefallen, kann man ihn innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung zurücksenden.

Pressekontakt: mail@froschkoenig-pr.de