27.05.2013 08:10 Perfekt für den Einkaufsbummel

Der Rucksack erfährt ein modisches Comeback und wird zur neuen It-Bag des Sommers

Rucksack von Stylebluete

XXL-Shopper und schmerzende Schultern gehören der Vergangenheit an - diesen Sommer wird wieder Rucksack getragen © Styleblüte

Von: Styleblüte

Orthopäden dürften bei diesem Trend aufatmen: Endlich wird das Gewicht „lebensnotwendiger“ Utensilien, die Frauen beim Einkaufsbummel so mit sich tragen, gleichmäßig auf den Schultern verteilt. Und das ist gut so, denn laut Studien können es locker fünf Kilo sein, die sich mit Mobiltelefon, Geldbörse, Schlüssel, Sonnenbrille, Kaugummis, Haarbürste, Wasserflasche & Co. in Damen-Handtaschen ansammeln.  

Doch anstatt sich mittels lässig an der Schulter oder in der Armbeuge baumelndem XL-Shopper einseitig damit zu belasten, führen modebewusste Frauen ihre Habe in dieser Saison per Rucksack mit sich. Denn Rucksäcke sind die neuen It-Bags dieses Sommers.

Neben Schuhen mit Plateau-Sohle und bauchfreien Girlie-Shirts hat damit ein weiterer Trend aus den 90er Jahren sein Comeback geschafft.  Doch anders als damals, haben die neuen Lieblingsmodelle nicht Mini- sondern Maxiformat, punkten mit einem leichten Retro-Touch und sind aus edlem Leder oder bunt gemustertem Canvas gefertigt.

Zum Wandern sind sie viel zu schade – sie sind ab sofort treue Begleiter beim Einkaufsbummel in der City oder Feiern auf dem Festival – ja, die schicke Leder-Variante funktioniert sogar zum Business-Look. Tolle Rucksäcke in modischem Look und mit trendigen Mustern finden Fashionistas zum Beispiel unter www.stylebluete.de

Pressekontakt: k.koeppel@strike-online.com