02.08.2014 Geschenkidee

Nicht nur für Mütter: Lollino Schnuller als Anhänger

von: WörterSee Public Relations

Ein traumhaftes Geschenk nicht nur für frischgebackene Mütter: Der Lollino Schnuller als Anhänger in hochwertiger Juwelierqualität besetzt mit Edelsteinen und wahlweise rosé- oder gelbvergoldet ist ein echtes Unikat. Der Schnuller im Kleinformat ist wie schon der große Bruder sowohl in 925er Sterling Silber als auch vergoldet in Gelb- oder Roségold erhältlich. Ob im Design mit Teddys, Herzen oder Sonne, Mond und Sternen mit Granat, Bergkristall, Rosenquarz oder türkisem Achat ergeben sich verschiedene Kombinationen, die garantiert für jeden Geschmack etwas bereithalten. Die Edelsteine verleihen dem Anhänger jeweils eine andere Bedeutung, wodurch er ein kostbares Geschenk mit persönlicher Botschaft ist. Von der Mutter an die Tochter weitergereicht oder als Glücksbringer für Patentanten ist der Lollino Schnuller als Anhänger ein wertvolles Symbol für die Liebe zum neugeborenen Kind.

Ein ganz besonderer Wert ergibt sich für die Designerin der Anhänger, Tiziana Bianchi, wenn das Erinnerungsstück der heranwachsenden Tochter etwa zur Einschulung weitergegeben wird: „Die kleine Öffnung an der angedeuteten Uhr bietet Platz für eine kleine, persönliche Botschaft, die den Anhänger zu etwas sehr Wertvollem macht. Damit ergänzt der Anhänger unser Sortiment um einen individuellen Begleiter für den Alltag und macht die Kindheitserinnerungen so ein bisschen greifbarer.“

Mit dem Anhänger im einzigartigen Design setzt das deutsche Unternehmen Ti Penso by Bianchi die Erfolgsgeschichte des beliebten Lollino Schnullers fort. Die Idee und das Design kommen aus Deutschland. Mit viel Liebe zum Detail lassen Giuseppe und Tiziana Bianchi die handgefertigten Schnuller und den hochwertigen Anhänger aus 925er Sterling Silber und mit Gelb- oder Roségold vergoldet in Europa fertigen. Das Lollino Markensiegel steht dabei für Qualität und Nachhaltigkeit. Mit Öse ist der Lollino Anhänger vier Zentimeter lang.

www.lollino.de