26.04.2013 Luxus aus Miami

Es wird heiß in der Bademode - Luli Fama Swimwear kommt nach Deutschland

von: Torsten Kohn - 3 Bilder

Luli Fama, das Swimwear Label aus Miami, übt für viele Frauen eine ungeheuerliche Anziehungskraft aus. Genau wie bei Victoria's Secret im Wäschebereich scheint auch Luli Fama für viele deutsche Frauen der unerreichbare Luxus zu sein, denn man musste bis dato schon in die USA fliegen, um sich einen Luli Fama Bikini zu kaufen. Ab Mai gibt es aber zum ersten Mal in Deutschland eine kleine Auswahl an aktueller Bademode im Onlineshop Poetic Dessous & Beachwear. 

Luli Fama ist auch bekannt als die Marke der Stars. Top Models wie Cindy Crawford, Sängerinnen wie Shakira oder Beyonce, Schauspielerinnen wie Jennifer Aniston oder andere Celebrities aus der ersten Reihe wie Michelle Hunziker und Nicole Scherzinger, Freundin von Formal 1 Fahrer Lewis Hamilton, wurden bereits auf Paparazzi Fotos mit Luli Fama Bikinis oder Tuniken abgebildet. Kaum eine andere Marke für Bademode und Stand Accessoires hat eine größere Dichte an A Promis aufzubieten wie Luli Fama.

Mit Luli Fama kommt ein Schwergewicht aus der Bademoden Szene über den großen Teich, ein Trend, der sich vielleicht etabliert und damit natürlich auch die heimischen Marken unter Druck setzt, denn durch den erfolgreichen Onlinehandel haben es Marken aus Übersee leichter eine breite Masse an Kunden zu finden. Der stationäre Handel konnte ja nie die geforderte Mindeststückzahl ab-verkaufen. Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit wann Victoria's Secret in Deutschland zu bekommen ist.

Über Luli Fama:
Hinter dem Label Luli Fama steckt die gebürtige Kubanerin Lourdes „Luli“ Hanimian, die in Miami aufwuchs und bereits in jungen Jahren den Drang verspürte sich in der bunten und teilweise verrückten Fashion Welt auszuprobieren. Zusammen mit ihrem Schwager Augusto Hanimian bildet sie den kreativen Kopf des Unternehmens, das bereits seit 1993 Bademode und Strand Accessoires vertreibt.

Über Claudia C. Pantoja – Textilvertretung:
Die Claudia C. Pantoja – Textilvertretung ist ein Personenunternehmen, das 2009 durch Claudia Pantoja in Hamburg gegründet wurde. Die Firma hat es sich zum Ziel gesetzt noch unbekannte Dessous und Bademode Marken aus Lateinamerika in Deutschland zu etablieren. Die Firmengründerin stammt selber aus Kolumbien, wo sie an der Univalle in Cali das Studium zum Volkswirt abgeschlossen hat. Zum derzeitigen Portfolio gehören die Marken Luli Fama, Ellipse, Alicia Fuhr und SAV Summer

Pressekontakt:
Claudia C. Pantoja – Textilvertretung
Sandhafer 2a
21149 Hamburg
Telefon 040/57 131 888
eMail: 
www.poetic-dessous.de