25.03.2021 Naturhotel Leitlhof, Südtirol

Wandern bis zum Blumenmeer in Südtirol

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Jedes Jahr nach der Schneeschmelze im April verwandeln sich die Bergwiesen im Südtiroler Hochpustertal innerhalb weniger Tage in blühende Teppiche aus weißen und lilafarbenen Wildkrokussen.

Besonders schön ist das „bunte Treiben“ vor Dolomitengipfeln rund um den Soldatenfriedhof Burg zu beobachten.

Von dort haben Spaziergänger zudem freien Blick auf die Marktgemeinde Innichen. In nur 15 Minuten zu Fuß erreicht man das Blütenmeer vom Naturhotel Leitlhof aus.

Wer es sportlicher mag, nimmt an einer geführten Wanderung des Vier-Sterne-Superior-Hotels zur Waldkapelle in Sexten teil.

Die elf Kilometer lange Runde mit 400 Höhenmetern führt direkt am Soldatenfriedhof vorbei. Ein DZ inklusive Frühstück in dem klimapositiven Hotel kostet ab 115 €/Pers./Nacht.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft