26.12.2021 Sanfte Winteraktivitäten in Südtirol

Naturerlebnis Matscher Tal auf dem Inner-Glieshof in Vinschgau

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Je höher und abgeschiedener, desto besser: Zahlreiche Südtiroler Berghöfe der Marke „Roter Hahn“ liegen in alpinen Höhen und eignen sich daher bestens als Standorte für Ski-, Schlitten- und Schneeschuhtouren.

Fernab überlaufener Pisten starten Winterurlauber direkt vor der Haustür und erleben – je nach Region – unverbaute Blicke auf Gipfelformationen wie den Rosengarten in den Dolomiten oder das Ortler-Dreigestirn im Vinschgau.

Dabei empfehlen die bäuerlichen Gastgeber nicht nur die aussichtsreichsten Routen zwischen Eisack und Etsch, sondern halten auch Einkehr-Tipps bereit.

Nach dem Ausflug ins Gelände geht’s gemeinsam auf eine herzhafte Marende an den Ofen in der urigen Stube. www.roterhahn.it

Dass der Inner-Glieshof im Südtiroler Matscher Tal beinah ein Selbstversorger ist, hat vor allem in der kalten Jahreszeit seine Vorteile.

Denn Urlauber können, müssen aber während ihres Aufenthalts auf über 1.800 Metern nicht ins Tal fahren – gibt es vor Ort doch alles, was es für den täglichen Bedarf braucht.

Die biologische Landwirtschaft von Familie Heinisch bringt Produkte wie Milch, Käse, Butter, Fleisch, Speck, Wurstwaren, Eier, Fruchtaufstriche, Honig und Kräuter hervor.

Wer mag, probiert sie im Rahmen des üppigen Frühstücks oder bei kulinarischen Abenden sowie Koch- und Backkursen. Und auch sonst fehlt es dem „Roter Hahn“-Betrieb an nichts für aktive Wintertage im schneesicheren Vinschgau:

Schneeschuhe und Rodel können ausgeliehen werden. Und auf Wunsch verrät Bauer Reinhard, selbst leidenschaftlicher Bergführer, seinen Gästen die attraktivsten Strecken im Hochtal.

Inner-Glieshof

Fam. Reinhard Heinisch

Matsch 127

39024 Mals

alternativ +39 338 1331204

Mobil +39 340 6963308

info@inner-glieshof.it

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft