18.04.2020 Virtuell auf Reisen in Amerika

Mit Streaming-Diensten Reisen durch die USA erleben

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Die Nutzungsdauer von Streaming-Diensten schießt derzeit in die Höhe. GoUSA TV, die eigens von Brand USA entwickelte Videoplattform, inspiriert Reisende mit hochwertigen Inhalten rund um das Reiseland USA.

In Zeiten der Isolation transportiert sie Zuschauer in die Vereinigten Staaten – zumindest virtuell. Den Kern des Frühjahrsprogramms bilden echte Menschen aus ganz Amerika, die einen persönlichen Einblick in die einzigartigen Reiseziele geben.

Dazu zählen „Trails & Trailblazers“, „California Pop“ und „Lucky in Love“, sowie die Serie „Atlas Obscura“ und eine Auswahl der USA-Folgen von „No Reservations“, der beliebten Serie mit dem verstorbenen Koch Anthony Bourdain.

Jede Woche werden auf GoUSA TV neue Inhalte bereitgestellt. Die App ist kostenfrei, es sind weder ein Abo noch eine Registrierung notwendig.

„Wir möchten Menschen aus aller Welt seit jeher einzigartige Geschichten aus den USA erzählen, um zu inspirieren. Jetzt, in einer Zeit, in der wir unsere Entdeckerleidenschaft auf neue und einfallsreiche Weise ausleben müssen, nimmt GoUSA TV die Zuschauer mit auf eine Reise mit verschiedenen Perspektiven und fesselnden Geschichten“, erklärt Tom Garzilli, Chief Marketing Officer von Brand USA.

„Die Vielzahl an Erlebnissen, die die USA bieten, ist unvergleichlich – deshalb haben wir mit GoUSA TV den Geschichten einen eigenen Kanal gewidmet.“

GoUSA TV ist für Streaming auf YouTube, Roku, Amazon Fire und Apple TV oder über den Apple iOS Store und Google Play auf Smartphone-Geräten erhältlich.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft