03.07.2019 mit den Kids auf Entdeckertour

Kreative Naturtouren für Kids in Schenna

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Schennas Familien- und Kinderprogramm führt große und kleine Entdecker unter fachkundiger Leitung in Südtirols Natur.

Wenn Elisabeth Taibon-Karnutsch mit den Kids auf Entdeckertour geht, erleben sie ihre Umwelt mit allen Sinnen – zum Beispiel beim Kochen an einer Feuerstelle im Wald, beim Basteln von kleinen Kunstwerken aus Fundstücken vom Wegesrand oder beim Bau eines Insektenhauses.

Währenddessen zaubert die geprüfte Wanderleiterin so manches Märchen aus ihrem Geschichtenhut.

Wildkräuter-Workshop, Hexenküche oder Indianer-Wanderung – die Exkursionen von  Kräuterpädagogin und Kindergärtnerin Elisabeth Taibon durch Schennas Natur sind nicht nur für Kinder, sondern auch deren Eltern spannend und lehrreich zugleich.

Im Rahmen des örtlichen Ferienprogramms finden Neugierige etwa beim „Tierspuren lesen“ manche Fährte. Die „Kreative Naturwerkstatt“ schult Aufmerksamkeit und Geschick von großen und kleinen Outdoor-Fans:

Aus Wurzeln, Steinen und Hölzern fertigen sie unter Anleitung kleine Kunstwerke wie Traumfänger oder Weidekörbchen.

„Zimmer frei für Biene und Co.“ heißt es schließlich beim Bau eines Insektenhauses. Die Streifzüge durch Südtirols Wälder, Wiesen und Flure werden jeweils in den Schulferien veranstaltet und dauern 3 Std., die Teilnahmegebühr beträgt 5 €. Infos und Anmeldung unter www.schenna.com

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft