24.02.2022 Im Südtirols erstem Weinhotel

Flitterwochen im Hotel Weinmesser in Schenna - Auf uns beide

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Paarbehandlung im Private Spa, Frühstück ans Bett, zweisames Picknick im Weinberg und handgemachte Erinnerungen schaffen: Wer nach dem Ja-Wort eine besonders romantische Zeit verbringen möchte, reist nach Schenna.

Was darf in keiner Flitterwoche fehlen? Richtig – der passende edle Tropfen. Und wo ist man in diesem Bereich besser beraten als in Südtirols erstem Weinhotel! Frisch Getraute freuen sich bei der Anreise nach Schenna auf die stilvoll eingerichtete Juniorsuite „Secret Garden“, ein Überraschungsgeschenk und das üppige Freiluftfrühstück im Weinmesser.

Bei der „Private Wine Sauna Night“ und im „Weinbad für zwei“ können sie sich von den Spa-Spezialisten mit einer erlesenen Wirkstoffkomposition aus Traubenkern-Extrakt, Rosenblütenwasser, Eichenrinde und rotem Weinblatt verwöhnen lassen.

Ein individuelles Souvenir als Erinnerung an die gemeinsame Zeit drechseln sich Paare im Workshop „Erinnerungsstück für die Ewigkeit“ mit einem Schenner Handwerker.

Das exklusive Dinner im Rotweinkeller oder – noch atmosphärischer – im hauseigenen Weinberg verwöhnt auch den Gaumen.

Sogar der Abreisetag bleibt entspannt mit Late Checkout bis 13 Uhr und Liebesfrühstück im Garten. Fünf Übernachtungen inkl. Weinmessers Dreiviertelpension kosten ab 1.139 €/Pers. im DZ

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft