13.06.2019 Neues Waldorf Astoria Maldives

Erstes Waldorf Astoria Resorts im Indischen Ozean

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Über drei eigene Inseln erstreckt sich das neue Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi. Ab dem 1. Juli 2019 gelangen Urlauber per Privatyacht in 30 Minuten vom internationalen Flughafen der maledivischen Hauptstadt Malé in das Luxusrefugium.

Familien und Paare wohnen in 122 großzügigen Villen mit uneingeschränkter Sicht auf den Indischen Ozean. Kulinarisch verwöhnt das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi seine Gäste in elf Restaurants inklusive der Sterneküche des australischen Starkochs Dave Pynt.

Entspannung verspricht der Spa-Bereich auf der Hauptinsel. Aktive haben die Wahl zwischen der Wassersport- und PADI-Tauch-Basis sowie einem Fitnesscenter. Auf jüngere Gäste warten der Waldorf Astoria Young Discovery Park und ein Kid‘s Club.

Das Team von Angelika Hermann-Meier PR übernimmt ab sofort die Pressearbeit des ersten Waldorf Astoria Resorts im Indischen Ozean für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft