23.07.2022 Die Kraft der Tiroler Berge spüren

Country-Feeling mit Weltrekordversuch, und Balance meets Diversity in St. Anton am Arlberg

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Line Dance Festival von 9. bis 11. September 2022

Im September 2022 verwandelt sich St. Anton am Arlberg zum nunmehr fünften Mal in eine einzige Tanzfläche. Teilnehmer aus Nah und Fern beweisen ihr Rhythmusgefühl im Tiroler Bergdorf und feiern gemeinsam das, was den Line Dance ausmacht: pure Lebensfreude.

Auf den gelungenen Weltrekordversuch im Jahr 2010 folgte ein echter „Line Dance Boom“ – 2022 soll ein neuer Rekord folgen, bei dem 20 durchchoreografierte Tänze in einer Stunde gemeistert werden müssen.

Mountain Yoga Festival von 1. bis 4. September 2022

Matte ausrollen, durchatmen und Energie aufsaugen: Zum sechsten Mal kommt die internationale Yoga-Szene in St. Anton am Arlberg zusammen.

Wenn Koryphäen wie Sandra Wijkman Donovan, Alexandra Sagorz-Zimmerl oder Manel Rodrigues Fachwissen über Kranich, Krieger und Co. vermitteln, wird das Tiroler Bergdorf zum überdimensionalen Open-Air-Studio.

Auf dem viertägigen Programm – dieses Jahr unter dem Motto „Diversity“ – stehen Sessions unterschiedlicher Stilrichtungen für jedes Level.

Dabei entscheiden die Teilnehmer selbst, wie intensiv oder entspannt sie ihren Aufenthalt gestalten. Jenseits der Matte dürfen sich Yogis über geführte Wanderungen, Workshops, Vorträge, sanfte Klänge und gesunde Küche mit regionalen Zutaten freuen.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft