25.12.2012 08:18 Luxus Spa und Resort in Thailand

Zum zweiten Mal ausgezeichnet als Spa Retreat of the Year - Kamalaya Wellness Sanctuary & Holistic Spa

Bild 1: Private Meditations-Session mit Rajesh Ramani © Kamalaya Koh Samui

Bild 2: Pool des Resorts © Kamalaya Koh Samui

Bild 3: Massage im freien inklusiver traumhafter Aussicht © Kamalaya Koh Samui

Bild 4: Tai Chi gehört neben Yoga, Meditation, Qi Gong und Pilates zu den täglich angebotenen Aktivitäten im Kamalaya © Kamalaya Koh Samui

Bild 5: Taoistische Bauchtiefenmassage © Kamalaya Koh Samui

Von: Linda Schneegaß - 5 Bilder

Zum zweiten Mal in Folge wurde Kamalaya Wellness Sanctuary & Holistic Spa vergangene Woche bei den AsiaSpaAwards als „Spa Retreat of the Year“ geehrt. Dies ist bereits die 24. Auszeichnung für das Wellness- und Healing-Resort, welches 2005 im ursprünglichen Süden der thailändischen Insel Koh Samui eröffnet wurde. Der Preis würdigt unter anderem das innovative ganzheitliche Gesundheitskonzept, das fundierte und breite Angebot der Anwendungen sowie den hervorragenden Service.

 

In die engere Auswahl kamen Top-Spas wie Como Shambhalaauf Bali, Chiva-Som in Thailand und Gwinganna in Australien. Die Jury rundet mit ihrer Entscheidung ein erfolgreiches Jahr für Kamalaya ab. Erst im Oktober wählten Gäste und Reise-Agenturen das 5-Sterne-Resort bei den SpaFinder Wellness Readers´ Choice Awardszum dritten Mal zu ihrem „Favourite Spa in Thailand“. Und bei den World Spa Awards im März gewann Kamalaya in der Kategorie „Destination Spa of the Year: Asia & Australasia“.

„Gerade haben wir unseren 7. Geburtstag gefeiert“, freut sich Kamalaya-Mitgründerin Karina Stewart. „Diese Auszeichnung ist ein wunderbares Geschenk für die ganze Kamalaya-Familie, die gemeinsam dafür sorgt, dass all unsere Gäste eine wirklich ganzheitliche und lebensbereichernde Wellness-Erfahrung machen können. Wir fühlen uns geehrt und sind unserem Team, unseren Gästen und Unterstützern von Herzen dankbar.“

Kamalaya Wellness Sanctuary & Holistic Spa liegt auf einem üppig grünen Küstenhang im ruhigen Süden Koh Samuis, mit weitem Blick über den Golf von Thailand. Auf Basis des ganzheitlichenWellness-Konzeptes können Erholungssuchende hier zu neuer Energie und Gesundheit gelangen.Dabei setzt Kamalaya auf die Natur als kraftspendendes und heilendes Element: Der Ort selbst, asiatische und westliche Therapien sowie naturbelassene, gesunde Nahrung sollen synergetisch Selbstheilungskräfte mobilisieren. Das Angebot erstreckt sich von Entgiftungs- über Stress- und Burnout-Programme über private Yoga-Kurse bis hin zur allgemeinen Verbesserung von Fitness, Gewicht und seit Juni 2012 auch Schlaf. Ein klassischer, erholsamer Spa-Urlaub ist ebenso möglich.

 

Preisbeispiel: Das neue Programm Gesunder Schlaf kostet bei 5 Übernachtungen ab 1.840 Euro pro Person im Doppelzimmer. Inklusive sind gesundheitsbewusste Vollpension, Beratungen undAnwendungen aus Naturheilkunde, TCM, Ayurveda sowie Mind-Body-Techniken. Darüber hinaus die täglich angebotenen Aktivitäten wie Yoga, Pilates, Qi Gong, Tai Chi und Meditation sowie Nutzung von Dampfbad, Pool und Fitnesscenter.

 

Weitere Infos und Buchung unter

www.kamalaya.com 

 

 

 

Pressekontakt: linda.schneegass@hermann-meier.de