16.11.2014 09:10 winterzeit = geniesserzeit

Winterzeit: Das Parkhotel Bellevue & Spa im schweizerischen Adelboden lädt zu Skitour-Genusstagen

Parkhotel Bellevue - Badende im Winter

Carven, Telemarken, Langlaufen: Das Parkhotel Bellevue & Spa im schweizerischen Adelboden hat für die kommende Wintersaison eine Reihe neuer Arrangements für Skifahrer aufgelegt, Après-Sport inklusive.(c) MWPR

Parkhotel Bellevue AussenansichtParkhotel Bellevue Zimmer mit BergblickParkhotel Bellevue SchneebarParkhotel Bellevue LoungeParkhotel Bellevue Outdoor-Pool
Von: GFDK - Michaela Suska

München/Adelboden: Längst macht das Tiefschneefahren dem klassischen Pistenvergnügen Konkurrenz – und wer die über Jahrzehnte in Vergessenheit geratene Telemark-Technik beherrscht, beeindruckt mit einem besonders eleganten Ski-Stil. Erlernen lässt sich das bereits Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte Telemarken, das sich auch für kurze Schwünge auf der Piste eignet, verhältnismäßig schnell.

Gäste des Parkhotel Bellevue & Spa in Adelboden können die traditionelle und inzwischen wieder im Trend liegende Technik im Rahmen eines drei Übernachtungen umfassenden Telemark-Packages erlernen, das täglichen Privatunterricht beinhaltet, die fürs Telemarken nötige Leihausrüstung sowie eine 50-minütige „Après-Sport“-Beinbehandlung. Frühstück vom Buffet und Gourmetdîners sind im Preis von 1050 CHF bei Übernachtung im Doppelzimmer inkludiert.

150 Jahren Wintertourismus

Dieses Event feiert die Schweiz in der kommenden Saison mit zahlreichen Events. Und so kommen auch Carving-Fahrer, Skitouren-Geher und Langlauf-Fans in dem zentral und dennoch ruhig gelegenen Parkhotel Bellevue & Spa voll auf ihre Kosten: Speziell aufgelegte, ebenfalls drei Übernachtungen umfassende Winter-Arrangements bieten täglichen Privatunterricht, kostenlosen Zugang zum Spa „pour“ sowie Teilnahme am Bewegungsprogramm.

Skitour-Genusstage

Die „Skitouren-Genusstage“ bieten neben 4 Übernachtungen 2 Tagestouren in Begleitung eines diplomierten Bergführeres mit Picknicks sowie Massagen und Behandlungen nach freier Wahl im Wert von 200 CHF. Doch was wäre das Skivergnügen inmitten winterweißer Traumlandschaft ohne regenerierende und entspannende Après-Sport-Treatments? Müde Muskeln dürfen sich über das Spa-Programm freuen, das im Rahmen des Après-Sport-Arrangements angeboten wird: 1 Ganzkörper-Sportmassage, 1 Beinbehandlung mit Arnika, 1 Kräuter- oder Blütenbad, 1 Lait Corps Yon-Ka für sie oder eine Sonnenpflege für ihn. Die hier genannten Arrangements sind vom 04.01. bis 23.01. und vom 08.03. bis 07.04.2015 gültig. Die Skitouren-Genusstage werden darüber hinaus auch vom 23.01. bis 08.03.2015 angeboten.  

Spa und Wellness

Das aus den 1930er-Jahren stammende Parkhotel Bellevue verfügt über 38 Zimmer, 10 Suiten und 5 Familienappartements. In Zusammenarbeit mit den renommierten Basler Architekten Buchner Bründler wurde das Hotel im Rahmen umfangreicher Renovierungs-Maßnahmen zur klassischen Moderne zurückgeführt: mit großzügigen Grundrissen, Midcentury-Möbelklassikern und lichtdurchfluteten Räumen, die die Natur ins Haus holen. Der Spa „pour“ bietet auf 1700 qm ein Hallen- und ein Außensolebad, Heißluft- und Dampfbäder – sowie eine Vielzahl an erprobten Treatments. 

Kontakte für Medienauskünfte:

Deutschland/Österreich:

Michaela Suska, MWPR & Project-Marketing,

 michaela.suska@mwpr.de

Schweiz:

Franziska Richard, Marketing & PR,

 f.richard@parkhotel-bellevue.ch