31.03.2014 08:40 Panama-Kanal und Galápagos-Inseln

Wilde Natur und traumhafte Strände: Schiffs-Rundreisen in Süd- und Mittelamerika

Reisen Lernidee Erlebnisreisen Amazon Clipper

Entdecker-Kreuzfahrten durch die Karibik, auf dem Amazonas und zu den Galápagos-Inseln. © Lernidee Erlebnisreisen

Reisen Lernidee Erlebnisreisen Flamingos auf GalapagosReisen Lernidee Erlebnisreisen Kayakfahrt AmazonasReisen Lernidee Erlebnisreisen Kinder des Emberi Stammes
Von: Lernidee Erlebnisreisen

Im August dieses Jahres feiert der Panama-Kanal seinen 100. Geburtstag: Ein guter Grund für eine Erkundung der imposanten, von Menschenhand geschaffenen Wasserstraße Lateinamerikas. Die berühmte Verbindung des Atlantischen Ozeans mit dem Pazifik erkundet man mit Lernidee auf der 20-tägigen Erlebnisreise Costa Rica und Panama in einer Gruppe mit maximal 22 Gästen auf dem exklusiv gecharterten Katamaran MS Discovery. Neben dem legendären Kanal sind die tropische Tier- und Pflanzenwelt weitere Höhepunkte, die auf Ausflügen zu Nationalparks wie Tortuguero oder Arenal erkundet werden. Mehr über die Kultur der beiden Länder und deren Einwohner erfährt man bei dem Besuch von Portobelo und San Lorenzo (UNESCOWeltkulturerbe) sowie der Emberá-Indianer im Darién-Nationalpark, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt wurde. Die fast dreiwöchige Reise findet 2014 vom 27.10. – 15.11. und 2015 vom 10.03. – 29.03. statt. Reisepreis: ab 6.820 Euro pro Person.

Karibische Träume erfüllen sich auf einer 17-tägigen Reise auf der Yacht Chronos von Antigua über Barbuda nach Guadeloupe. Diese Reise verbindet ein authentisches, abenteuerliches Segelerlebnis mit dem Service und Komfort einer Kreuzfahrt. Mit maximal 26 Gästen und der Deutsch sprechenden Reiseleitung wird zum einen die bunte
Unterwasserwelt der Karibik, so auch der Nationalpark Jaques Cousteau, erforscht und bestaunt. Zum anderen werden die jeweils sehr eigenen „Überwasser-Reize“ der drei Inseln besucht: Antigua bezaubert mit kolonialem Charme, Barbuda lockt mit schneeweißen Stränden und das üppig-grüne Guadeloupe überrascht mit Wasserfällen
und Vulkanen. Das Abenteuer unter Segeln findet vom 16.03. – 01.04.2015 statt und kostet ab 6.950 Euro pro Person.

Aus zwei unterschiedlichen Reise-Varianten können Reisende wählen, die den Amazonas erkunden wollen. Der wasserreichste und zweitlängste Fluss der Welt führt durch den Regenwald Brasiliens und bietet eine beeindruckende Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt. Während der 18-tägigen Erlebnisreise Brasiliens Naturparadiese verbringt man sechs Nächte auf der exklusiv gecharterten MV Amazon Clipper Premium, von der aus man unter anderem auch Ausflüge zu Fuß oder mit dem Kanu in den Dschungel macht. Startpunkt der Reise sind die gigantischen Iguazú-Wasserfälle, die zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt wurden und einen feucht-fröhlichen Einstieg in den Urlaub bieten.

Abenteuer- und Erlebenisreisen in Mittel- und Südamerika

Neben der futuristischen Hauptstadt Brasilia, auch UNESCO-Welterbe, werden auf dieser Brasilien-Rundreise, die vom 07.09. – 24.09. sowie vom 09.11. – 26.11.2014 stattfindet, auch Rio de Janeiro und die Copacabana und das weltberühmte Pantanal besucht – das Biosphären-Reservat (ebenfalls UNESCO-Welterbe) bietet ideale Bedingungen zur Tierbeobachtung. Der Preis für diese Reise beträgt ab 5.920 Euro pro Person. Die Amazon Clipper Premium dient auch als schwimmendes Hotel für die maximal 30 Gäste, die sich noch länger in die Amazonas-Flussarme begeben möchten. Acht der 17 Tage der Reise Brasiliens Regenwald ausführlich erleben verbringt man an Bord des 32 m langen Kreuzfahrtschiffes mit seinen drei Decks und genießt den Panoramablick auf die umliegende Flusslandschaft. Viele spannende Ausflüge und friedliche Begegnungen mit Piranhas, Kaimanen oder rosa Flussdelfinen gestalten
die Tage abwechslungsreich. Und selbstverständlich werden auch auf dieser Reise die Wasserfälle von Iguazú und Rio mit seinem Zuckerhut besucht – entweder vom 04.03. – 20.03. oder vom 31.03. – 16.04.2015 und ab 5.240 Euro pro Person.

„In Raum und Zeit scheinen wir so jenem Geheimnis aller Geheimnisse – dem Erscheinen neuer Lebewesen auf dieser Erde – immer näher zu kommen“ (Charles Darwin, Die Fahrt der Beagle, 1839). Eine Annäherung auf den Spuren des berühmten Naturforschers bietet die 14-tägige Erlebnisreise Naturparadies Galápagos-Inseln. Mit maximal 16 Teilnehmern steuert der exklusiv gecharterte Katamaran Anahí elf einzigartige Inseln des geheimnisvollen Galápagos-Archipels an. An kaum einem anderen Ort der Welt kann man die Tierwelt so nah und authentisch erleben: Die Insel Fernandina ist eines der wenigen völlig unberührten Ökosysteme der Erde. Begegnungen mit Blaufußtölpeln, Seelöwen, Flamingos und Meeresechsen erlebt man auf zahlreichen Wanderungen und Schnorchelausflügen. Das entsprechende Hintergrundwissen erhält man unter anderem beim Besuch der Charles-Darwin-Forschungsstation oder einer Aufzuchtstation für Riesenschildkröten. 2014 findet die Expeditionsreise, die ab 7.830 Euro (pro Person) buchbar ist, vom 06.07. – 19.07. und vom 26.10. – 08.11. statt; 2015 kann man vom 12.04 .– 25.04. den Spuren Darwins folgen.

Ausführliche Informationen zu allen Schiffsreisen in Mittel- und Südamerika findet man im aktuellen Katalog Schiffsreisen für Entdecker von Lernidee Erlebnisreisen, den man telefonisch unter 030-786 00 00 oder per E-Mail an team@lernidee.de sowie online unter www.lernidee.de/kataloge anfordern kann.

Über Lernidee Erlebnisreisen:

Lernidee Erlebnisreisen bietet außergewöhnliche Reisen in überraschende Zielgebiete. Über 100 Bahnreisen, Schiffsreisen und Erlebnisreisen richten sich an Menschen, die unbekannte Regionen entdecken oder klassische Destinationen von einer neuen Seite kennenlernen möchten. Die Erfolgsgeschichte von Lernidee Erlebnisreisen beginnt 1986, als Firmengründer Hans Engberding einen viel beachteten Russischkurs auf der Transsibirischen Eisenbahn veranstaltet.

Das Portfolio: Bei den Reisen der Kollektion großer und außergewöhnlicher Bahnreisen können die Gäste auf besonders komfortable Art ferne Länder, beeindruckende Regionen und die berühmtesten Bahnstrecken der Welt entdecken, darunter die Transsibirische Eisenbahn im Zarengold-Sonderzug, die legendäre Seidenstraße, Safaris auf Schienen in Afrika, Transkontinentaldurchquerungen in Nordamerika oder die berühmten Bahnstrecken des europäischen Kontinents. Die zahlreichen Schiffsreisen auf allen Kontinenten führen auf exotischen Gewässern zu bedeutenden Wundern der Welt. Während die Gäste auf stilvollen Schiffen landschaftliche und kulturelle Attraktionen ansteuern, genießen sie herrliche Aussichten, den Komfort ihrer Kabinen und den erstklassigen Service an Bord. Neben Kreuzfahrten auf Schienen und Schiffen bietet der Veranstalter spannende Erlebnisreisen weltweit. Das Spektrum reicht hierbei von faszinierenden Städtereisen über umfassende Rundreisen bis hin zu atemberaubenden Expeditionen ins Tierreich – individuell oder in kleinen Gruppen.

Pressekontakt: jobs.anke@kprn.de

Weiterführende Links:
www.lernidee.de
www.lernidee.com