21.10.2011 08:03 Stille Plätze an Europas Küsten

Wahre Reiseperlen - Reisen mit Yoga, Ayurveda und asiatischen Kulturen - Die Neuheiten im NEUE WEGE-Katalog 2012

(c) neue wege

Von: Nina Schmitz - 9 Bilder

Der NEUE WEGE-Katalog ist da, vollgepackt mit frischen Reiseideen rund um Yoga, Ayurveda und asiatische Kulturen. Auf 212 Seiten stellt der
nachhaltige Veranstalter sein Programm 2012 vor, das über 150 Seminar- und Reiseleiter mitgestalten.

Erstmals geht NEUE WEGE mit seinem eigenen Seminarhaus, dem Olympos Mitos in der Türkei, an den Start. Die neue Destination Portugal ist gleich mit zwei Häusern an der Algarve und auf Madeira vertreten.

In Südindien und Sri Lanka sind Resorts mit authentischen Ayurvedakuren hinzugekommen, während die Erlebnisreisen mit Begegnungen in Nepal und Burma punkten. Online steht das komplette Angebot unter www.neuewege.com bereit.

Wahre Reiseperlen haben die NEUE WEGE-Mitarbeiter in Europa entdeckt:
Häuser mit Charme, wo sich die eigene Persönlichkeit frei entfalten kann.
Auf Madeira finden Ferienkurse mit Yoga, QiGong und Meditation hoch über dem
Meer statt.

Auf einem Felsvorsprung thront das Estalagem, ein Designhotel
mit atemberaubendem Blick auf den Ozean. Freie Sicht bietet auch das Nature
Resort Monte Velho an der portugiesischen Algarve. In ein Naturschutzgebiet
integriert, ist es der ideale Ort, um den Körper mit „Detox Yoga“ zu
reinigen.

Stille Plätze an Europas Küsten

An einer der schönsten Mittelmeerküsten liegt das Seminarzentrum Olympos
Mitos (Türkei). Hier führt NEUE WEGE selbst Regie und bietet außer den
bewährten Seminaren ein offenes Vital-Programm, Wanderwochen und Yoga auf dem Deck eines Segelschiffes. Wer lieber in Deutschland bleibt, findet im
Gutshaus Parin ein Biohotel mit 4-Sterne-Ambiente, mehrfach ausgezeichnet
für seine ökologische Leistung.

Zur Ostsee mit ihren langen Sandstränden sind es nur wenige Kilometer! Das Flair eines Gutshofes überzeugt im Gut Gremmlin / Mecklenburg Vorpommern. Kunstwerke schaffen eine kreative Umgebung; der Tag kann mit einem Lagerfeuer am See ausklingen.

Ayurveda für Anspruchsvolle


Ayurvedagäste, die Wert auf authentische Behandlungen mit qualifizierten
Ärzten und Therapeuten legen, werden bei NEUE WEGE auch 2012 fündig. Das
Team des Oasis Ayurveda Finca Elefan Torre hat die natürliche Heilweise von
Sri Lanka nach Mallorca gebracht. Der Rahmen ist exklusiv: Nur zehn Zimmer
verteilen sich in dem tropischen Garten.

In Sri Lanka selber bietet das Heritance Maha Gedara eine Mischung aus traditionellem und modernem Ayurveda, in bester Lage direkt am Strand. Sri Lankas unberührte Seite zeigt das Maho Ayurveda Resort. Der deutsche Besitzer Werner Simon hat dieses Kleinod im Inneren der Insel aufgespürt.

Ein Geheimtipp ist das Isola do Coco Resort in Südindien, denn der Ayurveda-Arzt beherrscht die Zungen- und Pulsdiagnose! Absolute Ruhe erwartet Erholungssuchende im Poovar Island Resort, das nur per Boot erreichbar ist – perfekt für eine individuelle Ayurvedakur oder für eine Yoga-Gruppenreise.

Deutsche Yogalehrende begleiten außerdem Reisen nach Bali, Thailand und in das indische Tamil Nadu, wo gerade das Hotel Le Pondy eröffnet wurde, mit den Ashrams von Pondycherry und Auroville vor der Haustür.

Asien abseits der Pfade


Die Tibetreisen zu heiligen Stätten und heiligen Bergen sind Klassiker im
NEUE WEGE-Programm. Zu den Grenzerfahrungen auf dem Dach der Welt zählt
sicher die Umrundung des heiligen Berges Kailash – das Trekking führt bis
auf 5.600 m Höhe! Bei der neuen Nepaltour Annapurna Community Trek stehen
Begegnungen mit den Bergvölkern im Mittelpunkt.

Im Angesicht der Achttausender übernachten die Wanderer in abgelegenen Dörfern, um am Leben der Menschen teilzuhaben. Auch individuelle Himalayareisen sind möglich, zum Beispiel in das Königreich Bhutan, das die Wurzeln des traditionellen Buddhismus über die Jahrhunderte bewahrt hat.

Kulturfans freuen sich über das erweiterte Südostasien-Programm. In Burma
führt die Reise zu goldenden Pagoden und stillen Klöstern. Die Mönche sind
gern zu einem Gespräch bereit! Thailand zu Fuß, per Rad und auf dem
Elefanten zu bereisen, liefert neue Blickwinkel auf das Land des Lächelns:


Von Bangkok geht eine Aktivtour durch den grünen Norden zum
Kinderhilfsprojekt von Chiang Mai. „Diese Strände machen glücklich“
verspricht NEUE WEGE mit einer Reise zu versteckten Trauminseln in der
thailändischen Andamanensee. Wer direkt ins Paradies einchecken will,
besucht das Shangri La Resort auf Bali – mit Yoga im hauseigenen Tempel,
untermalt von den Geräuschen des Ozeans.


Nina Schmitz


Öffentlichkeitsarbeit
Neue Wege Seminare & Reisen GmbH

*** NEUE WEGE ist mit dem CSR (Corporate Social Responsibility)
    Nachhaltigkeitssiegel zertifiziert ***
*** Mitglied im "forum anders reisen" – seit über 20 Jahren gesund, bewusst,
    natürlich reisen ***
*** NEUE WEGE bei facebook: www.facebook.com/neuewege und
    twitter: http://twitter.com/#!/neuewegereisen ***


Neue Wege Seminare & Reisen GmbH
Niels-Bohr-Str.22
D-53881 Euskirchen
Tel: +49-2255-9591-0
Fax: +49-2255-9591-70
e-mail:info@neuewege.com
www.neuewege.com

 

Bildbeschreibung:

Seminarhaus Olympos Mitos - Türkei, Lykische Küste
Gut Gremmelin - Yoga Kurse
Gutshaus Parin - Yoga Kurse
Finca ElefanTorre  - Ayurveda auf Mallorca
Heritance Maha Gedara  - Ayurveda
Tibet - Gruppenreisen

 

Weiterführende Links:
http://www.neuewege.com/