19.10.2011 07:51 Pistenkilometer, Pins und Punkte

Urlaub und Reisen: Beste Voraussetzungen für die „Epic Challenge“ im November – Champagne Powder so weit das Auge reicht

(c) Vail Resorts

Von: Kristina Kühnl

Wer ist am Ende die meisten Pistenkilometer gefahren, hat die meisten Höhenmeter geschafft und die meisten Pins und Punkte gesammelt?

Der Reiseveranstalter CANUSA TOURISTIK und die Vail Resorts suchen für die erste „Epic Challenge“ zwei starke Teams, die Ende Februar in den Rocky Mountains gemeinsam aber gegeneinander jeden Tag ein anderes Areal der vier Vail Resorts in Colorado auf Ski oder Snowboard erobern.

Dokumentiert wird das Ganze mit der App „EpicMix“, die die Skitage aufzeichnet und via  facebook online um die Welt sendet. Diese Herausforderung gibt es für Wintersportfans for free unter www.epic-challenge.de. 

Vom 1. September bis 27. November können sich geübte Skifahrer und Boarder für die Herausforderung im Schnee auf www.epic-challenge.de bewerben. Zwei Zweier-Teams werden ausgewählt und reisen in der letzten Februarwoche auf Einladung von CANUSA TOURISTIK und Vail Resorts mit Lufthansa nach Vail, Beaver Creek, Breckenridge oder Keystone und übernachten dort luxuriös.

Ein Mietwagen sowie der Skipass sind ebenfalls in der „Epic Challenge“ gratis inbegriffen. Die Interessierten müssen älter als 21 Jahre sein. Sowohl reine Frauen- und Männer-Teams als auch Mix-Teams sind willkommen.

„EpicMix“

In der Saison 2010/2011 hat Vail Resorts mit der App „EpicMix“ eine technisch-digitale Neuerung in der Ski-Welt gestartet. Diese App empfängt Signale von 89 Liftstationen und überträgt sie auf den eigenen „EpicMix“-Account auf www.epicmix.com oder den privaten facebook-Account.

So werden persönliche Pisten-Erlebnisse wie zurückgelegte Höhenmeter oder Anzahl der Skitage dokumentiert, zusätzlich gibt es Informationen über die aktuellen Wetter- und Schneebedingungen.

Für den Spaßfaktor sorgen digitale Anstecknadeln und Pins, die auf der Piste virtuell gesammelt werden können. Die App ist für alle Smartphones kostenfrei. Weitere Informationen und Details sowie ein Video zum „EpicMix“ gibt es unter www.epicmix.com.

Weitere Informationen zu den Vail Resorts gibt es unter www.snowusa.com, Telefon +49 (221) 9 23 56 92 (Repräsentanz D, A, CH) und info@vailresorts.de.

Vail Resorts ist eines der weltweit größten Skigebiets-Unternehmen. Zu ihm gehören die vier Wintersportorte Vail, Beaver Creek, Breckenridge und Keystone in Colorado sowie zwei Resorts in Kalifornien:

Heavenly und Northstar. Jedes einzelne Resort besticht durch seinen unverwechselbaren Charakter, das damit verbundene Flair, den persönlichen (Pisten-)Charme sowie seinen typischen Baustil.

CANUSA TOURISTIK ist seit über 25 Jahren der Reiseveranstalter für maßgeschneiderten Urlaub in Nordamerika. Die individuelle Planung der Reise steht hier an erster Stelle.

Ob Wohnmobilreisen, Autorundreisen, Karibik-Kreuzfahrten, Skireisen oder Busrundreisen durch die USA und Kanada – als Nordamerika-Reise-Spezialist bietet CANUSA TOURISTIK Urlaube und Aufenthalte nach individuellen Wünschen. www.canusa.de

Kristina Kühnl 

Fon +49 (8807) 2 14 90 14 kristina.kuehnl@hermann-meier.de

Prinz-Ludwig-Straße 23 – D-86911 Diessen am Ammersee

Fon +49 (8807) 2 14 90 0 Fax +49 (8807) 2 14 90 22

info@hermann-meier.de – www.hermann-meier.de