28.08.2011 07:47 Abstand gewinnen vom Aufgabenschwarm

Urlaub für den „Seelenfrieden“ - Indischer Ayurveda-Palast Kalari Kovilakom bietet 14-tägiges Anti-Stress-Programm

(C)siehe Text

Von: Linda Schneegaß - 4 Bilder

„Sonnenaufgang in den Bergen, das Glitzern von Pflanzen nach dem Regen, nackte Füße im warmen Sand…“, mit ruhiger Stimme lässt Yoga-Lehrer Vinod im Bewusstsein Bilder entstehen.

Jeden Nachmittag übt er mit den Gästen im südindischen Ayurveda-Palast Kalari Kovilakom „Yoga Nidra“, eine Art Schlafmeditation, die zutiefst entspannend wirkt. Für zivilisationsgeplagte Europäer eine ideale Methode, um Abstand zu gewinnen vom Aufgabenschwarm, der bei vielen im Kopf herumschwirrt.

Neben Yoga Nidra ist es jedoch vor allem authentisches Ayurveda inklusive täglicher Anwendungen und individuell zubereiteter Ayurveda-Kost, das Erholungssuchenden im Rahmen des zweiwöchigen „Anti-Stress-Programms“ zu neuer Energie und Balance verhilft. Und das in einer Atmosphäre der Ruhe und Stille, die der luxuriöse Maharani-Palast aus dem 19. Jahrhundert ausstrahlt. www.kalarikovilakom.com

„Please Leave Your World Here.“ Mit diesen Worten empfängt ein einfaches Holzschild Gäste bei ihrer Ankunft im Kalari Kovilakom, das im grünen Hinterland des indischen Bundesstaates Kerala liegt. Es macht deutlich, dass es an der Zeit ist, den Alltag abzustreifen und sich ganz auf das Leben in diesem exklusiven Ayurveda-Hotel einzulassen.

Für mindestens zwei Wochen betreten sie eine neue Welt, in der sie sich ganz auf sich selbst konzentrieren können. Weder Telefon noch TV stören die Wendung nach innen. Nicht einmal um die Wahl des Outfits müssen sie sich Gedanken machen, denn jeder erhält ein eigenes, bequemes Kurgewand aus leichter weißer Baumwolle.

Für Menschen, die unter Stress und seinen Symptomen wie Ruhelosigkeit, Schlafstörungen und Kopfschmerzen leiden, bietet Kalari Kovilakom das Anti-Stress-Programm „Manasanthi“, bei dem Körper und Geist durch echtes Ayurveda, ergänzt von Yoga, Meditation und vor allem viel „bewusster Ruhe“, wieder ins Gleichgewicht gebracht werden sollen.

„Mana“ ist Sanskrit und bedeutet Seele; „Santhi“ meint Frieden. Ihren „Seelenfrieden“ müssen sich Kurende hier mit ein wenig Disziplin verdienen, denn das Leben im Kalari Kovilakom schwingt im festen Tagesrhythmus:

Mit der Sonne aufstehen, sich schlaftrunken zum morgendlichen Yoga bewegen, zweimal täglich Arztkonsultationen und ayurvedische Anwendungen, die jeweils über eine Stunde dauern. Nachmittags Yoga Nidra und früh ins Bett. Nach Anweisung der Ärzte erhält jeder Gast eigens auf ihn abgestimmte, vegetarische Menüs.

Schließlich gehört typgerechte Ernährung als „Medizin“ zum ayurvedischen Gesamtkonzept. Neben wohltuenden Synchronmassagen, bei denen vier Hände gleichzeitig über den ganzen, mit medizinischen Ölen begossenen Körper gleiten, kommen beim Anti-Stress-Programm vermehrt Anwendungen zum Einsatz, die vornehmlich der mentalen Entspannung dienen. Bei der Verarbeitung seelischer Vorgänge hilft zum Beispiel der oft auf Fotos gezeigte Stirnölguss „Shirodhara“.

Durch den strukturierten Tagesablauf an jenem Ort als „friedliche Seifenblase“ fern des eigenen Alltags fällt es Stressgeplagten leichter, Abstand zu gewinnen und zur Ruhe zu kommen. Darüber hinaus lernen Gäste im Kalari Kovilakom, wie sie ihren Lebensstil auch in der „Realität“ ändern können, um Stress zu vermeiden. Dabei helfen zum Beispiel Entspannungstechniken wie Yoga Nidra.

Preis: Zwei Wochen Anti-Stress-Programm im Kalari Kovilakom kosten ab 3.725 Euro pro Person im Doppelzimmer (Palast-Suite). Inklusive sind ayurvedische Vollpension, Arztkonsultationen, Behandlungen, Kurkleidung und Transfers.

Eintreten und loslassen – Eingang des Kalari Kovilakom

Bildnachweis: Kalari Kovilakom

Einmal pro Woche entführen traditionelle Tänze auf der Palastbühne ins alte Indien

Bildnachweis: Kalari Kovilakom

Das gleichmäßige Fließen des warmen Öls bewirkt einen Zustand tiefer Entspannung

Bildnachweis: Kalari Kovilakom

Sanfte Yoga-Übungen sind integraler Bestandteil des Anti-Stress-Programms

Bildnachweis: Kalari Kovilakom

Weitere Infos und Buchung unter www.kalarikovilakom.com oder contact@cghearth.com

Linda Schneegaß

Fon +49 (8807) 2 14 90 18

linda.schneegass@hermann-meier.de

Prinz-Ludwig-Straße 23  D-86911 Diessen am Ammersee

Fon +49 (8807) 2 14 90 0

Fax +49 (8807) 2 14 90 22

info@hermann-meier.de 

www.hermann-meier.de