12.09.2016 12:45 Mit originaler Wienerlied-Musik

Urige Wiener Gemütlichkeit - Wien Genießen und Erleben

Wiener Lebensart

Die Weinlese steht auch in Wien vor der Tür. Foto: (c) Wienerwein.at

Von: GFDK - Redaktion

Alle Jahre aufs neue. Die Weinlese steht auch in Wien vor der Tür, und Erntehelfer sind willkommen. Wussten Ihr, dass sich Wiens kleinster Weingarten mitten in der Stadt, nämlich auf dem Schwarzenbergplatz, befindet? Die rund 60 Rebstöcke reichen für nur wenige Flaschen Wiener Gemischten Satz.

Weinlese in Wien

Der Wein vom Schwarzenbergplatz wird im übrigen nicht verkauft, er wird für wohltätige Zwecke (Licht ins Dunkel) versteigert. Mehr als 50 Flaschen gibt der kleine Weingarten aber nicht her.

Weinbau gibt es in Wien zum Glück auf 700 Hektar und die köstlichen Tropfen verkostet man am Besten in einem der Wiener Heurigen. Pro Jahr werden in Wien mehr als zwei Millionen Liter Wiener Wein erzeugt.

In der gemütlichen Atmosphäre wird man auch unterhalten und kommt häufig in den Genuss originaler Wienerlied-Musik, die urige Wiener Gemütlichkeit und den Humor der Stadt verbreiten.

Urlaub in Wien

 

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Zur Startseite

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft