23.03.2014 08:40 Höchster Komfort unter Palmen

The Jiwa - Luxuriöses Hideaway auf der Insel Lombok in Indonesien

Reisen The Jiwa Haupthaus

Das Luxus-Hideaway bietet höchsten Komfort mit persönlichem Service für maximal acht Personen. © The Jiwa

Reisen The Jiwa WohnraumReisen The Jiwa Aussen
Von: Piroth Kommunikation

"Selamat Datang!" - die private Luxury-Villa The Jiwa im Nordwesten der Insel Lombok heißt seine Gäste herzlich willkommen. Auf einer Anhöhe gelegen bietet das Luxus-Hideaway in österreichischem Besitz mit Blick auf die Medana Beach-Lagunen höchsten Komfort mit persönlichem Service für maximal acht Personen. Hier befinden sich vier hochwertig ausgestattete Suiten, die je zwei Personen Platz bieten. Die luxuriöse und gleichzeitig landestypische Einrichtung schafft auf 70 Quadratmetern elegantes und großzügiges Wohnen.

Vor dem Haupthaus liegt der 50 Quadratmeter große Infinity-Pool, an den ein großer Whirlpool sowie je zwei Dining und Lounge Pavillons grenzen. Hier lassen Gäste inmitten atemberaubender Natur ihre Seele - auf Indonesisch Jiwa - baumeln. In den Suiten laden unter anderem Aircondition, Badezimmer mit Dusche und WC, TV, Internetzugang, Sound System inklusive CD und iPod-Docking Station, King-Size Himmelbett mit Moskitonetzen und feinste ägyptische Baumwolle zum private living auf Lombok. Für das achtköpfige Team mit jahrelanger Luxushotellerie-Erfahrung steht das Rundum-Wohlbefinden der Gäste an erster Stelle.

Vielfältige Aktivitäten wie Wellness im Outdoor-Pavillon mit Spa-Behandlungen wie Boreh Body Wrap und Ayurveda Massagen, Yoga und Pilates mit Personal Trainer, Urwald-Trekking zum Vulkan, Tauchen in den Revieren der Gilis oder Golfen im naturbelassenen "Lombok Kosaido Country Club" organisiert auf Wunsch das bestens ausgebildete Team nach individueller Terminvereinbarung in privater Atmosphäre. Die umliegenden, weitläufigen Strände sind innerhalb von zehn Minuten zu Fuß erreichbar. Am privaten Strand des Nachbarhotels sind die Gäste des Jiwa herzlich willkommen. Bei Exkursionen zu den Rinjani Wasserfällen durch die umliegenden Regenwälder, zu landestypischen Weber- und Töpfereien im Landesinneren oder auf Rundreise in Begleitung eines Chauffeurs erkunden Gäste die rund 4.725 km² große Insel, auf Wunsch mit Reiseführung.

Zu erreichen ist das The Jiwa auf Lombok von Deutschland aus mit dem Flugzeug via Singapur, Abu Dhabi oder Hong Kong. Buchbar ist die Villa ab 650 USD pro Nacht inklusive traditionellem Frühstück und Nachmittagstee, Transfer vom und zum Flughafen mit privatem Chauffeur, Willkommensgetränk, täglich frischem Obstkorb und Wasser auf Anfrage.

Nähere Informationen über das Luxus-Hideaway The Jiwa gibt es telefonisch in Österreich unter +43-(0)-7619-80 55 1, direkt in Indonesien unter +62-(0)-81 13 90 89 00 oder unter office@thejiwa.com.

Pressekontakt: media@piroth-kommunikation.com

Weiterführende Links:
www.thejiwa.com