27.01.2012 07:04 vom 25. bis 29. Januar 2012

Tannheimer Tal: SKI-TRAIL - Langlauf-Marathon mit Olympia-Medaillen-Gewinner Peter Schlickenrieder

Peter Schlickenrieder - Bildnachweis:

Peter Schlickenrieder

Von: Jessica Harazim - 3 Bilder

Der SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang ist seit 16 Jahren fester Bestandteil des Winters im Tiroler Hochtal und hat sich mit jährlich rund 1.400 Teilnehmern zu einem der größten Skilanglauf-Wettbewerbe für Breitensportler in Österreich etabliert. Mitmachen kann jeder, der Spaß am Loipensport hat.

Egal ob Profi oder Freizeit-Langläufer, Erwachsener oder Kind. Neben dem Wettkampf am 28. und 29. Januar sorgt auch das Rahmenprogramm für erhöhten Puls: Langlauf im Laternenschein, das Leinwanderlebnis „European Outdoor Film Tour 11/12“ und kostenlose Materialtests bieten jede Menge Abwechslung.

Zum ersten Mal auf dem Programm steht Peter Schlickenrieder. Der Olympia-Silbermedaillen-Gewinner im Skilanglauf und jetzige TV-Moderator und Experte gibt den Langläufern unter anderem bei kostenlosen Kursen Tipps aus seinem reichen, sportlichen Erfahrungsschatz. www.tannheimertal.com

Am Samstag, 28. Januar fällt beim SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang um 9.30 Uhr der Startschuss für die 14 und 25 Kilometer im klassischen Stil. Die längere Schleife führt von Tannheim aus nach Unterjoch ins benachbarte Allgäu und über die Loipe zwischen Schattwald und Zöblen wieder zurück nach Tannheim.

Bei der kurzen Distanz entfällt der knackige Ausflug nach Unterjoch, die Teilnehmer wenden in Schattwald zurück nach Tannheim. Auch an die Nachwuchs-Langläufer ist gedacht: Beim MINI SKI-TRAIL am Nachmittag messen sich die Jahrgänge 2001 bis 2004 bei zwei Kilometern im freien Stil, Ältere bis Jahrgang 1997 behaupten sich auf vier Kilometern in freier Technik.

Noch mehr Wettkampfluft schnuppern die Teilnehmer beim 35 und 55 Kilometer Skating am Sonntag, 29. Januar. Die längere Strecke startet um 9.30 Uhr in Tannheim und führt über Oberjoch, dem auf 1.200 Metern höchstgelegenen Bergdorf Deutschlands, durch das gesamte Tiroler Hochtal über den gefrorenen Haldensee zurück zum Ausgangspunkt.

Insgesamt meistern die Sportler dabei rund 600 Höhenmeter. Die 35 Kilometer Distanz verläuft nicht über das steile Oberjoch, sondern wendet in Schattwald und ist somit für geübte Hobbylangläufer gut zu meistern.

Beginn ist um 10.15 Uhr. Während der Läufe sorgen sechs Verpflegungsstationen für das leibliche Wohl der Wettkampf-Teilnehmer, im Ziel wartet dann ein großes Buffet auf die Sportler. An beiden Wettkampftagen wird übrigens auch ein Wachs- und Stockservice angeboten.

Das Rahmenprogramm startet am Mittwoch, 25. Januar mit der European Outdoor Film Tour 11/12“ (EOFT), wo ab 20 Uhr im Gemeindesaal Tannheim die weltweit besten Outdoor- und Abenteuerfilme gezeigt werden. Romantiker treffen sich am Donnerstag, 26. Januar ab 20 Uhr in Nesselwängle zum „Laternenlauf“ ohne Zeitnahme.

Die nächsten beiden Tage stehen ganz im Zeichen der deutschen Langlauf-Legende Peter Schlickenrieder, von dem die Besucher sowohl am Freitag, 27. Januar als auch am Samstag, 28. Januar bei Langlaufstunden viele Tipps erhalten – und das kostenfrei.

Zudem gewährt der Olympia-Silbermedaillen-Gewinner am Freitagabend in seinem Vortrag „Vom Langläufer zum Abenteurer“ Einblicke in seinen Weg zur Olympiamedaille, sein aktuelles Projekt, die Alpenüberquerung auf Ski und liefert wertvolle Tipps und Infos für Langlauf-Einsteiger und -profis.

Nicht entgehen lassen sollte man sich auch die „Nordic Fitness Winter Tage“, die ebenfalls am Freitag und Samstag stattfinden. Hier liegen jeweils ab 10 Uhr die neuesten Sportgeräte rund um den nordischen Skisport zum Test bereit, auch Stunden in Nordic-Walking, Nordic Cruising oder Schneeschuhwandern stehen zur Auswahl.

Termine SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang:

 

25.01.2012     20.00 Uhr            „European Outdoor Film Tour 11/12“ im Gemeindesaal Tannheim

 

26.01.2012     20.00 Uhr            „Laternenlauf“ in Nesselwängle

 

27. 01. und     10.00 Uhr            „Nordic Fitness Winter Tage“ im Start-/Zielgelände in Tannheim

28.01.2012     10.00 Uhr            jeweils bis 16 Uhr – alles rund um den nordischen Skisport

                    

27.01.2012     10.00 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (klassische Technik)


27.01.2012     14.30 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (Skating Technik)

 

27.01.2012     16.00 Uhr            Skipräparation für das SKI-TRAIL Wochenende – Wachstipps von

TOKO bei freiem Eintritt

                                              

27.01.2012     20.00 Uhr            Kostenloser Vortrag von Peter Schlickenrieder

                                               „Vom Langläufer zum Abenteurer“

 

28.01.2012     09.30 Uhr            Start SKI-TRAIL 14 und 25 Kilometer klassischer Stil

                                               im Start-/Zielgelände in Tannheim

                                               Startgeld 36 Euro (bei Nennung bis 18. Januar)

 

28.01.2012     11.00 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (klassische Technik)

 

28.01.2012     12.30 Uhr            Siegerehrung beider Distanzen, Tennishalle Sägerklause in Tannheim

 

28.01.2012     13.00 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (Skating Technik)

 

28.01.2012     14.30 Uhr            Start MINI SKI-TRAIL

                                               Startgeld 8 Euro (bei Nennung bis 18. Januar)

 

28.01.2012     16.30 Uhr            Siegerehrung MINI SKI-TRAIL in der Tennishalle Sägerklause in Tannheim, anschließend Autogrammstunde mit Peter Schlickenrieder

 

29.01.2012     09.30 Uhr            Start SKI-TRAIL 55 Kilometer Skating im Start-/Zielgelände in Tannheim

                                               Startgeld 41 Euro (bei Nennung bis 18. Januar)

 

29.01.2012     10.15 Uhr            Start 35 Kilometer Skating im Start-/Zielgelände in Tannheim    

                                               Startgeld 41 Euro (bei Nennung bis 18. Januar)

 

29.01.2012     11.15 Uhr            Zieleinlauf beider Distanzen

 

29.01.2012     15.00 Uhr            Siegerehrung beider Distanzen, Tennishalle Sägerklause in Tannheim

 

Weitere Informationen sind erhältlich beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com und +43 (5675) 62 20 0.

Tourismusverband Tannheimer Tal
Oberhöfen 110
A-6675 Tannheim
Michael Keller
Geschäftsführer
Fon +43 (5675) 6220-0
info@remove-this.tannheimertal.com
www.tannheimertal.com



Geschäftsführer:

Michael Keller
Fon +43 (5675) 6220-0
michael.keller@remove-this.tannheimertal.com