25.07.2012 07:07 kurz notiert +++ kurz notiert

Schenna jazzt! - Wer ist die Schönste im ganzen Land? - Von Johannes Brahms bis Senta Berger

Wer wird die zukünftige "Miss Italia 2012"? Ein Vorentscheid fällt in Schenna am 8. August

Von: Jessica Harazim

Von Johannes Brahms bis Senta Berger. Vorwiegend klassischen Klängen dürfen Besucher des „Südtirol Classic Festival“ in und rund um das Kurhaus Meran von 23. August bis 20. September lauschen.

Die musikalische Vielfalt umfasst zahlreiche Werke berühmter Komponisten wie Bach, Händel, Orff, Mahler, Schubert, Grieg, Mozart und Vivaldi, interpretiert von namhaften Künstlern und internationalen Sinfonieorchestern.

Aber auch Auftritte des ehemaligen Supertramp-Sängers Roger Hodgson sowie von Multitalent Ulrich Tukur und seinen Rhythmus Boys bereichern das Programm. Matineen, etwa mit Schauspielerin Senta Berger, und ausgesuchte Vokalensembles runden die „Meraner Musikwochen“ ab.

So werden zum Beispiel am 14. September White Raven und Gerry O’ Connor aus Irland auf Schloss Schenna gastieren. Das irische Vokaltrio widmet sich ab 20:30 Uhr im Gemäldesaal gemeinsam mit dem bekannten Fiddle-Virtuosen Gerry O’ Connor traditionellen irischen Folksongs. Die Tickets kosten 20 Euro. 

Sonniger Kinderspaß. Alles über Raubvögel lernen, zum ersten Mal auf einem Pony reiten oder durch wilde Gewässer rudern – so spannend sind die Aktiv-, Lern- und Spielprogramme, die Schennas Kinder-Maskottchen Sunny während der Ferienzeiten für kleine Gäste organisiert.

Da wird zum Beispiel die lokale Feuerwehr besucht. Außerdem gibt es Minigolf-Turniere, das Erlebnisfreibad und eine Falkenschau. Nachwuchsköche dürfen gemeinsam Pizza backen und wer mag, besucht Tiere auf dem Bauernhof. Besonders mutige Kids wagen einen Tandemflug im Hirzergebiet oder versuchen sich im Kinder-Rafting auf Passer und Etsch.

Zur Erinnerung werden T-Shirts bemalt, an Geburtstagen liegt im Tourismusbüro eine Überraschung bereit. Sunnys Kinderpogramm findet in allen Ferien von Montag bis Freitag statt. Die Teilnahme ist gratis, nur für außerordentliche Leistungen wie Eintritte, Reitstunden oder gemeinsames Grillen wird ein kleiner Unkostenbeitrag berechnet. Infos unter www.schenna.com 

Wer ist die Schönste im ganzen Land? Zum Laufsteg für die attraktivsten Mädchen von ganz Südtirol wird heuer zum ersten Mal Schenna oberhalb von Meran. Am 8. August werden 20 potenzielle Anwärterinnen auf den Titel der „Miss Italia“ über den Dorfplatz defilieren und so versuchen, ihrem Traum von der großen Modelkarriere näherzukommen.

Bei der Vorentscheidung auf Provinzebene erwartet Besucher ein unterhaltsamer Abend mit einer tollen Show, viel Mode und Musik. Und mit etwas Glück sogar die zukünftige Miss Italia 2012. Der Eintritt ist kostenlos. Infos unter www.missitalia.rai.it und www.schenna.com 

Schenna jazzt! Elifantree, eine der spannendsten Nachwuchsbands der nordeuropäischen Jazzszene, bringt am 5. Juli ab 20:30 Uhr die Gemeinde Schenna oberhalb von Meran zum Grooven. Schauplatz für das einmalige Open-Air-Event im Rahmen des „Südtirol Jazzfestival“ ist der zentrale Raiffeisenplatz, der Eintritt ist frei.

erimenten, freien Improvisationen, melodischem Pop und schrillen Punk-Einflüssen und überzeugt mit einem eigenständigen, tanzbaren und immer wieder überraschenden Sound. Das mittlerweile schon legendäre „Südtirol Jazzfestival“ jährt sich 2012 zum 30. Mal.

Von 29. Juni bis 8. Juli treten unter dem Motto „Begegnungen“ auf Bühnen in ganz Südtirol zahlreiche bekannte Künstler und Formationen unterschiedlichster Stilrichtungen auf, darunter Dramophone, Le Rex und das Ninety Miles Project.

Zwischen Berg und Tal, Nord und Süd, Stadt und Land, gastronomischem und musikalischem Genuss wird es insgesamt über 70 Konzerte in allen Teilen des Landes geben. Infos unter www.suedtiroljazzfestival.com und www.schenna.com

Tourismusverein Schenna
Erzherzog Johann Platz 1/D
I-39017 Schenna – Südtirol
Italien
Fon +39 0473 94 56 69
Fax +39 0473 94 55 81
info@remove-this.schenna.com
www.schenna.com