28.11.2011 07:45 beliebte und als Geheimtipp gehandelte Regionen

Reisen und Urlaub: Kultur- und Weinrundreisen in Spanien und Portugal 2012

(c) Alegroreisen

Von: Grit Lippmann - 8 Bilder

Das Programm des Spanien- und Portugalspezialisten Alegroreisen ist für 2012 online und als Broschüre abrufbar. Rundreisen zu den Themen Kultur, Natur und Wein erwarten den Urlauber auf vielseitigen Routen durch beliebte und als Geheimtipp gehandelte Regionen der Iberischen Halbinsel.

Erstmals im Programm ist der historische Luxuszug Al-Andalus, der nach einer langen Restaurierungspause wieder von Sevilla aus durch die beliebten Städte Andalusiens fährt. In Südspanien bietet Alegroreisen außerdem eine Rundreise durch das historische Andalusien mit Übernachtungen in den beliebten, in historischen Mauern untergebrachten, Paradores an.

Im Norden von Spanien kann der Reisende bei einer Komfort-Wanderreise die letzten 100 km auf dem Jakobsweg bis nach Santiago de Compostela erlaufen. Das Gepäck wird jeden Tag transportiert und die Übernachtungen sind in kleinen Hotels und Landhäusern geplant. Daneben gibt es in Spanien die seit vielen Jahren beliebten Naturrundreisen entlang der Atlantikküste zwischen dem Baskenland und Galicien oder auch Weinrundreisen in das Gebiet der Rioja, Navarras und Kastilien León.

Den Portugal-Entdecker erwarten Rundreisen in historischen Pousadas und Weinreisen ins Dourogebiet und nach Porto. Dem faszinierenden Alentejo sind Reisen zur Kultur und zum Wein gewidmet. Wer es ruhig und beschaulich mag, findet im Herzen Portugals, in der Region Centro, atemberaubende menschenleere Landschaften. Dazu gehört die Serra da Estrela oder auch der Naturpark Tejo International. Beide Regionen finden sich in einer Naturgenießerreise wieder, die Übernachtungen inmitten der Natur auf hohem Niveau verspricht.

Eine Reise „Geheimnisvolles Portugal von Porto bis zur Algarve" führt neben bekannten Regionen wie Porto oder der Algarve auch in entlegene vom Tourismus verschont gebliebene Regionen wie Bragança in Trás-os-Montes (hinter den Bergen) oder nach Viseu und Fundão in Zentralportugal.

Weitere Infos oder Kataloganfrage bei Alegroreisen unter Telefon +49 (0) 30/98 60 63 14 oder unter www.alegroreisen.com



Pressekontakt:
ALEGROREISEN
Kuglerstr. 26
D-10439 Berlin
Ansprechpartner: Grit Lippmann
Tel.: +49 (0) 30 / 98 60 63 14
Fax: +49 (0) 30 / 98 60 63 12
presse@alegroreisen.com

Individualreisen Spanien/Portugal
www.alegroreisen.com
Gruppenreisen weltweit
www.alegrogruppen.com

Weiterführende Links:
http://www.alegroreisen.com/