11.05.2011 07:18 entlang in die belgischen Kunststädte

Reisen und Urlaub: Auf nach Flandern zum Radwandern mit Weinradel

© Weinradeln

Von: Katja Zimmermann

Wo ließe es sich besser radeln als im fahrradbegeisterten Belgien, der Heimat des legendären Radrennfahrers Eddy Merckx? Allerdings geht es mit dem Spezialreiseveranstalter Weinradel gemächlich zu – schließlich sollen die Teilnehmer der siebentägigen Tour ihre Reise genießen und sich rundum erholen. Radeln kann man individuell oder in der Gruppe, je nach Belieben. Wenn nicht prächtige Kunststädte wie Antwerpen, Mechelen, Gent oder Brügge besichtigt werden, führen die Radstrecken entlang ruhiger Flussauen, pappelgesäumter Weiden sowie durch lichte Laubwälder und idyllische Dörfer. Im mondänen Seebad Knokke können sich die Radler noch der Nordseeküste erfreuen, bevor die Reise in Brügge zu Ende geht.

 

Die Radreisen von Weinradel sind für Freizeitradfahrer gut zu meistern. In Flandern führen die 40 bis 60 Kilometer langen Tagesetappen entlang verkehrsarmer und flacher Wege durch sanfte Kulturlandschaften.

Die Flanderntour wird an sechs feststehenden Terminen ab Mitte Juni in der Gruppe durchgeführt. Wer lieber eigenständig reist und sein Tempo selbst bestimmen möchte, kann die Reise auch individuell immer samstags ab dem 14. Mai unternehmen. Dabei wird die Reiseleitung durch ausführliches Karten- und Informationsmaterial sowie durch umfangreiche Restaurantstipps unterschiedlicher Kategorien ersetzt. Gruppenreisende kommen zusätzlich in den Genuss von vier Abendmenüs. Beide Reiseformen profitieren von Gepäcktransport und der Unterbringung in ausgewählten, zentral gelegenen Hotels, von wo aus gut Streifzüge in die Altstädte unternommen werden können.

 

Weinradel führte diese Flanderntour bereits 1990 als erster deutscher Radreiseveranstalter ein; seitdem wurde die bewährte Reise auch von anderen Veranstaltern erfolgreich in ihr Programm aufgenommen. Individuell kann die Tour ab zwei Teilnehmern immer samstags zwischen dem 14.05 und dem 17.09. befahren werden und kostet pro Person 690,00 Euro im Doppelzimmer. Außerdem ist sie geführt in der Gruppe an sechs festen Terminen für 1.040,00 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Weitere Informationen zu Leistungen und Terminen sowie zum Gesamtprogramm erhalten Interessierte auf der Webseite www.weinradel.de oder unter der Telefonnummer 0241 - 87 62 62.

 

 

Der Aachener Veranstalter Weinradel – Reisen per Rad ist seit über 30 Jahren auf hochwertige Radwandertouren für anspruchsvolle Reisende spezialisiert. Das Programm für 2011 umfasst 19 geführte Radreisen auf drei Kontinenten, wovon sechs auch individuell unternommen werden können. Im Mittelpunkt stehen landschaftliche und kulturelle Erlebnisse in persönlicher Atmosphäre, begleitet von umfassendem Service und dem Komfort gehobener Hotellerie und landestypischer Gastronomie.

 

Weitere Informationen unter www.weinradel.de. 

 

 

Möchten Sie keine Informationen mehr zu Weinradel erhalten, senden Sie uns bitte einfach eine Mail an abmeldungweinradel@kprn.de

 

 

 

Informationen und Reservierung:

WEINRADEL
Gesellschaft für Kultur- und Erlebnisreisen mbH
Weststraße 7
52074 Aachen
Fon: +49 (0) 241 - 87 62 62
Fax: +49 (0) 241 - 87 53 07
info@weinradel.de

 

Pressekontakt:

Katja Zimmermann

Account Manager

KPRN network GmbH

Hamburger Allee 45

60486 Frankfurt

Fon. +49 (0) 69 71 91 36 -43

Fax. +49 (0) 69 71 91 36 51

Mobil: +49-(0)173 –6650001

zimmermann.katja@kprn.de

www.kprn.de

Weiterführende Links:
http://www.weinradel.de/