21.11.2017 08:30 Unter grünen Palmen am 24. Dezember

Reise und Urlaub: Weihnachtsland im Wüstensand - Madinat Jumeirah bringt Feiertagserlebnisse nach Dubai

Weihnachtsmarkt in Dubai

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich das Jumeirah in ein zauberhaftes, über 5.000 Quadratmeter großes Weihnachtsland. Quelle: Text Aktion

Von: GFDK - Philip Berghoff

Weihnachten und Silvester im Wüstensand - Lebkuchen, Rentier-Rodeo und ein riesiger Weihnachtsbaum vor grünen Palmen: Das Madinat Jumeirah – zu Deutsch: „die neue Stadt Arabiens“ holt einen traditionellen Weihnachtsmarkt nach Dubai und ins arabische Ambiente des Resorts.

Vom 17. bis 27. Dezember bietet der Souk Weihnachtsmarkt Glühwein, traditionelle Stände und weihnachtliche Kochkurse an – wahlweise für gesunde Festtags- Leckereien oder kunstvolles Gebäck. Kinder können sich auf Kunstschnee, eine Eislaufbahn und tägliche Besuche vom Nikolaus freuen.

Das Resort Madinat Jumeirah besteht aus drei Hotels und einem weitläufigen Souk mit über 75 Shops und Restaurants sowie einem großen Amphitheater. In der Vorweihnachtszeit verwandelt er sich in ein zauberhaftes, über 5.000 Quadratmeter großes Weihnachtsland. Zahlreiche Buden bieten saisonale Leckereien, Weihnachtsdekoration und Geschenke. Eine Modelleisenbahn, Rutschen und Fahrgeschäfte lassen Kinderaugen leuchten.

Weihnachten in der arabischen Welt

Dass Weihnachten auch ohne Völlerei geht, zeigt die Deutsche Gabi Kurz bei ihren täglichen, kostenlos angebotenen Kochkursen. Sie backt mit den Teilnehmern gesunde und nahrhafte Weihnachtssnacks. Als Talise Wellness Executive Chef ist Gabi Kurz verantwortlich für gesunde Küche in allen Hotels der Jumeirah Group.

Einmalige Gebäcke zum Mitnehmen zaubert Paul Hayward, der Konditor des Madinat Jumeirah, mit den Teilnehmern seiner Kochkurse. Der Brite ist vor kurzem als Konditor des Jahres für die Region Naher-Osten ausgezeichnet worden. Wer den Kochlöffel an den Festtagen nicht selbst schwingen möchte, ist beim Souk Weihnachtsmarkt ebenfalls bestens aufgehoben: Am 1. Feiertag findet ein festlicher Weihnachtsbrunch für die ganze Familie statt.

13 Jahre Madinat Jumeirah

Das Resorthotel Madinat Jumeirah feiert in diesem Jahr sein 10. Jubiläum. Über drei Millionen Gäste – doppelt so viele wie Dubai Einwohner hat – sind seit der Eröffnung des Resorts vor zehn Jahren mit den hölzernen Abras über die Wasserwege des Resorts geschippert.

Und das im Madinat Jumeirah ansässige Turtle Rehabilitation Project hat über 700 Schildkröten aus der Aufzuchtstation in den Golf von Arabien entlassen; das entspricht 10 Prozent der weltweit nistenden Unechten Karettschildkröten.

Weihnachten in Dubai

Einen weiteren Meilenstein hat Madinat Jumeirah gerade gelegt: Als erstes Resort mit Hotel- und Apartmentbetrieb weltweit wurde das Bemühen des Hotels um Nachhaltigkeit mit dem Green Globe Zertifikat ausgezeichnet.

Über das Madinat Jumeirah:
Die Resort-Destination im Stil eines arabischen Dorfes ist die perfekte Wahl für den Familienurlaub in Dubai: ein Boutique Hotel, ein Palasthotel sowie 29 traditionelle arabische Sommerhäuser verbunden durch drei Kilometer lange Wasserwege, auf denen traditionelle Abra-Boote die Gäste befördern; der private Jumeirah Beach mit Strandpromenade und dem angeschlossenen Wild Wadi Waterpark sowie 44 Restaurants und ein eigener Souk. Für 2016 ist die Eröffnung eines neuen Strandhotels im Madinat Jumeirah geplant.

Miriam Brakel / Philip Berghoff
Kaiser-Friedrich-Ring 53
65185 Wiesbaden
Tel: 0611 – 9 86 96 – 31

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft



Weiterführende Links:
http://www.jumeirah.com/en/