07.08.2014 08:40 Angebot

„Ocean Explorer Package“ im The Residence Maldives

Reisen The Residence Maledives Luftaufnahme

Rendezvous mit Großen Tümmlern, Grünen Meeresschildkröten und dem Geisterpfeifenfisch. © Residence Maledives

Reisen The Residence Maledives KorallenReisen The Residence Maledives RiffReisen The Residence Maledives Pool Cabanas
Von: The Residence Maledives

Das im Süden der Malediven gelegene Gaafu Alifu blieb von dem durch El Nino 1988 verursachten Temperaturanstieg und dem damit verbundenen Korallensterben weitgehend verschont. Die nach wie vor intakten Riffe des Atolls, das zu den größten und tiefsten der Welt zählt, faszinieren nicht nur
Urlauber, die zum Tauchen und Schnorcheln hierher kommen. Auch Charline Bon, Leiterin des PADIZentrums von The Residence Maldives, schwärmt vom einzigartigen Reichtum dieses Unterwasser- Paradieses: „Die meisten Tauch-Destinationen zeichnen sich durch etwas ganz Spezielles aus – farbenprächtige Korallen, imposante, besonders große Fische oder fantastische Sichtverhältnisse. Doch hier gibt es das alles auf einmal. Und so gerät jeder Tauchgang zu einem aufregenden und unvergesslichen Erlebnis.“ Für all jene, die die prachtvolle Fauna und Flora beim Schnorcheln oder Scuba Diving kennenlernen wollen, bietet The Residence Maldives das „Ocean Explorer Package“, das für zwei Personen ab einer Mindestbuchung von 5 Nächten gilt.

Im hoteleigenen PADI-5-Sterne-Tauchzentrum, das von dem renommierten Schweizer Unternehmen Euro-Divers betrieben wird, können Anfänger „Discover Scuba“- und Gäste mit Taucherfahrung „Scuba Review“-Kurse buchen. Begleitete Schnorchel-Exkursionen führen zu nahe gelegenen Riffen, wo sich neben Grünen Meeresschildkröten, Mantas und Haien zahlreiche Fische tummeln. Delfin-Fans kommen bei Katamaran-Ausflügen auf ihre Kosten, denn Große Tümmler und Ostpazifische Delfine fühlen sich in den Gewässern rund um Falhumaafushi sichtlich wohl. Das „Ocean Explorer Package“ beinhaltet zahlreiche Extras, u.a. frühen Check-in und späten Check-out, Gratis-WiFi in der eigenen Villa sowie kostenlosen Bügelservice für je zwei Kleidungsstücke pro Person. Alternativ präsentiert The Residence Maldives seinen Gästen auch noch ein weiteres Vorteils-Angebot, das sich lohnt: wer mindestens 4 Übernachtungen bucht, bekommt die fünfte Nacht geschenkt. Je nach Verfügbarkeit beinhaltet das „One Night On Us“-Angebot ein Room-Upgrade, das für die Kategorien Beach Villas und Water Villas gilt.

The Residence Maldives (www.theresidence.com/maldives) liegt auf Falhumaafushi. Die 94 strohgedeckten Villen befinden sich direkt am Strand oder stehen auf Stelzen über dem Wasser. Sie alle beeindrucken durch ihr schlicht-elegantes Ambiente, einen sagenhaften 360º-Rundumblick und jeden nur erdenklichen Komfort. Absolutes Highlight ist The Spa by Clarins – der erste und einzige auf den Malediven, in dem ausschließlich Produkte des französischen Beauty-Konzerns Clarins verwendet werden.

The Residence Resorts gehören zu Cenizaro, einem international operierenden Hotelunternehmen. Das Portfolio umfasst derzeit vier Luxushotels in Tunis, auf Mauritius, Sansibar und den Malediven. Weitere Eröffnungen sind während der nächsten drei Jahre geplant: im tunesischen Douz, auf der Malediven-Insel Dhigurah sowie auf Bintan im Indonesischen Archipel. Die Häuser in Tunis, auf Sansibar und den Malediven sind Mitglieder von The Leading Hotels of the World. Jedes Hotel des Cenizaro-Portfolios ist einzigartig und spiegelt die Kultur sowie die architektonischen Besonderheiten des jeweiligen Standortes wider.

www.theresidence.com

Pressekontakt: michaela.suska@mwpr.de