19.01.2014 08:00 Honeymoon-Pakete

Luxuriöse Flitterwochen auf den Malediven: All-inclusive im Resort Atmosphere Kanifushi Maldives

Reisen Kanifushi Meerblick

Je nach Aufenthaltsdauer gibt es unterschiedliche Angebote, die von romantischer Betten-dekoration, über eine Partnermassage im Akiri Spa und ein heißes Blütenbad, bis hin zum romantischen Sunset-Cruise reichen. © Hasselkus PR

Von: Hasselkus PR

Ob Flittern oder Erneuern des Eheversprechens: Das neue Resort Atmosphere Kanifushi Maldives bietet für Verliebte besondere Honeymoon-Pakete an. Je nach Aufenthaltsdauer gibt es unterschiedliche Angebote, die von romantischer Betten-dekoration, über eine Partnermassage im Akiri Spa und ein heißes Blütenbad, bis hin zum romantischen Sunset-Cruise reichen.

Auch das nochmalige Geben des Jaworts (eine offizielle Heirat ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich) kann hinzugebucht werden. Eine Zeremonie am Strand mit traditioneller Dekoration, Trommelmusik, dem Segen des Inselhäuptlings, Snacks und Sekt mit weiteren ausgewählten Paaren, eine zweistöckige Heiratstorte, ein „Everlasting Memories“-Zertifikat mit Fotoalbum, ein romantisches Candle-Light-Dinner sowie ein Frühstück in der eigenen Villa am Morgen nach der Zeremonie machen den Inselaufenthalt zum unvergesslichen „Zweit-Hochzeits“-Erlebnis.

Flitterwöchler müssen sich um weitere Nebenkosten, genauso wie die anderen Gäste auf Kanifushi Island, keine Gedanken machen. Denn mit dem All-Inclusive-Paket „Platinum Plus“ genießen Gäste zunächst alle Vorzüge der Trans Maldivian Airways Lounge am Wasserflugzeug-Terminal in Malé. Auf der Insel gelandet, wartet dann der persönliche Abholservice, der die Gäste zu ihren Villen geleitet. Dort stehen ihnen eine zweimal täglich nachgefüllte Minibar, Internetzugang, Wasser-/Tee- und Kaffeeautomaten sowie eine Reihe weiterer Annehmlichkeiten wie Sonnen- oder Insektenschutzprodukte zur kostenfreien Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgen zwei Restaurants, zwei Bars und ein Café. Im Spezialitätenrestaurant können Gäste einmal pro Woche zum Abendessen aus einer Vielzahl feiner chinesischer und indischer Speisen wählen.

Zudem gibt es überall im Resort unbegrenzt alkoholische und nicht-alkoholische Getränke. Zugang zum Sportkomplex, nicht-motorisiertes Wassersportprogramm sowie ein Ausflug nach Wahl sind ebenfalls inbegriffen. Besonders interessant für Verliebte sind sicher die 50 Prozent Rabatt auf eine Partnermassage im hochwertig ausgestatteten Akiri Spa. Dieses wartet mit zwölf Behandlungsräumen, einer Sauna, einem Dampfbad, einem Jacuzzi sowie einem Haar- und Schönheitssalon auf. Auch die, um 20 Prozent vergünstigten, ersten zwei regulären Tauchgänge können ein aufregendes Paarerlebnis darstellen, bei dem man beispielsweise seltene Manta Rochen bestaunen kann.

Alle Villen des Resorts verfügen über eine große Open-Air-Veranda und sind jeweils zirka vier Meter voneinander entfernt. Damit bieten sie absolute Privatsphäre mit uneingeschränktem Blick auf den Sonnenuntergang und direktem Zugang zu Strand und Meer. Die Einrichtung kommt mit einem Queen-Size-Bett, einem Liegesofa, einem Flachbildfernseher samt Satteliten-TV, Surround-Sound und DVD-Player, einer Whirlpool-Badewanne sowie einer Klimaanlage daher.

Pressekontakt: atmosphere@hasselkus-pr.com