09.12.2012 08:04 SKI-TRAIL vom 24. bis 27. Januar 2013

Langlauf für alle Altersklassen im Tannheimer Tal bei eine der größten Wintersportveranstaltungen Österreichs

Bild 1: Langlaufen im Tannheimer Tal © Tourismusverband Tannheimer Tal

Bild 2: Start des SKI TRAIL © Tourismusverband Tannheimer Tal

Bild 3: Groß und Klein können Langlaufen © ARGE SKI-TRAIL

Bild 4: Der Startpunkt des SKI TRAIL © Tourismusverband Tannheimer Tal

Bild 5: Durch die winterweiße Landschaft © Tourismusverband Tannheimer Tal

Bild 6: An einem der Streckenpunkte warten Zuschauer auf die Wintersportler © Tourismusverband Tannheimer Tal

Von: Linda Schneegaß - 4 Bilder

Klein oder Groß, Hobbyathlet oder Profi: Beim SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang können alle mitmachen, die Spaß am Langlaufen haben. Mit fast 1.500 Teilnehmern jährlich zählt der Wettkampf zu den größten Sport-Veranstaltungen in Österreich. Neben den verschiedenen Rennen für alle Altersklassen am 26. und 27. Januar ist ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten: Gratis-Trainingsstunden unter der Regie von Olympia-Silbermedaillen-Gewinner Peter Schlickenrieder und Georg Zipfel, mehrmaliger Olympiateilnehmer im Skilanglauf, sowie die E.O.F.T. Filmtour und kostenlose Materialtests.

 

Wenn am Samstag, 26. Januar, beim SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang der erste Startschuss fällt, klopft das Herz der Teilnehmer garantiert höher. Punkt 9.30 Uhr gehen die Läufer des klassischen Stils auf die 34-Kilometer-Distanz, um 9.45 Uhr folgen die Sportler auf der 14-Kilometer Distanz. Die lange Route verläuft von Tannheim ins benachbarte Allgäu, retour und am Start-/Zielgelände vorbei Richtung Vilsalpsee und zurück nach Tannheim, die kürzere Strecke von Tannheim nach Schattwald und wieder zurück. Nachmittags darf der Nachwuchs ran: Beim MINI SKI-TRAIL messen sich die Jahrgänge 2002 bis 2005 im freien Stil auf zwei Kilometern, die Größeren (Geburtsjahr 1998 bis 2001) meistern insgesamt vier Kilometer.

Die Skating-Wettkämpfe am Sonntag, 27. Januar erfordern ein Plus an Kondition und Koordination. Der 55-Kilometer-Lauf startet um 9.30 Uhr und führt über Oberjoch – Deutschlands höchst gelegenes Bergdorf auf 1.200 Metern – durch das gesamte Hochtal zurück nach Tannheim. Die 35-Kilometer-Distanz verzichtet auf den steilen Anstieg, wendet in Schattwald und ist somit auch für geübte Hobby-Langläufer gut zu meistern, Beginn ist um 10.15 Uhr. Sechs Verpflegungsstationen, ein Wachs- und Stockservice sowie ein großes Buffet im Ziel sorgen für das leibliche und technische Wohl der Sportler.

Das Rahmenprogramm wird eingeläutet mit der European Outdoor Film Tour (E. O. F. T.) 12/13 am Mittwochabend des 24. Januar. Die folgenden Tage stehen dann ganz im Zeichen der deutschen Langlauf-Legende Peter Schlickenrieder. Einsteiger und Profis erhalten am 25. und 26. Januar nützliche Tipps bei kostenlosen Langlaufstunden und dem Gratis-Vortrag „kalt-heiß-hoch“. Zudem steht der Olympia-Silbermedaillen-Gewinner interessierten Familien beim DSV Family Treff das ganze Wochenende Rede und Antwort. Georg Zipfel, mehrmaliger Olympiateilnehmer im Skilanglauf und ehemaliger Bundestrainer der deutschen Ski-Nationalmannschaft, steht Schlickenrieder dabei zur Seite. Ebenfalls freitags und samstags können Urlauber die Nordic Fitness Winter Tage zum Test der neuesten Sportgeräte rund um die nordischen Disziplinen nutzen. Darüber hinaus werden Schnupperkurse für Nordic Cruising oder Schneeschuhwandern angeboten.

  

Termine SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang 2013:

 

24.01.2013     20.00 Uhr            „European Outdoor Film Tour (E. O. F. T.) 12/13“ im Gemeindesaal Grän

 

25.01.2013     10.00 Uhr            „DSV-Family-Treff“ mit Peter Schlickenrieder und Georg Zipfel in Tannheim

                     10.00 Uhr            „Nordic Fitness Winter Tage“ (Ende gegen 16 Uhr) – alles rund um den nordischen Skisport in Tannheim

                     10.00 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (Skating Technik)

                     14.00 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (klassische Technik)

                     16.00 Uhr            Gratis-Ski-Präparation für das SKI-TRAIL-Wochenende mit Wachs-Tipps von TOKO und Steffen Hoos, Mannschaftsweltmeister im Biathlon und Wachs-Tipp-Experte des „Nordic Sports Magazins“

                     20.00 Uhr            Kostenloser Vortrag von Peter Schlickenrieder „kalt-heiss-hoch“

 

26.01.2013     09.30 Uhr            Start SKI-TRAIL 34 Kilometer klassischer Stil

                                               im Start-/ Zielgelände in Tannheim

                                               (Startgeld 39 Euro bei Nennung bis 17.01.)

                     09.45 Uhr            Start SKI-TRAIL 14 Kilometer klassischer Stil

                                               im Start-/ Zielgelände in Tannheim

                                               (Startgeld 39 Euro bei Nennung bis 17.01.)

                     10.00 Uhr            „DSV-Family-Treff“ mit Peter Schlickenrieder und Georg Zipfel in Tannheim

                     10.00 Uhr            „Nordic Fitness Winter Tage“ (Ende gegen 16.00 Uhr) – alles rund um den nordischen Skisport in Tannheim

                     11.00 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (Skating Technik)

                     12.30 Uhr            Siegerehrung beider Distanzen, Tennishalle Sägerklause in Tannheim

                     13.00 Uhr            Gratis-Langlaufstunde mit Peter Schlickenrieder (klassische Technik)

                     14.30 Uhr            Start MINI SKI-TRAIL (Startgeld 8 Euro bei Nennung bis 17.01.)

                     16.00 Uhr            Siegerehrung MINI SKI-TRAIL in der Tennishalle Sägerklause in Tannheim, anschließend Autogrammstunde mit Peter Schlickenrieder

 

27. 01.2013    09.30 Uhr            Start SKI-TRAIL 55 Kilometer Skating im Start-/Zielgelände

                                               in Tannheim (Startgeld 44 Euro bei Nennung bis 17.01.)

                     10.00 Uhr            „DSV-Family-Treff“ mit Peter Schlickenrieder und Georg Zipfel in Tannheim

                     10.15 Uhr            Start 35 Kilometer Skating im Start-/Zielgelände in Tannheim

                                               (Startgeld 44 Euro bei Nennung bis 17.01.)

                     11.15 Uhr            Zieleinlauf beider Distanzen

                     15.00 Uhr            Siegerehrung beider Distanzen, Tennishalle Sägerklause in Tannheim

 

 

Weitere Informationen sind erhältlich unter www.ski-trail.info und beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com 

 

 

 

 

Pressekontakt:jessica.harazim@hermann-meier.de