02.04.2012 07:18 unverwechselbare Stilgefühle

Jagdgut Wachtelhof in Maria Alm - Wo Sie als Gast kommen und als Familienmitglied gehen ... Peter Hütter und Christine Hütter-Bönan schaffen Plätze zum Träumen

Das sehr privat geführte Haus auf 5-Sterne-Niveau der Familie Peter Hütter (Heidelberg Suites) (c)Jagdgut Wachtelhof

Von: Patricia Erne - 6 Bilder

Es ist das unverwechselbare Stilgefühl, es ist der einzigartige Charme und nicht zuletzt sind es die feinen Details, die den Unterschied machen: Die Häuser um die Familie Peter Hütter und Schwester Christine sind zweifellos einzigartig.

Das Hotel Heidelberg Suites ist das Flaggschiff der Unternehmer aus Sinsheim und weit über die Grenzen hinaus bekannt; die Patria, ein historisches Schiff das direkt am Haus vor Anker liegt, ist das nostalgische Tor zum Neckar.

Und mit dem jüngsten Zuwachs – dem Jagdgut Wachtelhof im benachbarten Österreich – beweisen die tüchtigen Geschwister einmal mehr, dass sie mit Herzblut und Leidenschaft Gästewelten par excellence schaffen.
Zwischen Salzburg und Kitzbühel liegt das beschauliche Hinterthal am Steineren Meer. Was so klein und fein klingt, ist es auch.

Hier, direkt an der Skipiste und am Fuße des malerischen Hochköniggebirges liegt ein ganz besonderes Refugium: Das Jagdgut Wachtelhof – ein Boutiquehotel auf 5-Sterne-Niveau. Gestaltet hat es Architekt Michele Bönan mit Dipl.- Designerin Christine Hütter-Bönan, der Schwester von Peter Hütter.

Sie haben auch hier, wie schon in den Heidelberg Suites, ihre unverwechselbare Handschrift hinterlassen, die Substanz der Häuser jedoch kaum verändert. Behutsam, mit viel Gefühl und unter Einbindung der örtlichen Traditionen und Gepflogenheiten.

Selbiges gilt auch für das Interieur der Patria -einem nostalgischen Schiff im Yachtstil aus den 30er-Jahren, das ebenfalls in Familienbesitz ist. Schwelgen, in die Ferne schweifen, träumen und dabei auf höchstem Serviceniveau genießen: Das ist der Familie Hütter seit je her wichtig. Doch es ist mehr als das. Sie leben dafür, sie stehen hinter dem, was sie erschaffen.

Und sie lassen ihre Gäste daran teilhaben. Mit dem Jagdgut Wachtelhof zeigen sie das erneut – nun auch über die Grenzen hinaus in Österreich. Das von Peter und Christine sehr privat geführte Boutiquehotel ist ein wahres Juwel geworden – Sommer wie Winter. „Nach der Skisaison freuen wir uns jetzt gemeinsam auf den Frühling.

Entschlacken, entspannen, die Natur genießen, Fliegenfischen, Wellnessen oder sich im wahrsten Sinne des Wortes gesund essen (mit hauseigenem Ernährungsberater wohlgemerkt!): Bei uns ist das neue Selfness angesagt – weg vom Stress oder Burnout hin zu einem gesunden Geist“.

Keine Frage – ob hier, in den Heidelberg Suites oder auf der Patria: Sie kommen als Gast und gehen als Familienmitglied.


Jagdgut Wachtelhof:

Traditionell österreichisches Hütten-Refugium
auf 5-Sterne-Niveau. Tipp: Entschlacken im Sommer.
Urslaustraße 7, Hinterthal- Maria Alm, Österreich, Telefon +43-6584-23888,
www.hotelwachtelhof.at


Mitglied Small Luxury Hotels of the World


Heidelberg Suites:

Das Boutique Hotel inmitten von Heidelberg mit traumhaftem Blick auf das Schloss und die Altstadt. Romantik-Luxury am Neckar.
Tipp: Privater Spa mit Gartenjacuzzi und Schlossblick
Neuenheimer Landstraße 12, Heidelberg, Telefon +49 6221 655 650
www.heidelbergsuites.com,
www.michelebonan.it


Mitglied Small Luxury Hotels of the World


Heidelberg Suites Patria:

Kulinarische Reise am Fluss. Das nostalgische Schiff hat ihren Anlegesteg direkt gegenüber dem Boutique Hotel Heidelberg Suites und kann ebenfalls komplett gemietet werden.
Patria Tipp: Geburtstagsfeier im Vorderdeck mit Kamin und rundum Panorama –Start Frühlingsanfang 21. März 2012.


www.heidelbergsuites.com/patria


Pressekontakt: THINK INC. Communications GmbH

Patricia Erne

Franz-Joseph-Straße 12, 80801 München, Tel.: +49 (0)89 72 46 76‐13, pe@thinkinc.de

www.thinkinc.de

Kontakt:

Jagdgut Wachtelhof

Urslaustraße 7

Hinterthal- Maria Alm, Österreich

Telefon +43-6584-23888

www.hotelwachtelhof.at