27.03.2013 08:40 Romantic Maldives Escapes

Insel-Romantik für Verliebte: Im „The Residence Maldives“ werden Paare, die ihren Honeymoon oder Hochzeitstag feiern, mit exquisiten Extras verwöhnt

© The Residence Maledives

Von: Michaela Suska

Verheiratet zu sein, hat viele Vorteile: Das gilt ganz besonders für Paare, die ihren Honeymoon oder Hochzeitstag in The Residence Maldives verbringen wollen. Das auf der Malediven-Insel Falhumaafushi gelegene Luxusresort bietet nämlich für den Zeitraum bis 30. Juni 2013 ein Arrangement an, das den Urlaub im Paradies auch unter finanziellen Gesichtspunkten unvergesslich macht. Das „Romantic Maldives Escapes“-Package gewährt 20 Prozent Preisnachlass auf die beste verfügbare Rate, zehn Prozent auf Mahlzeiten und Getränke und beinhaltet darüber hinaus eine Reihe von zusätzlichen Annehmlichkeiten wie bevorzugter Check-in und später Check-out sowie kostenloses Wi-Fi in der eigenen Villa.


Highlights sind ein romantisches Dinner im privaten Bungalow sowie ein 50-minütiges Paar-Treatment im „The Spa by Clarins“ – dem ersten und einzigen Spa auf den Malediven, in dem ausschließlich Produkte des französischen Beauty-Konzerns Clarins verwendet werden. Einzige Bedingung, um in den Genuss all dieser Annehmlichkeiten und Vorzüge zu kommen, ist ein Mindestaufenthalt von drei Nächten.

Wer auf Falhumaafushi heiraten oder sein Hochzeits-Gelöbnis erneuern möchte, braucht sich keinerlei Gedanken über Dresscodes zu machen und kann stattdessen barfuß über einen am Strand ausgelegten roten Teppich schreiten. Sogar ein Ja-Wort unter Wasser lässt sich organisieren. Fans faszinierender Unterwasserwelten kommen hier, im Süden des Malediven Archipels, voll auf ihre Kosten. Das von Palmen und puderzuckerweißen Sandstränden gesäumte Falhumaafushi gehört zum Gaafu Alifu Atoll, einem der größten und tiefsten der Welt. Die Lagune dort ist stellenweise bis zu 86 Meter tief und bietet mit ihren intakten Korallenriffen zahlreiche Möglichkeiten für Schnorchler und Taucher, die Schönheit der Flora und Fauna unter Wasser zu erkunden.

Gäste von The Residence Maldives können „direkt vor der Haustür“ auf Entdeckungstour gehen und Bekanntschaft mit Papageienfischen, Schildkröten, Barracudas und sogar Weißspitzen-Riffhaien machen. Traditionelle, „Dhonis“ genannte Holzboote bringen die Taucher zu den weiter entfernten Tauchplätzen, die in maximal einer Stunde erreicht sind. Im hoteleigenen PADI-5-Sterne-Tauchzentrum stehen vielsprachige Lehrer zu Verfügung.

Die 94 strohgedeckten Villen des exquisiten Inselresorts befinden sich direkt am Strand oder stehen auf Stelzen über dem Wasser. Sie alle beeindrucken durch ihr schlicht-elegantes Ambiente, einen sagenhaften 360º-Rundumblick und jeden nur erdenklichen Komfort.

 

The Residence Resorts gehören zu Cenizaro, einem international operierenden Hotelunternehmen. Das Portfolio umfasst derzeit vier Luxushotels in Tunis, auf Mauritius, Sansibar und den Malediven. Weitere Eröffnungen sind während der nächsten drei Jahre geplant: im tunesischen Douz und in der Medina von Tunis, auf der Malediven-Insel Dhigurah sowie auf Bintan im Indonesischen Archipel. Die Häuser in Tunis, auf Sansibar und den Malediven sind Mitglieder von The Leading Hotels of the World. Jedes Hotel des Cenizaro-Portfolios ist einzigartig und spiegelt die Kultur sowie die architektonischen Besonderheiten des jeweiligen Standortes wider.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressekontakt: michaela.suska@mwpr.de