02.10.2013 08:30 Skiurlaub mit Glamour-Faktor

Für Freunde des Wintersports: Exklusive Angebote für Skireisen nach Colorado

Skifahrer Colorado

Uneingeschränktes Pistenvergnügen von Mitte November bis Ende April lockt die Wintersportfreunde nach Colorado. © Colorado Tourism Office

Von: LMG Management

Leichter Champagne Powder, endlose Pisten- und Tiefschneeabfahrten inmitten der Rockies sowie uneingeschränktes Pistenvergnügen von Mitte November bis Ende April locken Wintersportfreunde und internationale Stars und Sternchen in die Skiressorts Colorados. Schneevergnügen mit Glamour-Faktor versprechen folgende Angebote deutscher Spezialreiseveranstalter.

Eine einzigartige Kombination aus Städtetrip und Skireise bietet America Unlimited Reisenden im aktuellen Winterkatalog. Vier intensive Shopping- und Sightseeing-Tage in der Weltmetropole New York sowie eine Woche unbegrenzten Skigenuss in Amerikas berühmtestem Nobel-Skiort Aspen sind in dem außergewöhnlichen Paket enthalten. In Aspen werden regelmäßig Stars wie u.a. Cameron Diaz, Heidi Klum oder Kevin Costner auf den Pisten gesichtet. Der Preis der 12-tägigen Reise inklusive Flügen, Transfers, Übernachtungen in zentral gelegenen und exklusiven Sterne-Hotels sowie einem Skipass für Aspen beginnt bei 2.199 Euro. Nähere Informationen unter www.america-unlimited.de.

Ski- und Wintersportbegeisterte genießen mit Explorer Fernreisen sieben Skitage in Vail ab 1.569 Euro pro Person/Doppelzimmer. Das Skigebiet zählt mit über 193 spektakulären Abfahrten mit zu den größten Resorts in Colorado und bietet auch Profi-Skifahrern wie Lindsey Vonn ideale Trainingsbedingungen. Im Paket sind Flüge von und nach Denver, Transfers, sieben Übernachtungen im 3-Sterne Hotel und ein Ski-Pass für alle Skigebiete der Vail-Resorts enthalten. Die Reisekonditionen sind bis Ende November gültig.

Näheres unter www.explorer.de

Mit durchschnittlich 886 Zentimeter Champagne Powder im Jahr und 165 Pisten, ist der Wintersportort Steamboat Springs ein beliebtes Ziel für Genuss-Skifahrer. Der Veranstalter Faszination Ski bietet bereits ab 1.399 Euro pro Person eine 8-tägige Winterreise in das Ski-Eldorado an. Die Leistungen umfassen Flüge, sämtliche Gebühren, sieben Übernachtungen im 3-Sterne Hotel mit Frühstück sowie Skipass.

Weiteres unter www.faszinationski.de

Eine Woche Winterzauber mit Wildwest-Flair bietet der Veranstalter CANUSA TOURISTIK bereits zum Preis von 519 Euro pro Person an. Die charmante, ehemalige Mining-Town Telluride zieht mit 18 Liften, über 800 Hektar abwechslungsreichem Terrain und der Möglichkeit des Heli-Skiings jährlich bekannte Stars wie Tom Cruise, Oprah Winfrey und Jerry Seinfeld an. Sechs Übernachtungen inklusive Frühstück, Skipass, Transfers, umfangreichen Informationsmaterialien sowie einem Reiserücktritt-Vollschutz sind im Leistungspaket enthalten.

Weitere Details und Buchungsmöglichkeiten unter www.canusa.de

Ein Winter-Preis-Special offeriert die Lufthansa aktuell flexiblen Reisefreudigen für November und Dezember 2013. Je nach Nachfrage bewegen sich die Preise für Hin- und Rückflug nach Denver zwischen 769 Euro (Abflug vor den Weihnachtsferien) und 1.200 Euro (Abflug während der Weihnachtsferien). Die Flüge sind direkt bei der Fluggesellschaft unter www.lufthansa.com oder telefonisch unter 069 86 799 799 buchbar.

Weitere Neuigkeiten aus Colorado sowie aktuelle Veranstaltungshinweise sind auf www.colorado.com zu finden. Allgemeine Informationen über Colorado sind beim Colorado Tourism Office, c/o Get it Across Marketing, kostenlos erhältlich: Tel. +49 (0)221 - 23 36 40 7, Fax +49 (0)221 – 23 36 45 0 oder E-Mail colorado@getitacross.de.

Pressekontakt: goldmann@lmg-management.de