21.08.2016 08:35 Frankfurt lässt keine Wünsche offen

Frankfurt von seiner Sonnenseite – Die Gerbermühle, ein Platz für Sonnenanbeter - für Kulturliebhaber, Festivalbesucher, Luxusurlauber und Sportler

Frankfurt bietet im Sommer für Einheimische und Touristen wahre Attraktionen und tolle Freizeitmöglichkeiten. Das ROOMERS (c) Gekko Management GmbH

Von: Julie Zimmermann

München/Frankfurt am Main, August 2016. Frankfurt blüht im Sommer auf – die Businessmetropole Deutschlands punktet nicht nur mit der atemberaubenden Skyline, sondern bietet im Sommer für Einheimische und Touristen wahre Attraktionen und tolle Freizeitmöglichkeiten.

Radfahrwege, Open Air Konzerte, Grillplätze in den großen Parkanlagen und das herrliche Museumsufer. All dies und vieles mehr bietet Frankfurt im Sommer und lässt die Stadt in einem neuen Licht erstrahlen.

Auf den Straßen, die bekannt dafür sind, dass man Anzugträgern und gestressten Businessmenschen begegnet, sieht man im Sommer begeisterte Touristen und ausgelassene Einwohner. Zu Recht, denn Frankfurt lässt keine Wünsche offen. Für jeden ist etwas dabei - ob Kulturliebhaber, Festivalbesucher, Luxusurlauber, Sportler oder Freunde des Biergartens.

Das Roomers, ein Hotel das Luxus und Gemütlichkeit vereint, stellt eine optimale Unterkunftsmöglichkeit für Reisende dar. Zentral gelegen, mit Ausblick auf den Main und nahe dem Museumsufer bietet das Roomers für Touristen aller Art eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten und Platz zum Genießen. Das Roomers erstreckt sich über 5000 Quadratmeter und kombiniert exquisites Design und außergewöhnliches Interieur mit Gastfreundlichkeit und Detailliebe.

Nach einer entspannten Nacht in einem der luxuriösen Rooms, erwartet den Gast ein Frühstücksbuffet, welches Träume wahr werden lässt. Nach einem ausgiebigen Frühstück und einem Bummel durch die Frankfurter Innenstadt, lädt der hauseigene Spa auf rund 680 Quadratmetern zum Wohlfühlen ein.

Das Konzept des Spas stammt von Designer Nik Schweiger, Bruder von Schauspieler Til Schweiger, und ist bis in kleinste Detail durchdacht. Bodentiefe Fenster mit Blick auf den Main und über das Bankenviertel, zahlreiche Spa-Angebote und entspannende Hintergrundmusik bringen jeden noch so gestressten Kopf zum Abschalten. Nach einem ausgelassenen Tag in der Frankfurter City genießt man im Roomers Restaurant Speisen von der Feinschmecker-Karte.

Die extravagante und hochwertige Auswahl des Essens wird von erfahrenen und charmanten Sommeliers begleitet. Bis zum 23. September diesen Jahres bietet das Roomers seinen Gästen zudem das Jeff Koones Package an. Die Gäste erhalten zu Sonderkonditionen ein Ticket für die Ausstellung – ein weiterer Grund, um das Roomers und Frankfurt im Sommer zu besuchen.

Eine andere Art Frankfurt von der Sonnenseite zu genießen bietet sich in der Gerbermühle. Ein optimaler Ort für Sonnenanbieter und ein Plätzchen für Kulturgenießer. Lokal gelegen, punktet das Hotel, dessen Geschichte bis ins 14. Jahrhundert zurückblicken darf, mit einem Sonnengarten, umgeben von Kastanienbäumen. Das Haus bietet den Besuchern allerlei Traditionelles rund um Frankfurt.


Auf der Karte findet man Apfelwein, tolle Salatvariationen, Frankfurter Hausmannskost und natürlich die bekannte Frankfurter Soße. An diesem Fleckchen, mit Blick auf den Main und das Treiben der Stadt, steht man der hessischen Kultur direkt gegenüber. Das Hotel der Gerbermühle, mit gemütlicher Atmosphäre und raffinierten Feinheiten, ruft in jedem Besucher den Wohlfühlfaktor hervor.

Das hauseigene Restaurant ist raffiniert, jedoch traditionsbewusst und erweckt bei den Gästen Assoziationen an einen anspruchsvollen Gutshof. Ein Flair, der jeden Aufenthalt wert ist. Auch hier findet man eine Speisekarte die gepaart ist mit extravagante Menus und traditioneller Frankfurter Küche. Frankfurt im Sommer ist ein Highlight, welches man mindestens einmal im Leben genießen sollte.

Eine Stadt voller Kultur, Gastfreundlichkeit, Sehenswürdigkeiten und
Entspannungsmöglichkeiten. Eine Stadt, die die hohen Erwartungen an das Businesslebens genauso gut gerecht wird, wie den Ansprüchen eines erholsamen Stadtlebens, das Tradition und Innovation vereint.


ROOMERS ist ein Unternehmen der Gekko Management GmbH. Weitere Betriebe am Standort Frankfurt am Main sind The Pure www.the-pure.de , Bristol Hotel www.bristol-hotel.de , Gekkos, www.gekkos-bar.com , Kane & Abel www.kane-and-abel.com

Kontakt & Buchung


Roomers, Gutleutstraße 85

60329 Frankfurt am Main

T 069 2713420
www.roomers.eu


Connect us on facebook: https://www.facebook.com/Roomers
Gerbermühle, Gerbermühlstraße 105, 60594 Frankfurt am Main,

T 069 689 7779 0,
www.gerbermuehle.de

 

Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft