25.10.2014 09:15 Mehr als Wellness

Entschleunigende Auszeit vom Alltag: Barberyn Ayurveda Resorts sind ein Kraftort für Gesundheit auf Sri Lanka

Die Gaeste haben den besten Blick auf das Meer

Von jedem Zimmer im Barberyn Beach Ayurveda Resort haben Gäste Blick in die Baumkronen und auf das Meer. © Barberyn Resorts

Yoga unter Palmen

Yoga unter Palmen in den Barberyn Ayurveda Resorts auf Sri Lanka © Barberyn Resorts

Von: GFDK -Redaktion

Reisende suchen nach Orten zum Wohlfühlen und Abschalten. Viele wünschen sich eine Umgebung zur inneren Einkehr, die Kraft und neue Lebensenergie spendet. Auf Sri Lanka hat Familie Rodrigo zwei solch außergewöhnliche Plätze geschaffen:

Die Barberyn Resorts haben sich auf Heilung und Regeneration durch authentisches Ayurveda spezialisiert. Erfahrene Ärzte und Therapeuten kümmern sich darum, Körper, Geist und Seele der Gäste in Balance zu bringen. Ein zweiwöchiger Kuraufenthalt mit ayurvedischer Vollverpflegung und Treatments kostet ab 1.505 Euro pro Person.

„Mittelpunkt allen Wirkens bei Barberyn ist der Mensch und seine Gesundheit, deshalb wird Kurenden ein Aufenthalt von mindestens zwei Wochen empfohlen,“ erklären die Stammgäste Tanja und Denis Katzer, 2014 bereits zum vierten Mal dort zu Gast. Als Weltreisende entdecken sie kontinuierlich neue und spannende Regionen der Erde.

Dennoch kehren sie immer wieder in die Barberyn Resorts zurück, um an diesem Kraftort aufzutanken: „Regelmäßige Ayurveda-Anwendungen in dieser energiegefüllten Umgebung helfen uns, dauerhaft gesund zu bleiben. Im Lauf des Kuraufenthalts sind wir bei erfahrenen Ärzten und Therapeuten in besten Händen, viele sind seit Jahren für das Haus tätig, kennen unsere Bedürfnisse.

Alle Behandlungen stimmen sie exakt auf unsere Konstitution ab.“ Wohltuende Treatments sind etwa der Stirnguss Shirodhara, die Körpermassage Abhyanga Shareera oder heiße Umschläge Pinda Sweda.

Relaxen in einer Hängematte

Eine Kur in den Barberyn Resorts ist eine entschleunigende Auszeit vom Alltag, zwischen den Ayurveda-Anwendungen ruhen die Gäste, spazieren am Strand entlang oder relaxen in einer Hängematte. Das Barberyn-Team organisiert Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten der Insel, dazu gehören farbenfrohe Märkte, historische Tempelanlagen, Teeplantagen, die Bergwelt mit Höhlen und Felsenbildern, die alte Königsstadt Kandy oder die berühmten Stelzenfischer.

Aufgrund ihrer oftmals spektakulären Expeditionsreisen gehören Tanja und Denis Katzer zu den bekanntesten Abenteurerpaaren der Gegenwart. Seit 1991 widmen sie sich als Filmemacher, Fotografen und Autoren von bisher zehn Büchern ihrem Lebensprojekt „Die Große Reise“ – seit 30 Jahren unternehmen sie die längste Expedition der Menschheitsgeschichte.

325.000 Kilometer haben sie seitdem auf dem Rücken von Kamelen, Pferden, Elefanten, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder landesüblichen Verkehrsmitteln hinter sich gebracht – immer der Natur und den Menschen auf der Spur. Intention ist, die Erde und ihre Bewohner im 21. Jahrhundert authentisch zu dokumentieren. Ihre Erlebnisse schildern sie in Vorträgen, Management-Coachings und Medienauftritten.

Urlaub auf Sri Lanka

Die Barberyn Ayurveda Resorts sind Vorreiter des Ayurveda-Tourismus auf Sri Lanka. Heute vereint der Name zwei einzigartige Hotels an der Südwestküste, die gleichermaßen von der langen Tradition und dem Erfahrungsreichtum der Betreiber profitieren. Beide Häuser, das 1968 eröffnete „Barberyn Reef Ayurveda Resort“ nahe Beruwela und das neuere „Barberyn Beach Ayurveda Resort“ bei Weligama, liegen an langen palmengesäumten Tropenstränden.

Herzstück der Hotels ist jeweils das Ayurveda Gesundheitszentrum. Sie gehören zu den angesehensten Sri Lankas und bieten eine große Auswahl an Ayurveda-Kuren sowie Yoga und Meditation. Wiederholt wurden die Barberyn Ayurveda Resorts vom srilankischen Tourismusamt als bester Ayurveda-Anbieter des Landes ausgezeichnet.