03.12.2012 08:17 Ereignisreicher Dezember

Engelberg - Skilehrer für eine Abfahrt buchen und viele spannende Events rund um den Wintersport

Bild 1: Die Ski- und Snowboardschulen sorgen in Engelberg für den perfekten Schwung © Engelberg-Titlis

Bild 2: Engelberg ist bekannt für seine Schneesicherheit und das abwechslungsreiche Ski- und Freeride-Gebiet © Engelberg-Titlis

Bild 3: Engelberg richtet das einzige Weltcup Skispringen in der Schweiz aus © Engelberg-Titlis

Bild 4: Sonnige Pause neben der Piste © Engelberg-Titlis

Bild 5: Die erste drehbare Luftseilbahn der Welt „Titlis Rotair“ feierte im Dezember 1992 Eröffnung © Engelberg-Titlis

Von: Julia Boyn - 5 Bilder

Spontan auf der Piste ein paar Tipps einholen oder den letzten Schliff erfahren? In Engelberg können Wintersportler ab dieser Saison kurzfristig einen Ski- oder Snowboardlehrer auf der Piste ansprechen und ihn für eine oder zwei Abfahrten buchen. Die ausgebildeten Guides sind auf dem Jochpass stationiert – von hier geht’s mit ihnen den Jockstock, Jochpass oder Engstlen hinunter. Das Angebot gilt an drei Terminen: 26. Dezember, 21. Januar und 9. Februar. Eine Abfahrt inklusive Technik-Tipps kostet pro Person 19 Schweizer Franken (zirka 16 Euro), zwei Abfahrten kosten 35 Schweizer Franken (zirka 29 Euro), sowie eine mögliche Videoauswertung 10 Schweizer Franken (zirka 8 Euro).

www.prime-engelberg.ch

 

FIS Weltcup Skispringen am 15. und 16. Dezember

Die internationale Skispringer-Elite trifft sich noch vor Weihnachten in Engelberg zum einzigen Weltcup Skispringen der Schweiz. Wenn Simon Ammann und Co. von der Groß-Titlis-Schanze abheben, dann sind sportliche Höhenflüge und spannende Momente garantiert. Es geht um wichtige Weltcup-Punkte und mehr – für die Athleten ist es der letzte Formtest vor der weltbekannten „Vierschanzentournee“. Tickets für das FIS Weltcup Skispringen in dem Klosterdorf sind ab sofort unter www.weltcup-engelberg.ch erhältlich. Eine Tageskarte kostet 30 Schweizer Franken (zirka 25 Euro). Gästen und Fans wird die Anreise mit der Bahn empfohlen. Der Bahnhof von Engelberg befindet sich im Ortszentrum – ein Auto braucht auf Grund der Infrastruktur vor Ort niemand. Weitere Auskünfte zu Hotelbuchungen und Verfügbarkeit im Tourismusbüro Engelberg unter +41 (41) 6 39 77 77,

www.engelberg.ch

 

NEU: DJ BoBo Prominenten-Schanzen-Parallel-Slalom

Zum ersten Mal findet die DJ BoBo PSPS WM am 22. Dezember in Engelberg statt. Die Prominenten-Schanzen-Parallel-Slalom Weltmeisterschaft wird auf der Groß-Titlis-Schanze ausgetragen. 16 Prominente stürzen sich den halsbrecherischen Hang im Doppelpack hinunter, unter ihnen DJ Bobo und Ex-Skiprofi Marc Girardelli. Die Zuschauer kommen bei dieser Premiere nicht zu kurz – auf dem Schanzengelände wird ein Event-Village mit DJ und Bar errichtet. Der Eintritt in die Arena ist kostenlos. Nach dem sportlichen Wettkampf auf dem Schanzenhang findet die offizielle After-Show-Party im Hotel Terrace statt. Der Erlös der Veranstaltung geht zu Gunsten des World Food Programm (WFP). Um 16 Uhr beginnt die DJ BoBo PSPS WM.

www.psps-engelberg.ch

 

Weitere Auskünfte bei Engelberg-Titlis Tourismus unter

www.engelberg.ch

www.titlis.ch 

 

 

 

Pressekontakt: julia.boyn@hermann-meier.de