07.10.2013 08:10 19 Kilometer langer Radweg

Die Natur und Schönheit Floridas mit dem Fahrrad erkunden: Der Legacy Trail im Sarasota County

Der Legacy Trail in Sarasota

Der Legacy Trail führt durch den Oscar Scherer State Park und entlang einer alten Eisenbahnstrecke. © www.sarasotafl.org

Von: WBAPR

In den USA gibt es zahlreiche Traumrouten durch wunderschöne Landschaften. Doch der „Legacy Trail“ in Sarasota County ist etwas ganz besonderes: In dem Land, wo sonst fast alles per Auto erledigt wird, lässt sich hier mit dem Fahrrad die Schönheit Floridas entdecken.

Der Legacy Trail führt durch den Oscar Scherer State Park und entlang einer alten Eisenbahnstrecke. Es ist wie eine Reise in das alte Florida: Die Geräusche der Natur und ansonsten völlige Ruhe empfangen die Radfahrer. Die üppige Pflanzenwelt, Aussichten auf unterschiedliche Gewässer, sowie die vielfältige Tierwelt von Sarasota County bieten genügend Abwechslung für eine spannende Fahrradtour. Mit ein wenig Glück werden entlang des Weges Schildkröten, Schlangen, Eichhörnchen, Füchse, Luchse und viele weitere Tierarten gesichtet. Schilder an der Strecke informieren über den Weg und die Sehenswürdigkeiten.

Der Fahrradweg ist rund 19 Kilometer lang und vollständig asphaltiert. Um die schöne Landschaft zu genießen, sich kurz auszuruhen oder zu picknicken, stehen 15 Rastplätze entlang der Strecke zur Verfügung. An sieben Zugangsstellen kann außerdem das Auto kostenfrei geparkt werden. Genutzt wird der Legacy Trail vor allem von Fahrradfahren, aber auch von Fußgängern, Skateboarden und Inlineskatern – nur Autos haben hier keine Zufahrt.

Sarasota County an Floridas Golfküste

Sarasota und ihre acht vorgelagerten Inseln befinden sich an der Golfküste im Westen Floridas zwischen Tampa und Fort Myers. Zur Region gehören Sarasota, Longboat Key, Lido Key, St. Armands Key, Manasota Key, Siesta Key, Casey Key, Englewood, Nokomis, North Port, Osprey und Venice. Neben wunderschönen Sandstränden zählen zahlreiche Kulturstätten zu den touristischen Highlights. Der Ringling-Komplex ist mit seinem historischen Asolo Theater, den 21 Galerien im Museumskomplex, einem zusätzlichen Sonderausstellungsbereich und dem architektonischen Meisterwerk Ca’ d’Zan im gotisch-venezianischen Design wohl das berühmteste kulturelle Highlight in Sarasota, das die Region John & Mable Ringling zu verdanken hat.

Naturparks wie der Myakka River State Park, der Oscar Scherer State Park und Marie Selby Botanical Gardens sind weitere Attraktionen. Shoppingmöglichkeiten, ausgezeichnete Restaurants, Bed & Breakfast im Old Florida Stil sowie namhafte Luxushotels zeichnen Sarasota als Feriendestination aus. Reisende erreichen Sarasota und die zugehörigen Inseln an der Westküste über die Flughäfen Fort Myers, Orlando oder Tampa. Von Fort Myers ist Sarasota 1,5 Autostunden entfernt, von Orlando und Tampa zirka zwei Stunden mit dem Auto. www.visitsarasota.org     

Pressekontakt: christine@wbapr.de