06.06.2014 08:40 Idyllische Rückzugsorte für Gäste

Das Hotel Forsthofgut erweitert sein Angebot um eine Yoga-Plattform sowie neues See-Bistro

Reisen Forstguthof Leogang Liegeinsel am See

Naturnahen Urlaub im Salzburger Land: Liegeinseln im Schilf rund um den Badesee. © Hotel Forsthofgut

Von: Piroth Kommunikation

Mit zusätzlichen 1.000 Quadratmetern Gartenanlage erweitert das Hotel Forsthofgut in Leogang ab Mai 2014 sein Angebot mit noch mehr Raum für Privatsphäre und idyllischen Rückzugsorten. Zwischen Schilf und von Wasser umgeben entspannen Gäste des familiärsten Naturhotels der Alpen auf den neuen Stegen mit Liegeinseln im Bio-Badesee. Die ebenfalls neu hinzugekommene Kiefer-Holzterrasse mit Sonnensegel im Garten lädt zum Yoga, Pilates und Qi-Gong unter freiem Himmel mit Blick auf die Steinberge ein. Auf der hoteleigenen Waldlichtung mit dahinführendem Barfußpfad genießen Gäste die Wellness-Behandlung "Wald & Wiese" in Europas erstem waldSPA. Das neue See-Bistro erfrischt die Sommerurlauber mit Getränken und kleinen Snacks. Zudem erwartet die Gäste diesen Sommer erstmalig der naturFITNESS-Parcours im Wald, ein Tennisplatz sowie das Pinzgauer miniGUT - der Kinderbauernhof "en miniature".

Mit den Neuerungen in der 30.000 Quadratmeter großen Gartenanlage umgeben von Wiesen und hauseigenen Wäldern, besticht das Hotel Forsthofgut ab diesem Sommer mit noch mehr Platz für den naturnahen Urlaub im Salzburger Land. Ob auf den insgesamt drei Liegeinseln im Schilf rund um den Badesee, auf den Hotelterrassen oder einfach mitten im Gras genießen Erholungssuchende das erweiterte Angebot des familiärsten Naturhotels der Alpen. Über die Außenanlage verteilt, schaffen kleine geschwungene Hecken natürliche Ruheräume. Auf der neuen Kiefer-Holzterrasse finden Aktive bei wechselnden Yoga-, Pilates- und Qi-Gong-Kursen fünf Mal die Woche ihre innere Balance. An den sechs Wald-Stationen des neuen naturFITNESS-Parcours trainieren sie mit professioneller Anleitung oder auch ganz für sich. Der ebenfalls neue Tennisplatz ergänzt das Sportangebot im Hotel Forsthofgut. Im Sommer kostenlos nutzbar, verwandelt sich der Hartcourt im Winter zur beleuchteten Eislaufbahn für Groß und Klein.

Die passende Pauschale sommerFRISCHE für fünf Tage Aufenthalt gibt es ab 530 Euro pro Person inklusive Forsthofgut Verwöhnpension im Doppelzimmer Landidyll. Ein Ganzkörperpeeling zum Sommerstart sowie zweimal Solarium zur Sonnen-Vorbereitung und ein 50 Euro waldSPA-Gutschein sind im Preis inklusive.

Nähere Informationen zum Hotel Forsthofgut gibt es telefonisch unter +43-(0)6583-8561 sowie auf www.forsthofgut.at. News, Bilder und Videos auf Facebook, google+, Pinterest, YouTube und HolidayCheck.

Pressekontakt: info@piroth-kommunikation.com